Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Bemsschlauch geplatzt !

Diskutiere Bemsschlauch geplatzt ! im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; hallo hallo heute ist am auto meiner tochter bei ner bremsung aus ca 70 km/h ein bremsschlauch geplatzt. sie wäre fast in ein stauende...

  1. #1 ratte01, 22.12.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    hallo hallo

    heute ist am auto meiner tochter bei ner bremsung aus ca 70 km/h ein bremsschlauch geplatzt.
    sie wäre fast in ein stauende gekracht,konnt aber auf die gegenfahrbahn ausweichen und durch runterschalten und handbremseinsatz das auto zum stehen bringen.
    an drei autos vorbei,man man man.:verdutzt:

    das auto war im august zur jahresinspektion beim FFH.
    hat schon mal jemand was von einem spontan geplatzten bremsschlauch gehört der laut durchsicht augenscheinlich in ordnung ist.
    das sind dinge auf die man sich verlassen können muss.

    gruss alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FiestaMaddin, 22.12.2010
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    das is ja nicht gut.. gott sei dank niemandem was passiert


    mal zum FFH .. vllt is ja irgendwaspassiert .. bei dem wetter manchmal kein wunder
     
  4. #3 blackisch, 22.12.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    schon eigenartig, wann wurde denn die Bremsflüssigkeit getauscht ? ich mein die ist ja hygroskopisch und zieht Wasser an, kann sein das sich zuviel Wasser angesammelt hat und bei Ausdehnung den Schlauch zum platzen gebracht hat

    oder der Schlauch war schon von Anfang an beschädigt
     
  5. #4 EinseinserVergaser, 22.12.2010
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Ich gehe mal von einem MK6 ab 2001 aus.

    Selbst wenn er tatsächlich 9 Jahre alt sein sollte, ist das ziemlich krass das bei dieser Leistung an Jahren ein Bremsschlauch platzt!

    Ich habe das so nur einmal an einem Polo erlebt, der am Schlauch schon eine Blase geworfen hatte. Man sah es aber nur wenn oben einer drinnen saß und voll aufs Pedal stand!

    Es stellte sich heraus das an dieser Stelle mal ein Schlauchabklemmer angebracht wurde, weil man den Sattel erneuert hat und ein leerlaufen des Systems verhindern wollte.

    Durch diesen "Schlauchabklemmer" wurde der Bremsschlauch wohl beschädigt!

    Vielleicht gab es im Vorfeld auch ein "Hantieren" an diesem Schlauch????

    Vielleicht hat ein unachtsamer Mechaniker beim Klötze wechseln den Bremssattel einfach Bremsschlauch hängen lassen???

    Es gibt nur ganz selten Materialversagen bei diesen Bauteilen!

    Gruß

    Daniel
     
  6. #5 ratte01, 22.12.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    du könntest recht haben:gruebel:etwa einen monat vor der jahresinspektion haben wir ein schraubfahrwerk in einer freien werkstatt einbauen lassen.
    ich war bei der montage nich dabei,deswegen kann ich das auch nur vermuten.
    der bremsschlauch sieht laut fordwerkstatt aus wie ein explodierter chinaböller.(am telefon)
    werde den auf jeden fall mal einem sachkundigen zeigen.
     
  7. #6 ratte01, 22.12.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    hab doch geschrieben dass der im august zur jahresinspektion war;)
    wasser demzufolge eher nich,dass verdampft durch die reibungshitze und dann tritzt zwar erstmal auch ins leere.
    beim nachtreten hast dann aber wieder druck aufm pedal.
     
  8. #7 Meikel_K, 22.12.2010
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.757
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Auch in meinen Augen die wahrscheinlichste Ursache - den Bremssattel am Schlauch aufzuhängen ist eine Unsitte, die offenbar einfach nicht auszurotten ist!

    Der Ford-Händler, der später die Inspektion durchgeführt hat, hatte absolut keine Chance, diese Vorschädigung zu erkennen.
     
  9. #8 ratte01, 22.12.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    wird beim verbau eines schraubfahrwerkes die vorderachse eigentlich soweit demontiert ? fiesta JH1 bj.2003
     
  10. #9 FiestaMaddin, 22.12.2010
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    also bei mir sah es beim Fahrwerks umbau so aus

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  11. #10 ratte01, 22.12.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    @Fiesta Maddin
    dann will ich der werkstatt mal nichts unterstellen:rotwerden:
    die werden sich doch nich mehr arbeit machen als notwendig ist.

    gruss alex
     
  12. #11 blackisch, 22.12.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    Beim Fahrwerkseinbau wird nichts am Bremssattel oder Bremsschläuchen gemacht

    @ratte01

    nicht bei jeder Inspektion wird die Bremsflüssigkeit gewechselt ;)
     
  13. #12 ratte01, 22.12.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    @blackisch
    @FiestaMaddin

    vielen dank für die infos betreff fahrwerkumbau,ist schon recht aufschlussreich.
    aber kann es sein dass eventuell die ganze last von dreiecklenker(querlenker),
    antriebsachse,bremsscheibe u.s.w. am bremsschlauch hängt wenns nich abgestützt wird ?
     
  14. #13 focuswrc, 22.12.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    wenn man das federbein rauszieht, klappt der radträger/schwenklager nach außen und zerrt an der leitung. ja. der querlenker steht an einer festen position im gummilager. der zerrt nicht am schlauch. aber eben der radträger, samt scheibe und sattel

    der schlauch knickt dann gerne an der stelle im kotflügel wo er an der metallleitung angeschraubt ist.
     
  15. #14 ratte01, 22.12.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l

    alles klar,dann werde ich aus sicherheitsgründen beide bremsschläuche wechseln lassen.
    wäre dann ratsam,oder ?

    gruss alex
     
  16. #15 Fröschi, 23.12.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    ABSOLUT!!!

    Was hüben passiert ist, kann auch drüben passieren, wenn die Schläuche im Vorfeld "vergewaltigt" wurden...
    Aufgemacht haben die das Bremssystem eh, müssen so oder so neu befüllen und entlüften. Kämen also "nur noch" die Kosten für den 2. Schlauch inkl. Montage hinzu ;-)

    Hinzu kommt: Gummiteile altern da unten im Radkasten im ewigen Dreck und gerade bei Bremsen soll man keinen Spaß verstehen ;-)


    Gruß Torsten
     
  17. #16 jörg990, 23.12.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Nein, das kann absolut nicht sein.
    Dem Schlauch ist es egal, ob sich im Inneren Bremsflüssigkeit, reines Wasser oder eine Mischung daraus befindet. Der Druck ändert sich deshalb nicht.
    Wie schon von den anderen angemerkt, muss der Schlauch mechanisch vorgeschädigt worden sein.

    Alex:
    Lob an deine Tochter für die gute Reaktion!
    Und stell bitte ein Bild von dem geplatzten Schlauch ein.


    Grüße

    Jörg
     
  18. #17 Meikel_K, 23.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2010
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.757
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Absolute Pflichtmaßnahme - die wechselt man nie einzeln. Und bei der Gelegenheit kommt natürlich komplett neue Bremssflüssigkeit rein.
     
  19. #18 ratte01, 24.12.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    ich werde das lob weiterleiten:top1:
    und foto vom bremsschlauch kommt garantiert...sobald ich ihn habe

    gruss alex
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 focusdriver89, 24.12.2010
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ich würde direkt stahlflex-schläuche verbauen. Dann hast du ein Autoleben lang ruhe. Der Satz kost zwar nen Hunni, aber ich denke, das geht, weil die ja wie gesagt nur einmal gemacht werden. und es bremst sich besser!
     
  22. #20 EinseinserVergaser, 25.12.2010
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Stahlflex würde ich auch empfehlen, wenn ohnehin schon die Schläuche gemacht werden! Ich persönlich würde hinten auch gleich mitmachen, wenn du das eh nicht schon vorhast.
    Einziges Manko:
    Deine Tochter müsste sich erstmal daran gewöhnen, denn der Druckpunkt und die Reaktion der Bremse verändern sich enorm. Aber wer sogut reagiert wie deine Tochter, hat warscheinlich keine probleme damit:top1:

    Ich habe auch Fischer Stahlflex in meiner Rennpappe (mit Scheibenbremse ringsherum) und dir klatschen buchstäblich die Augäpfel gegen die Windschutzscheibe beim Bremsen :boesegrinsen:

    Gruß

    Daniel
     
Thema:

Bemsschlauch geplatzt !

Die Seite wird geladen...

Bemsschlauch geplatzt ! - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Kühlerschlauch ( Heizung ) geplatzt

    Kühlerschlauch ( Heizung ) geplatzt: Hallo zusammen, Hätte mal ein paar Fragen: Und zwar - mein Sohn hat sich den Fiesta S Bauj. 2006 mit 101 PS vor 4 Wochen gekauft, gestern ist...
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Bremsleitung unterm Tank geplatzt, wie ersetzen?

    Bremsleitung unterm Tank geplatzt, wie ersetzen?: Hallo, nachdem ich meine neue MK2 Limo (1.8er Automatik @150TKM) komplett durchrepariert habe (War mal wieder viel mehr als gedacht) ist bei...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Heckscheibe geplatzt

    Heckscheibe geplatzt: Moin, kennt jemand das Problem mit platzenden Heckscheiben beim C-Max? Heut morgen komme ich raus bei ca -2°C und siehe da meine komplette...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Hochdruckleitung ist unten beim Klimakompressor geplatzt

    Hochdruckleitung ist unten beim Klimakompressor geplatzt: Hallo Bei meinem Ford C-Max ist die Hochdruckleitung unten beim Klimakompressor geplatzt muss ich jetzt die komplette Leitung bis zum Klimakühler...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY 2.2 tdci Turbolader geplatzt... Motorschaden?

    2.2 tdci Turbolader geplatzt... Motorschaden?: Mir hat es bei der Fahrt den Turbolader gesprengt. Der Motor lief hierbei für knapp 3 Sekunden auf maximale Umdrehung hoch und verabschiedete sich...