Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Benzin oder Super

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von zetti21, 07.07.2009.

  1. #1 zetti21, 07.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2009
    zetti21

    zetti21 Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ca 2 Jahre mit dem Auto nur Benzin gefahren! Seit ca einem Jahr hat er ganz kurze "Zündaussetzer/Leerlaufschwankungen"(ich kann`s nicht richtig deuten). Die treten im warmen und im kalten Zustand auf!! Jetzt war mein Gedanke, kann ich, an der Elektronik, damit irgendetwas kaputt gemacht haben??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 07.07.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Du machst wohl kaum was kaputt, mein Vater hat aus Unwissen unseren Renault Twingo 2 Jahre lang mit Benzin statt Super getankt. Hat ihm nix ausgemacht. Jedoch würde ich es nicht vorsätzlich einem Auto antun!
    Macht heutzutage auch keinen Sinn, denn Normal kostet genausoviel wie Super.
     
  4. keita

    keita Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ECOnetic '09
    Der Motor wird bei hoher Belastung anfälliger für Motorklingeln (Überhitzungs- und langfristig Zerstörungsgefahr), Vollgasfahrten oder starke Beschleunigungsorgien sollte man daher vermeiden. Wie Mr. Binford geschrieben hat, macht's i.d.R. allerdings gar keinen Sinn Normal statt Super zu tanken.
     
  5. #4 sebastianw, 07.07.2009
    sebastianw

    sebastianw Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.4 Ghia, Bj 2002 (MK6)
    Bei vielen Tankstellen an denen ich in letzter Zeit war, war Benzin eh schon nicht mehr verfügbar. Da gabs dann halt jetzt 2 Zapfpistolen mit Super.
     
  6. #5 Trappi82, 07.07.2009
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Erstmal das und da wo es noch vorhanden ist wird mittlerweile sogar Super in die Benzintanks gefüllt - zumindest bei den Freien.
     
  7. #6 Focus06, 07.07.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wir haben unseren Opel Vectra 10 Jahre lang mit Normal statt super betankt und es gab nie Probleme.
    Moderne Motore haben eh eine Octanzahl-Erkennung und stimmen die Motordaten entsprechend ab. Die Aggregate der meisten heutigen Fahrzeuge sind eh für unterschiedliche Octanzahlen ausgelegt, da die Fahrzeuge ja in unterschiedliche Länder exportiert werden, in denen die Qualität nicht mit der bei uns übereinstimmt und deshalb für einen gewissen Toleranzbereich ausgelegt sind.
    Da der Preisunterschied eh nicht mehr ausschlaggebend ist, dann tank Super, sollte es doch anders ein, dann hau das billige Normalbenzin rein. Es ist zwar tatsächlich so, dass sich die Benzinqualitäten nach einer gewissen Zeit von einander absetzen (leichtes oben, schweres unten), aber bei der Bewegung des Autos durchmischt sich das von selbst.
    Im Winter fahren wir unsere diesel sogar mit 10 Prozent Benzinanteil um Verklumpen vorzubeugen (wir vertrauen dem "Winterdiesel" einfach nicht ;) ) und es hat noch nie Probleme gegeben.
    Macht euch wegen der Benzinqualität nicht solche Gedanken. Wichtiger ist, dass ihr ordentliches Öl einfüllt...
     
  8. Redman

    Redman Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK6 Facelift 1.3L 69PS 1


    Deswegen ist es auch net so leicht heutzutage den Kraftsoff zu strecken mit (Flüssignitro etc.)... allerdings bringt es auch nicht mehr viel
     
  9. #8 Kletterbuxe, 17.07.2009
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Ist das wirklich so?
    Ich gebe zu, dass ich von der Motortechnik keine Ahnung habe, aber ich habe ein recht gutes Erinnerungsvermögen - und da hieß es, dass es zwar auf den Motor annkommt - man aber durchaus etwas kaputt machen kann...

    Ich zitiere mal aus einem anderen Thread:

    Wie gesagt - es kommt auf den Motor an - der eine verträgt es vielleicht - der andere aber nicht - von daher kann man nicht pauschal sagen, dass man da ncihts kaputt macht und es fast egal ist, ob man Normal oder Super tankt.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Jenny1989, 17.07.2009
    Jenny1989

    Jenny1989 Zwo, eins, Risiko

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 Titanium, 96 PS, schwarz
    Also mein Freund hat einen Fiesta Ghia von 97 mit 1.25l und 75 PS. Er hat den Wagen die ersten 3 oder 4 Monate, wo er ihn neu hatte ( da war das Auto ca 9 Jahre alt) auch mit Benzin betankt, bis ich ihn mal gefragt habe, ob er sicher ist, dass er Benzin tanken soll, weil bis dato war mit nur bekannt, dass man mit einem Fiesta eigentlich Super tankt. Meine Mum fährt seit über 20 Jahren Fiesta, da wäre mir bekannt, wenn sie irgendwann mal Benzin getankt hätte. Hab sie auch um sicher zu gehen nochmal gefragt und sie hat mir bestätigt, dass sie immer nur Super getankt hat.
    Nun ja, zu diesem Zeitpunkt war meinem Freund und mir allerdings schon aufgefallen, das der Motor mittlerweile sehr unrund läuft. Im Stand an der Ampel hatte der Drehzahlmesser teilweise Schwankungen um die 500 und im kalten Zustand auch mal mehr. Als mein Freund dann auf Super umgestiegen ist, ist es recht schnell wieder etwas besser geworden, trotzdem war kurz danach die Lambdasonde defekt und der Endtopf war wohl total verstopft. Irgendwas anderes war da auch noch, aber das weiss ich grad nicht mehr. Es muss ja nicht unbedingt sein, dass das durch die Fehlbetankung gekommen ist, allerdings liegt es sehr nahe. Zumal der Wagen am Anfang diese Probleme nicht hatte, dass kam so nach und nach.
     
  12. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    ich versteh die diskussion hier sowieso nich so wirklich...es gibt doch eh nur noch Super an den Tanken...
     
Thema:

Benzin oder Super

Die Seite wird geladen...

Benzin oder Super - Ähnliche Themen

  1. Kuga mit Diesel oder Benziner ?

    Kuga mit Diesel oder Benziner ?: Hallo zusammen ;) ich bekomme Montag mal ein 16er Modell berechnet, da ich die Tage diese "bis zu 40% Aktion" gesehen habe. Gestern bereits...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Startprobleme 1.6 Benziner

    Startprobleme 1.6 Benziner: Hallo, Meine Focus 2 Kombi mit dem 1,6 Liter machtbzur Zeit etwas Probleme. Am Samstag habe ich nach ca. 30 minütiger Fahrt für 2-3 Minuten...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003

    Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003: Hallo Ford Gemeinde, ich weiß, dass dieses Thema ein alter Schuh ist, dennoch haben sich in den letzten Tagen viele Fragen angehäuft. Mein Fofo...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Diagnosemodus 1.25er Benziner, wie anwählen?

    Diagnosemodus 1.25er Benziner, wie anwählen?: Hallo Leute, ich frage hier mal für einen Kollegen, der einen Fiesta Mk7 1,25 L Beziner hat (kaum Ausstattung). Wie kann man bei dem in den...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.8, 125 PS, Benziner Motor ruckelt

    1.8, 125 PS, Benziner Motor ruckelt: Hallo zusammen. Möglicherweise wurde dieses Thema hier schon des Öfteren diskutiert, aber ich fange es trotzdem noch mal neu an. Ich habe meinen...