Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Beim starten kein Raildruck

Diskutiere Beim starten kein Raildruck im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; so nun geht es in die 2. Runde...:-) Mein wagen hat wenn er gefahren wurde und dann ca. 5-10min. steht,auch nur sporadisch kaum...

  1. #1 Tylerdurden1973, 27.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2009
    Tylerdurden1973

    Tylerdurden1973 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 130PS 2002 Automatik 5Gang
    so nun geht es in die 2. Runde...:-)
    Mein wagen hat wenn er gefahren wurde und dann ca. 5-10min. steht,auch nur sporadisch kaum Raildruck...160bar, im Stand, wenn er anspringt sofort konstante werte bei ca. 300Bar, kann es sein das IMV Ventil defekt ist? Dieselfilter? Injektoren? Ganze Pumpe? Wenn er kalt ist spring er SOFORT an ohne Qualm und Drehzahlschwankungen also ganz normal
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wie sieht die Raildruckkurfe denn aus beim starten wenn er anspringt und wenn nicht, kannst du die mal reinstellen?
     
  3. #3 Tylerdurden1973, 29.09.2009
    Tylerdurden1973

    Tylerdurden1973 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 130PS 2002 Automatik 5Gang
    Ne leider nicht, also beim anspringen konstant ca. 280BAR und beim nicht anspringen KONSTANT 160BAR
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Versuche es einmal mit einem originalen neuen Dieselfilter, da ist im Rücklauf eine Ventil drin. Vielleicht spinnt das ja. Weil das ist das einzige was mir mit Temperatur und Dieselversorgung einfällt. Die Raildruckkurfe hat im Leerlauf wenn er läuft keine Zacken sondern ist lineal?
     
  5. #5 Tylerdurden1973, 01.10.2009
    Tylerdurden1973

    Tylerdurden1973 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 130PS 2002 Automatik 5Gang
    Hallo,
    ohne das ich was gemacht habe, außer 2-Takt öl (250ml auf 1 Tankfüllung) springt er wieder ganz normal an.Kurve im leerlauf linear. Beim gasgeben, auch eine saubere Kurve. Vielleicht doch die Düsen? Macht das so viel aus wenn eine oder zwei Düsen defekt wären wegen dem Druck beim Starten?
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ja, da sich Druck nicht aufbauen kann wenn angenommen in einer Düse der Rücklauf offen steht oder hängt. Du kannst ja ruhig mal nach Spänen schauen im Rücklauf was da so ankommt.
     
Thema:

Beim starten kein Raildruck

Die Seite wird geladen...

Beim starten kein Raildruck - Ähnliche Themen

  1. Wo sitzt die Labdasonde beim Focus C-Max

    Wo sitzt die Labdasonde beim Focus C-Max: Servus zusammen, weiß jemand wo die Lambdasonde beim Focus C-Max b.j. 2004 sitzt? Sie ist auf jedem Fall nicht am Auspuffrohr. Danke schon mal.
  2. MK1 - Gebimmel beim ersten Start am Tag

    MK1 - Gebimmel beim ersten Start am Tag: Habe in der Bedienungsanleitung Nix gefunden, daher frage ich mal. In letzter Zeit bimmelt es immer (ca. 5 mal), wenn ich mein Auto das erste mal...
  3. Zuerst keine Leistung und hoher Verbrauch dann ruckeln und nu kein Start mehr

    Zuerst keine Leistung und hoher Verbrauch dann ruckeln und nu kein Start mehr: Hallo Habe einen 2.0 tdci Auf einer längeren fahrt find der Wagen an Leistung zu verlieren und der Verbrauch stieg merkbar an. Er ruckelte beim...
  4. Vibrationen nur beim Anfahren 20 - 40 KMH

    Vibrationen nur beim Anfahren 20 - 40 KMH: Hallo FF CC Gemeinde. Nachdem ich die Probleme mit den Vibrationen an meinen 225/35 -19 Zoll Reifen und Felgen gelößt habe indem ich die total...
  5. Start-Power-Knopf

    Start-Power-Knopf: Hallo will mir den neuen Fiesta bestellen.. Kenne den Power-Knopf von meinem Focus. Haben alle ECO-Boost Motoren mit START/STOP auch automatisch...