bekomm den Öldeckel am motor nicht auf >_<

Diskutiere bekomm den Öldeckel am motor nicht auf >_< im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; ich bekomm den Öldeckel nicht auf :rotwerden: drehen, ziehen, drücken blieb ohne erfolg. was mach ich falsch? ich weiß is ne blöde frage >.<...

  1. FFF

    FFF Guest

    ich bekomm den Öldeckel nicht auf :rotwerden:
    drehen, ziehen, drücken blieb ohne erfolg.
    was mach ich falsch? ich weiß is ne blöde frage >.<

    (ford fiesta bj 95)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sonnig

    sonnig Guest

    Wenns ein GFJ ist (nehm ich mal an, den MK4 gabs ja erst ab November), dann ZIEHEN - ich hatte schon mal einen der angeschmort war (wurde beim Nachfüllen auf den heißen Motor gelegt) und entsprechend verzogen war, der war auch eine Kraftübung beim rauskriegen...
     
  4. #3 Fiesta RS2000, 05.07.2008
    Fiesta RS2000

    Fiesta RS2000 Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta mk3
    muss doch abzubekommen sein *ggg* da kannsu mal deine wut ablassen hihi.....

    wenns garnet garnet geht ventildeckel runter und den von innen kloppen hehe
     
  5. FFF

    FFF Guest

  6. #5 Trappi82, 05.07.2008
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Drehen und gleichzeitig Ziehen sollte helfen. Oder fahr mal zur Tanke und lass die mal ran.
     
  7. #6 Onkel Henry, 06.07.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    >.<Die können dir höchstens noch ein Snickers verkaufen...:mies:
     
  8. FFF

    FFF Guest

    am deckel ist ein schlauch befestigt. siehe foto.
    MUSS man den vorher entfernen? :mellow:
     
  9. #8 Focusnik, 07.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2008
    Focusnik

    Focusnik Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST170, Imperialblau, 3-Türer
    Pack den Deckel mal mit eine Wasserpumpenzange an und dreh' den erstmal los , dann kannste den nach oben abziehen . Tu' dir selber ein Gefallen und mach ein paar Tropfen Öl an die Gummidichtung des Deckels bevor du den wieder druff steckst :top1:

    edit:

    Der Schlauch bleibt auf dem Deckel mit dran , es sei den du machst den Deckel neu dann muss der Schlauch ab
     
  10. DJ08

    DJ08 Fordfahrer

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus und Capri III 2,0
    Hallo
    Ich schlage dir vor einen Riemenschlüssel und keine Pumpenzange zu verwender.

    Gruß
    René
     
  11. FFF

    FFF Guest

    riemenschlüssel und pumpenzange... sowas besitz ich nicht :)


    ging aber auch ohne. hab es geschafft :rotwerden:
     
  12. DJ08

    DJ08 Fordfahrer

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus und Capri III 2,0
    Na das freud mich für dich.

    Gruß
    René
     
  13. FFF

    FFF Guest

    mich am meisten :)
     
  14. #13 Fiesta RS2000, 09.07.2008
    Fiesta RS2000

    Fiesta RS2000 Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta mk3
    glückwunsch *ggg*

    sieht man irgendwas am deckel?warum er net abgehen wollte?

    gruß sascha
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. FFF

    FFF Guest

    ging relativ einfach. auch ohne großen kraftaufwand. ging sogar sehr einfach...

    musste das teil nur rauziehen leicht. keine ahnung warum ich es zuerst nicht geschafft habe :rotwerden:


    :rotwerden::rotwerden::rotwerden:
     
  17. #15 Thor1980, 10.07.2008
    Thor1980

    Thor1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2001, 1,25l 16V
    Hast du denn versucht den Deckel bei warmen Motor abzuziehen? Das klappt bei mir auch nicht, den bekomme ich nur im kalten Zustand ohne Probleme ab.

    MfG Thor
     
Thema: bekomm den Öldeckel am motor nicht auf >_<
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford transit 2001 öldeckel

    ,
  2. oldeckel offnen wie rzm

Die Seite wird geladen...

bekomm den Öldeckel am motor nicht auf >_< - Ähnliche Themen

  1. SUCHE kompl. Motor Maverick 2,4ltr ...

    SUCHE kompl. Motor Maverick 2,4ltr ...: Hallo. Suche dringend einen kompl. Motor für den Maverick 2,4; Bauj 1994 SchlüsselNr. 7503 300; 91kw; Sollte natürlich OK sein und ohne Probleme...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor ausgetauscht, was noch wechseln?

    Motor ausgetauscht, was noch wechseln?: Ich muss bei meinem ST150 den Motor wechseln. Da stellt sich die Frage, wenn er schon mal draußen ist, was sollte ich gleich mit machen?...
  3. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?

    Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?: Meine Automatik stottert beim bremsen wie wenn der motor gleich abgewürgt wird und fängt sich dann wieder... passiert auch nur manchmal meistens...
  5. Biete Wasserpumpe für CVH Motor

    Wasserpumpe für CVH Motor: Hallo ich biete hier eine nagelneue Wasserpumpe für einen CVH-Motor von SKF an. Dichtung ist mit bei. War eigentlich für einen Sierra mit 1.6...