Benzin sparen im Leerlauf oder ...?

Diskutiere Benzin sparen im Leerlauf oder ...? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute Ich habe einen neuen C-Max und möchte vor Euch wissen, wie man am bestern Benzin sparen kann. Beispiel: Ich fahre auf einen Ort zu...

  1. #1 GerhardStahl, 03.12.2006
    GerhardStahl

    GerhardStahl Guest

    Hallo Leute
    Ich habe einen neuen C-Max und möchte vor Euch wissen, wie man am bestern Benzin sparen kann. Beispiel: Ich fahre auf einen Ort zu (110km/h, ca. 1 km Entfernung). Spare ich am meisten Benzin, wenn ich im Leerlauf bis zum Ortschild rolle oder wenn ich z.B. im 5 Gang das Tempo auf annährend 50 km/h bis Ortseingang reduziere. Ist die Technik im Fordmotor geeignet im Gang mehr Benzin zu sparen als im Leerlauf (bei dann minimaler Drehzahl)?
    Durch mein früheres Fahrzeug, VW T4 Bus Benziner, war ich gewohnt, sehr viel im Leerlauf zu fahren, auch z.B. auf eine rote Ampel zu. Der Spareffekt war enorm. Wie ist das bei einem nagelneuen Auto. Bitte um mittdenken und um Hilfe. Im laufe eines Autolebens können durch die beste Spar - Variante Unmengen Sprit eingespart werden.
    Danke für die Reaktionen
    Gerhard
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    normal eigentlich eingekuppelt rollen lassen, da die spritzufuhr dann abgeschalter wird. ich glaub das ist aber auch drehzahlbedingt, nur ab wieviel umin weiss ich leider nicht.
     
  4. #3 focus-racer, 04.12.2006
    focus-racer

    focus-racer forumsschildputzer

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    ´08er Focus ST in eo
    also bei mir is das so ca bei 120-150 km/h, wenn ich da vom gas gehe u einfach nur rollen lasse is der verbrauch laut bc 0,0 l/100 km.
    auf jeden fall isses besser den gang drin zu lassen u sich rollen zulassen ggf runder zu schalten.
     
  5. #4 u995viic, 04.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2006
    u995viic

    u995viic Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    jo, ist die Schubabschaltung. Gang drin lassen und runter vom Gas, dann wird kein Benzin eingespritzt und bremst zugleich ab. Ihr verwandelt das Benzin also nicht über die Bremsscheiben in Wärme um.
    Abhängig ist das ganze von verschiedenen Motordaten. Im warmgefahrenen Zustand funzt es immer.

    Also, wenn möglich das Bremspedal nur zum anhalten benutzten, weil dieses Pedal der größte Spritvernichter ist. Das spart am meißten.

    Gruß....

    Edit : Achso, keinesfalls den Gang rausnehmen, wenn ihr vom Gas geht. Da brauch der Motor ja wieder Sprit für den Leerlauf bzw. Standgas beim rollen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Benzin sparen im Leerlauf oder ...?

Die Seite wird geladen...

Benzin sparen im Leerlauf oder ...? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ruckeln 1.6 Benziner

    Ruckeln 1.6 Benziner: Hallo zusammen, bisher habe ich passiv mitgelesen und schon viele Tipps bekommen. Jetzt allerdings komme ich nicht mehr weiter. Mein Focus 1.6...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Aus- bzw Einlassventil erneuern Ford Fiesta 1.4 Benziner

    Aus- bzw Einlassventil erneuern Ford Fiesta 1.4 Benziner: Hallo Leute, habe mir einen gebrauchten Ford Fiesta gekauft welcher von Anfang an nur auf 3 Zylindern lief. Da ich die komplette Zündanlage...
  3. Drehzahl im Leerlauf 3 sec. auf über 3000

    Drehzahl im Leerlauf 3 sec. auf über 3000: Schönen guten Abend Ich habe einen : Ford Focus C Max Bj 2004 1.8 120 Ps Duratec HE Ca 178 tkm Das Problem: Starte ich das Fahrzeug ohne Gas...
  4. Focus 140ps Diesel oder 150ps Benzin

    Focus 140ps Diesel oder 150ps Benzin: Hallo Möchte mir einen Focus kaufen nur weiß ich noch nicht genau welche Motorisierung was würdet ihr Empfehlen bzw. was sind die Vor und...
  5. Biete Focus CC / Cabrio 2.0 Benzin/Lpg

    Focus CC / Cabrio 2.0 Benzin/Lpg: Focus Cabrio, EZ: 01/2008, TÜV 05/2019 Titanium Ausstattung, 2.0 Maschine 145PS dunkelblau metallic, Volleder schwarz, Sony Sound, abnehmbare AHK...