Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Benzin statt Diesel getankt

Dieses Thema im Forum "Kuga Mk1 Forum" wurde erstellt von ST-Turnier83, 28.12.2014.

  1. #1 ST-Turnier83, 28.12.2014
    ST-Turnier83

    ST-Turnier83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 2001, 2.0 TD
    Hallo zusammen,
    meinem Dad ist ein fataler Fehler beim betanken von Mutters Kuga passiert. Er hat statt Diesel, Benzin getankt :(
    Wir haben versucht mit einem Schlauch und Pumpe durch den Tankstutzen den Sprit abzuzapfen, allerdings kamen wir nicht in den Tank da irgendwas im unteren Teil blockiert, ich denke das wird ne Sicherung sein vor Spritdiebstahl ...

    Nun zu meiner eigentlichen Frage, wie bekommen wir am besten den Tank leer ohne den Wagen aufs Dach zu legen?

    Würde mich sehr über eure Hilfe freuen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 28.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    mit einer geeigneten saugpumpe vorn am kraftsofffilter absaugen .

    wurde der motor noch gefahren bis er ausgegangen ist oder wurde dies vorm starten bemerkt .

    ist er ausgegangen am besten nach dem absaugen einen neuen kraftstofffilter einbauen und das hochdrucksystem gut mit diesel durchspühlen/entlüften
    bevor wieder gestartet wird .
    restrisiko für einen folgenden motorschaden besteht allerdings , dies kann man nur zu 99,9% auschliessen wenn alle hochdruckbauteile erneuert werden .
    aber in der regel passiert nicht .
     
  4. #3 meier923, 28.12.2014
    meier923

    meier923 Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy MK II
    2.3/145 PS
    Der Tank vom Kuga müsste in der nähe der Rücksitzbank liegen -> ALLE Tanks haben eine Obere Öffnung , wo die Tankanzeige montiert ist .Diese ist mit einem Deckel und Dichtung versehen -> nach öffnen dieser kannst Du den Tank Problemlos leerpumpen ...

    Ich hoffe nur der Wagen ist noch nicht gelaufen -> Alle Filter müssen Neu !

    Benzin im Diesel ist auch schädlich für die ESP , die kann auswaschen -> Den Tank gut mit Diesel spülen ....
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 28.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    beim kuga gibt es keine öffnung im bodenblech durch die man an den tankgeber kommt , dafür müste der tank ausgebaut werden .
     
  6. #5 meier923, 28.12.2014
    meier923

    meier923 Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy MK II
    2.3/145 PS
    Kenne ich so nicht ,(auch nicht den Kuga) aber ob Rücksitzbank /Kofferaum oder von der Seite, alle bisherigen Fahrzeuge hatten immer eine versteckt zu öffnende Stelle , wo man an der Tankgeber ran kam , aber gut ich glaube es , der Kuga ist ja auch anders aufgebaut wie der tüpische Stufen Heck oder Kombi/Van .

    Dann wäre es doch günstiger den Tank auszubauen oder die Leitungen zu entfernen ,sofern man rankommt,benötigt aber leider eine Hebebühne ....
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 28.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das letzte model aus ford eigener in EU-Produktion bei dem man durchs bodenblech an den tankgeber kamm zum ausbauen , war der mondeo mk2.
    aber warum tank ausbauen , wenn man diesen über die vorlaufleitung absaugen kann .
    selbst wenn ein wenig benzin im tank verbleibt und anschliessend vollgetankt wird stellt das kein problem dar.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Benzin statt Diesel getankt

Die Seite wird geladen...

Benzin statt Diesel getankt - Ähnliche Themen

  1. Neuer Fofo 1,5l Diesel mit lauten Abrollgeräuschen der Räder.

    Neuer Fofo 1,5l Diesel mit lauten Abrollgeräuschen der Räder.: Guten Tag an alle Ford Focus Freunde, Ich habe vor einer Woche meinen neuen EU Fofo TDCI mit 1,5l Hubraum und 120PS abgeholt. Ab 80km/h wird er...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Focus ST Diesel mit Powershift

    Focus ST Diesel mit Powershift: Hallo! Gibt es hier Leute die den ST Diesel mit Powershift haben? Wenn ja - wie zufrieden seid ihr damit? Ich bin mir nicht sicher ob ich...
  3. Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?

    Lohnt sich ein Diesel Mondeo für die Zukunft?: Hallo Ford Freunde! Ich bin ein bisher begeisterter Fiesta und Scorpio Fahrer. Ich überlege aus Komfortgründen den Fiesta mit einem Mondeo zu...
  4. Kuga mit Diesel oder Benziner ?

    Kuga mit Diesel oder Benziner ?: Hallo zusammen ;) ich bekomme Montag mal ein 16er Modell berechnet, da ich die Tage diese "bis zu 40% Aktion" gesehen habe. Gestern bereits...
  5. Schlachtfest Focus MK3 dYB 2.0 Diesel

    Schlachtfest Focus MK3 dYB 2.0 Diesel: Hallo, schlachte gerade einen 2011'er Focus mit Titanium/Buisness Kombi in Silber. Fahrzeug hat einen Frontschaden. Wer Ersatzteile des...