Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA benötige Hilfe bei Bestellung Grand C-Max

Diskutiere benötige Hilfe bei Bestellung Grand C-Max im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Am Samstag habe ich für meine Verhältnisse sehr sehr spontan ein Auto bei einem Reimporteur bestellt. Meine Frau und ich bekommen sehr bald...

  1. #1 TheAlien, 21.08.2016
    TheAlien

    TheAlien Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Am Samstag habe ich für meine Verhältnisse sehr sehr spontan ein Auto bei einem Reimporteur bestellt. Meine Frau und ich bekommen sehr bald Nachwuchs und wir haben diese Woche beim Abholen des Kinderwagens panisch festegestellt, dass ein Fiesta voll ist sobald Kindersitz und Kinderwagen im Auto sind:rasend: :gruebel:. Daher haben wir am Samstag gleich einen C-Max bestellt :verdutzt:. Ich bin daraufhin nach Hause gefahren und war mir sicher, es ist alles geklärt. Habe dann aber noch einmal die Bestellung und die Ford-Webseite und das Prospekt studiert und habe jetzt doch noch einmal einige Fragen die für mich ungeklärt sind und die ich nicht am Montag klären kann, da ich zu den Leuten in Deutschland gehöre die arbeiten gehen müssen:kotz:.
    Bis Montag früh kann ich sicherlich das Angebot noch etwas anpassen, da die Einkaufsabteilung des Reimporteurs den Wagen am Samstag nicht verfügbar war um den Wagen wie gewünscht zu ordern. Ich könnte also noch via Mail den ein oder anderen Wunsch nachschieben.

    Hier erst einmal das was wir beim Reimporteur bestellt haben:

    Erstzulassung: EU-Fahrzeug mit Tageszulassung
    Getriebe: Automatik
    Kilometerstand: 0 km
    Leistung: 134 kW / 182 PS
    Außenfarbe: Magnetic
    Klimaautomatik 2-Zonen
    Zentralverriegelung mit Fernbedienung
    Isofix
    Bordcomputer
    Brillenablagefach
    Dachreling
    Fahrersitzhöhenverstellung
    Heckscheibenheizung
    Heckscheibenwischer
    Nebelschlußleuchte
    Notrad
    Active Park Assist (Park-Assistent mit Ein- und Ausparkfunktion)
    Außenspiegel elektrisch anklappbar
    Außenspiegel elektrisch verstelbar und beheizbar
    Außenspiegel und Türgriffe in Wagenfarbe
    Beifahrersitz
    Höhenverstellbar
    mit einstellbarer
    Lendenwirbelstütze
    Dachkonsole mit Stau- und Brillenablagefach
    Drei Kopfstützen hinten höhenverstellbar
    Einstiegszierleisten vorn mit "Ford"-Logo
    Elektrische Fensterheber vorne und hinten
    ESC
    ABS
    HLA
    EBD
    EBA
    Fahrer- und Beifahrerairbag
    FoldFlat Systems
    Ford Easy Fuel
    Ford Key Free (Heckklappe, sensorgesteuert, Key-Free-System)
    Ford Power-Startfunktion
    Frontgrill mit Chromeinsätzen
    Fußmatten vorne und hinten
    IPS Intelligent Protection System
    Kopfairbags vorne und hinten
    LED-Tagfahrlicht
    Leichtmetallräder 7Jx17 5x2-Speichen-Premium-Design
    Lendenwirbelstütze für den Beifahrersitz
    Lenkrad in Höhe und Tiefe verstellbar
    Leselampen (LED) vorn und hinten
    Licht- und Regensensor
    Mittelarmlehne vorne mit Ablagefach
    Multifunktions-Lederlenkrad (3 Speichen)
    My Key
    Navigationssystem 8" Touchscreen, SYNC II, SD, USB, MP3, Bluetooth, 6 Lautsprecher
    Nebelscheinwerfer
    Park-Pilot-System hinten
    Reifendruckkontrollsystem
    Rücksitzlehne 40:20:40 geteilt, umklapbar, Rücksitzlehne geteilt und umklappbar
    Seitenairbags
    Seitenscheiben, dunkel getönt
    Start-Stopp-System
    Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzer
    Wegfahrsperre
    Winter-Paket (beheizbare Frontscheibe, Vordersitze und Lederlenkrad)
    Zwei Schiebetüren
    Family Paket



    Jetzt meine Fragen, die ihr sicher besser beantworten könnt als der Reimporteur:


    1. Funktioniert der Aktive Park Assistent gut? Warum lässt der sich nicht aus dem Titaniumpaket herrausnehmen? Immerhin schlägt der mit glaub ca. 900€ zu Buche. Das Ding kann selbstständig parken. Geht das beim Parralelparken und beim rückwärts Einparken? Also kann der beides? Sind dann da automatisch diese Pipssensoren dabei falls man mal selbst einparkt?
    2. Ist im Family Pack die 220V Steckdose für die hintere Sitzreihe inbegriffen?
    3. Sind beim Automatikgetriebe diese Schaltwippen am Lenkrad immer dabei? Wie funktioniert das? Setzt man quasi die Automatik ausser gefecht und klickt sich dann durch die Gänge? Falls es nicht dabei ist, macht es Sinn sich diese Schaltwippen mitzubestellen oder kann man mit der blosen Automatik auch schon mal sprotlicher fahren in dem man den Fuss bischen aggresiver nutzt?
    4. Das Auto hat nun diese 17Zoll 5x2 Premium Felgen. Ich gehe mal stark davon aus, dass sind reine Sommerreifen oder kommen die Autos standardmässig mit Ganzjahresreifen? (Das Auto wird wohl mitten im Winter geliefert)
    5. Kann man theoretisch 16, 17 und 18 Felgen nutzen oder ist für jede Felgengrösse das Fahrewerk speziell angepasst und man ist dann an eine Felgengrösse gebunden?
    6. Was für ein Differential ist verbaut? Also will meinen, wenn ein Rad vorne durchdreht wird warscheinlich gar keine Kraft auf das andere Vorderrad übertragen, richtig?
    7. Macht es Sinn das Auto ohne Notrad zu bestellen? Bei manchen Automarken hat man ein wenig mehr Kofferraum ohne Notrad.
    8. Ich habe gehört hinten kann man die Fenster gar nicht komplett runterfahren. Stimmt das?
    9. Ich habe erst nach der Bestellung von Ford Sync 2 , Sync 3 und Sony Navi und X Zusatzlautsprechern gehört (sogar ein Serienmässiger Subwoofer in der Notradmulde scheint möglich). Taugt das was? Ist Ford Sync 3 + diese Zusatzlautsprecher die beste Kombination? Ich höre extrem gerne gut Musik im Auto. Ist das Sync 3 Navi gut genug um zum Beispiel ein TomTom Go 5100 unnötig zu machen? Nutzt das Sync 2 und 3 auch live Traffic Daten. Reicht das Sync 2, das glaube ich in meiner Bestellung enthalten ist aus?
    10. Der Händler hat gesagt, dass man mit 7 Leuten im Auto probleme mit der Polizei bekommt? Stimmt das? Warum ist das so? So weit ich weiss braucht man doch erst ab 9 Personen einen Personenbeförderungsschein? Oder gibt es 6 und 7ten Sitz hinten keine Gurte?
    11. Das Active City Brake, taugt das was? Oder bremst der mich in der Stadt bei jeder dritten Standartsituation automatisch aus?

    Ich wäre für jeden Ratschlag sehr dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focusdriver89, 21.08.2016
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    das ist Quatsch. Wenns ein 7 Sitzer ist, können auch 7 Sitze genutzt werden und 7 Leute mitfahren. Die hinteren 2 Sitze sind eher für kleinere Personen bzw. Kinder geeignet wenn man länger fährt.

    kann ich mir gut vorstellen, bei meinem 2005er ist es schon so, kann man auch nicht ändern.


    bei dem Rest bin ich leider überfragt.:gruebel:
     
  4. #3 FocusZetec, 21.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.193
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    zu1 selber testen ob dir das gefällt

    zu2 ja, zumindest in der Deutschen Preisliste ist die Steckdose in dem Paket dabei, bei deiner sollte das auch dabei stehen, ansonsten gibt es wohl keine Garantie darauf!

    zu3 die sind in der deutschen Preisliste aufpreispflichtig (970€) ... wenn sie in deiner fehlen sind sie wahrscheinlich gar nicht zu haben

    zu4 wenn nicht anders angegeben ist bekommst du immer Sommerreifen, du kannst auch in der Preisliste schauen ob du optional Ganzjahresreifen oder auch Winterreifen bestellen kannst ... wobei das natürlich vom Wohnort und Urlaubsziele anhängt! Wenn es bei euch viel schneit oder du in die Berge möchtest brauchst du natürlich richtige Winterräder!

    zu5 nein das Fahrwerk spielt keine Rolle ... du kannst einfach deine Wunschfelge bestellen

    zu6 nein, du sprichst von einem Sperr-Differential ... jeder normale PKW hat ein Ausgleichsgetriebe

    zu7 der Kofferraum ist gleich, nur hast du unter dem Boden dann keinen Stauraum mehr

    zu8 ja das ist aber bei fast allen Autos der Fall, oder kennst du eines bei dem das nicht der Fall ist?

    zu9 Sync3 ist noch gar nicht auf dem Markt, Erfahrungsberichte gibt es daher normalerweise noch gar nicht ... normalerweise ist es aber immer gerechtfertigt die teure Variante zu nehmen

    zu10 quatsch ... dein Klasse B-Führersein erlaubt dir den Transport bis zu 8 Personen (+Fahrer) ... solange alle Personen einen Sitz mit Sicherheitsgurt haben ist alles Ok

    zu11 damit sind keine Problem bekannt
     
  5. #4 Meikel_K, 21.08.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Standard sind stets Sommerreifen. Es ist aber auch möglich, gegen Aufpreis Goodyear Vector 4 Seasons Ganzjahresreifen (mit M+S und Schneeflockensymbol, also der Winterreifenverordnung entsprechend) in 17" zu bestellen (vgl. dt. Preisliste auf der Ford-Homepage). Das geht in den allermeisten europäischen Märkten, also ziemlich sicher auch für diesen Reimport. Die Aufpreise können sich von der deutschen UVP unterscheiden, auch die Leiferzeit kann sich verlängern.

    Für eine Nachrüstung kommt es auf die Dimensionen an, die später in der Typgenehmigung stehen werden, deshalb kann man das nicht genau sagen. Derzeit ist mit Euro 6 und den ausgewiesenen CO[TIEF]2[/TIEF]-Emissionswerten einiges in Bewegung und die Nachrüstung anderer Reifendimensionen (vor allem größerer) bei Neufahrzeugen schwieriger geworden. Das Auto könnte aber auch auf 18" umbestellt werden, ohne dass sich etwas am Fahrwerk ändert. Es hat dann allerdings ein Lenkgetriebe mit weniger Lenkeinschlag, also einen größeren Wendekreis. Der Fahrkomfort ist mit den 17" Reifen ebenfalls besser als mit 18".
     
  6. #5 TheAlien, 21.08.2016
    TheAlien

    TheAlien Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schon einmal. Das hilft mir sehr.


    1. Aktive Park Assistent. Dann bestell ich wohl mit, wenn die Mehrkosten vertretbar sind.
    2. Family Pack die 220V Steckdose. Frag ich den Händler noch einmal. Wenn nicht zu teuer und nicht inbegriffen, bestell ich das mit.
    3. Automatikgetriebe mit Schaltwippen: Frag ich den Händler noch einmal. Wenn nicht zu teuer und nicht inbegriffen, bestell ich das auch mit.
    4. Ganzjahresreifen: Werde also einfach noch Winterreifen (mit Stahlfelgen kaufen).
    5. 16, 17 und 18er Felgen problemlos tauschbar ohne extrem kostspielige Fahrwerksanpassungen. Gut zu wissen. Danke. Werde aber wegen dem Tip mit dem Wendekreis bei 17ern bleiben.
    6. Was für ein Differential: Also Einradantrieb :rofl:. Verstehe bis heute nicht warum so was Standard ist. So groß können die Mehrkosten doch gar nicht sein. Aber gut. Ist wohl doch so. Muss ich hinnehmen.
    7. Ohne Notrad zu bestellen sinnvoll? Kofferraum bleibt also gleich. Ist dann die Notradmulde mit etwas nützlichen gefüllt, wenn man ohne Notrad kauft? Irgend welche Trennfächer oder so was?
    8. Hintere Fenster nicht komplett versenkbar. Ist mir unverständlich warum das heutezutage bei so vielen Fahrzeugen so ist. Bei z.b. unserem alten Volvo 240 und Volvo V70 konnte man das im Türrahmen einstellen ob die Scheiben ganz runter gehen oder nur zur Hälfte.
    9. Sync 2 vs 3. Also auf der Ford Webseite ist das Sync 3 wohl bei so einem Bussinesspaket oder so etwas hinzufügbar. Ist das trozdem noch nicht zu haben?
    10. Bei 7 Leuten keine Probleme mit der Polizei. Das ist super. Bleibt nur noch ein Frage, sind dort hinten dann also Gurte? Ich gehe mal davon aus, dass es nur Beckengurte sind. Stimmt das?
    11. Active City Brake gut. Dann bestell ich wohl mit, wenn die Mehrkosten vertretbar sind.
     
  7. #6 Meikel_K, 21.08.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    4. Für den Winter wären in 16" beim Grand 1.5 EB 215/55R16 XL 97 erforderlich, auf dem Stahlrad 6.5Jx16 ET50 können Schneeketten montiert werden. Es ist darauf zu achten, dass die Winterräder Luftdrucksensoren haben müssen.
    6. Ein Sperrdifferenzial ist heute für die Anforderungen bei normalen Pkw nicht mehr nötig. Das erledigt die serienmäßige Traktionskontrolle über Drosselklappen- und Bremseneingriff viel eleganter.
     
  8. Gudi83

    Gudi83 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Volvo S40
    Porsche 924S
    MB 200 CE
    Ihr bekommt das erste Kind und bestellt gleich den 7-Sitzer? Das würde ich mir nochmal gut überlegen. Die 2 Notsitze fährst du immer spazieren und sie nehmen enorm viel von dem Kofferraumvolumen weg. Ich würde den 5 Sitzer nehmen. Und noch ein Tipp: Bestell unbedingt die Dachreling mit. Auch die Rückfahrkamera sollte meines Erachtens immer an Bord sein, da der Grand schon relativ unübersichtlich ist. Insbesondere wenn ihr vom doch relativ übersichtlichen und kleinen Fiesta kommt.
    Wieviel Jahresfahrleistung habt ihr? Warum habt ihr den Benziner genommen? Der 1,5er mit Wandlerautomatik genehmigt sich im Grand schon 10 Liter Super. Zudem hättest du beim Diesel das modernere Powershift (Doppelkupplungs-) Getriebe.
     
  9. #8 FocusZetec, 21.08.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.193
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    zu8 schau dir mal die Türe genau an, es gibt keinen Platz um die Scheibe komplett zu versenken ... das ist nur bei sehr wenigen Autos möglich

    zu9 Sync3 ist bestellbar, ab wann die Autos ausgeliefert werden ist (nach meinem wissen) nicht bekannt, aber soll wohl diesen Spätsommer/Herbst/Winter so soweit sein

    zu10 alle Sitze haben natürlich Gurte, und natürlich Dreipunktgurte ... Beckengurte sind schon lange nicht mehr erlaubt
     
  10. #9 TheAlien, 21.08.2016
    TheAlien

    TheAlien Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Wer sagt denn, dass wir nur eines bekommen? Nein, im Ernst. Mir gefällt die Idee der Flexibilität. Habe selbst lange darüber nachgedacht. 100%ig sicher bin ich mir da zwar immer noch nicht bei der Entscheidung. Aber ich denke, dass wir mit dem eingeschränkteren Kofferaum (bei zusammengeklappter 3er Sitzreihe) immer noch gut klarkommen. Zum Fiesta Kofferraum sind da immer noch Welten ;-)
    Der Diesel der preislich gleich auf gewesen wäre, hätte nur ca. 120PS und Schaltgetriebe gehabt. Bei 150PS hätte ich zugeschlagen, aber so viel weniger PS UND Schaltgetriebe war mir dann doch zu viel.
    Ich dachte immer die Benziner hätten so ein Doppelkupplungsgetriebe wie z.B: das DSG bei VW und nicht die Diesel? Komisch.
     
  11. Gudi83

    Gudi83 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Volvo S40
    Porsche 924S
    MB 200 CE
    Nein, das ist umgekehrt beim C-max. Die Benziner haben eine Wandlerautomatik und die Diesel haben das Doppelkupplungs Getriebe wie bei VW. Beide haben aber 6 Gänge.
     
  12. #11 Meikel_K, 21.08.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nicht mehr. Die Ottomotoren sind wieder auf konventionelle Wandlerautomatiken umgestellt worden. Das ist dafür wartungsfrei, während das Doppelkupplungsgetriebe aufgrund des Abriebs der Reibkupplungen regelmäßige Getriebeölwechsel erfordert.
     
  13. #12 TheAlien, 21.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2016
    TheAlien

    TheAlien Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Verdammt, dass bringt meine Entscheidung einen Benziner zu nehmen doch noch mal ein bischen ins Wanken.
    Mit dem Fiesta sind wir die letzten 5 Jahre ca. 20000km/Jahr gefahren. Also mit zwei Autos wird sich die Kilometerleistung sicherlich auch ein bischen auf zwei Wagen verteilen. Schätze also dass wir mit dem Fiesta ca. 14000km/Jahr und dem C-Max auch so 14000km runterleihern werden.
    [​IMG]

    Geht den Dieseln schon bei 3000 U/min langsam die Puste aus? Oder sind die modernen Ford Diese Motoren hier ganz gut geworden?
    Wie ist denn so gefühlt der Unterschied zwischen 182PS Benziner und einem 120PS oder 150PS Diesel? Vielleicht hat ja schon jemand beides gefahren und kann ein wenig berichten.
     

    Anhänge:

  14. #13 Frank74, 21.08.2016
    Frank74

    Frank74 Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand C-MAX Titanium 1.6 Tdci
    BJ 07 20
    Was die hinteren Scheiben angeht so kann ich sagen das diese bei mir bis auf einen cm komplett runter fahren. Ich kann mir nicht vorstellen warum das beim facelift anders sein sollte.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  15. Gudi83

    Gudi83 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Volvo S40
    Porsche 924S
    MB 200 CE
    Kann man beim Powershift auch die Kupplungen und die Mechatronik tauschen falls es da mal Probleme gibt? Oder muss da grundsätzlich das ganze Getriebe getauscht werden?
    Die 6-Stufen Automatik beim Benziner ist eine Neuentwicklung und soll kaum merkbar schalten und soll sehr komfortabel sein. Ist sicher auch keine schlechte Wahl.
     
  16. #15 Frank74, 21.08.2016
    Frank74

    Frank74 Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Grand C-MAX Titanium 1.6 Tdci
    BJ 07 20
    Ich habe den 182 PS Benziner noch nicht gefahren aber der 1.5 tdci mit 120 ps wird nicht mal ansatzweise an diese Leistungen ran kommen. Für "normales fahren" völlig ausreichend aber wenn du es oft eilig haben solltest und gerne schneller fährst nimm einen stärkeren.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  17. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Wie wäre es wenn Du einfach mal zu einem Ford-Händler gehst und eine Probefahrt machst?
    Dann kannst Dir auch gleich die hinteren Scheiben und den Ladeboden (Notrad) anschauen.... auch den Einparkassi kannst dann in aller Ruhe testen.
    Der ein steht drauf, ein anderer findet die Helferlein ganz nett und ein Dritter findet des vollkommen überflüssig.

    Selbst ist der Mann ;) also ab zum FFH und testen!
     
  18. #17 TheAlien, 22.08.2016
    TheAlien

    TheAlien Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem sind die Öffnungszeiten vs meine Arbeitszeiten.
    Alle örtlichen Händler hatten für den Samstag keine grand c-max parat. Ich wollte nicht, dass sie einen grand c-max extra oderen, da ich es mir eh nicht dort hätte kaufen wollen (kein Reimport -> Preis zu hoch). Da bin ich nicht skrupellos genug deren Zeit und Resourcen zu verschwenden.

    Aber jetzt haben sich eigentlich fast alle Fragen geklärt.

    Sync 3 ist übrigens wirklich nicht verfügbar in der EU.
    Diese Premiumspeaker meint der Reimpoeteur gibt es nicht einzeln?! Das liesst sich in der Preisliste aber anderst.
     
  19. #18 Carpe Noctem, 22.08.2016
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Laut Ford PKW Konfigurator werden Fahrzeuge (Grand/C-Max) die jetzt bestellt werden, mit Sync3 ausgeliefert.
    Da ich die "Features" (Frei nach Microsoft: It's not a bug, It's a feature) des Sync2 selber jeden Tag ertragen muss, würde ich mich auf jeden Fall für das Sync3 entscheiden.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TheAlien, 22.08.2016
    TheAlien

    TheAlien Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja, verstehe auch nicht warum das sync 3 im Konfigurator verfügbar ist, der Händler aber sagt es ist nicht verfügbar.
    Was stört dich denn am sync 2?
     
  22. #20 Carpe Noctem, 23.08.2016
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Da gibt es so einiges:

    - Angefangen bei der Tatsache das ein resistiver Touchscreen verbaut ist, auf dem du teilweise wie blöd rumdrücken musst damit was passiert.
    - Dann ist die Menüführung bei eingestöpseltem externen Datenspeicher ziemlich kompliziert. Bitte hier drücken, da drücken, dort drücken und hier bitte auch nochmal und "schon" können Sie ihre eigene Musiksammlung durchsuchen. DAS geht auch wesentlich(!) einfacher.
    - Die Buttons für Info, Home und Einstellungen sind so an den unteren Bildschirmrand gequetscht, das man sich schon verrenken muss um diese sicher betätigen zu können.
    - Eine Lenkradfernbedienung ist was feines, noch feiner wäre sie wenn man sie auch zum durchsuchen der Musiksammlung oder programmieren des Navis nutzen könnte ... geht aber nicht! Laut, leise, Lied vor oder zurück und schon ist Feierabend ... ach ne, Anrufe annehmen und auflegen geht auch noch.
    - Ab und an macht sich die Klimatisierung selbstständig und stellt beim starten des Motors 22° Celsius ein ... unabhängig davon ob die Klimaanlage auf Automatik oder Manuell steht.

    Böse Zungen behaupten ja das der Grund für all die "kleinen Stolperer" der Tatsache geschuldet ist, das Sync2 von Microsoft programmiert wurde. Also ich kann da so gaaar keinen Zusammenhang erkennen!

    Das Navi finde ich persönlich auch nicht so dolle. Kompliziert in der Bedienung und sehr langsam in der Anzeige der Route, was gerade innerstädtisch manchmal nerven kann. Ich fand mein altes TomTom Go wesentlich einfacher zu bedienen und wesentlich schneller in der Routenanzeige. Da bin ich an keiner Strasseneinmündung vorbeigefahren weil es auf dem Navi so aussah als wären noch etliche Meter Luft. Aber ich denke das ist Ansichtssache ... "Wat dem innen sin Uhl is dem annern sin Nachtigall".
     
Thema:

benötige Hilfe bei Bestellung Grand C-Max

Die Seite wird geladen...

benötige Hilfe bei Bestellung Grand C-Max - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...
  2. Biete B-Max SYNC 1,6 Automatik AHK

    B-Max SYNC 1,6 Automatik AHK: Baujahr 11/13 Abnehmbare AHK Winterpaket Trendpaket Weiß 45000 Km 1. Hd, scheckheftgepflegt. TÜV 11/18 ABS, Anhängerkupplung, Bluetooth,...
  3. Auf was achten beim kauf von Ford s max???

    Auf was achten beim kauf von Ford s max???: Hi Leute, zur Zeit fahre ich einen 5er BMW E39 Bj.1999 und wegen Nachwuchs suche ich in größeres Auto. Leider sind die neueren BMW´s für mich...
  4. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...
  5. Ford Sommer Kompletträder Michelin 215 50 R17 RDKS FOCUS MONDEO C-MAX

    Ford Sommer Kompletträder Michelin 215 50 R17 RDKS FOCUS MONDEO C-MAX: Verkaufe hier einen Satz Original Sommerkompletträder von einem Ford Focus MK3 FL ( auch für C-Max ) Reifen: Michelin Primacy 215/50 R17 95W...