Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Benzin Verbrauch beim 1,6l

Diskutiere Benzin Verbrauch beim 1,6l im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo!ich bin neu hir und hätte eine frage! Ich fahre ein Fiesta mk6 1.6l benziner. und wollte mal fragen wie weit ihr kommt mit dem 1.6l benziner...

  1. #1 Micha89, 14.12.2010
    Micha89

    Micha89 Neuling

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta mk6,2003.1,6 l
    Hallo!ich bin neu hir und hätte eine frage!
    Ich fahre ein Fiesta mk6 1.6l benziner.
    und wollte mal fragen wie weit ihr kommt mit dem 1.6l benziner und was für ein Verbrach habt
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 14.12.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.847
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Der 1.6L benzin vebrauch liegt innerorts ca bei 7.5L-8L . Kommt natürlich immer auf den Fahrer drauf an.

    Mein lütter 1.3L verbraucht auch seine 7L :D der kleine schlucker.
     
  4. #3 sebastianw, 14.12.2010
    sebastianw

    sebastianw Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.4 Ghia, Bj 2002 (MK6)
  5. #4 Micha89, 14.12.2010
    Micha89

    Micha89 Neuling

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta mk6,2003.1,6 l
    mir kommt es so vor das meiner 10l auf 100km verbraucht.weil ich 100km runter hatte und an der tanganzeige 2 balken weg waren.
     
  6. #5 vanguardboy, 14.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.847
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Musst du mal Protokollieren wieviel du Verbrauchst würde ich sagen. Du weisst ja sicher wie das geht oder ;).

    Mit einem Balken kommst du ca 50-60km weit. Das Entspricht ca 3.5-4L pro Balken.
    Wenn du 2 Balken verfahren hast, bei 100km kommst du auf ca 7L/100km. Was Normal ist.
     
  7. #6 Micha89, 14.12.2010
    Micha89

    Micha89 Neuling

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta mk6,2003.1,6 l
    danke das hilft mir schon weiter!
     
  8. #7 vanguardboy, 14.12.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.847
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wobei mir gerade auffällt ,das die ersten beiden Balken nur ca 3.4L fassen, und die da drunter kommen, haben mehr L :P

    Aber bei mir ist es so 2 Balken verfahren ca 120km auf der Anzeige, und dann getankt, und ca 7L bei rauskamen.

    Hatte heute 3.5 Balken verfahren und bei 16L angekommen.
     
  9. #8 Micha89, 14.12.2010
    Micha89

    Micha89 Neuling

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta mk6,2003.1,6 l
    wie weit kommst du mit einer tank?
    also 500km sind machbar?
    aber schon mal gut zu wissen das die ersten palken weniger fassen.
     
  10. #9 vanguardboy, 14.12.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.847
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Nach 550km geht meine Leuchte an das ich nur noch sehr gering sprit drinne habe. Könnte dann noch ca 80km weiter fahren.

    Das war bei dem 1.6er den ich 2 Monate hatte auch.
     
  11. #10 Micha89, 14.12.2010
    Micha89

    Micha89 Neuling

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta mk6,2003.1,6 l
    okay dann werde ich mal wie weit ich komme
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Lufthanseat, 16.12.2010
    Lufthanseat

    Lufthanseat Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW e90 320d und Focus MK1 FL
    Im Sommer mit 205/40-17 und Klima ca. 8,5-9 L/100KM
    Im Winter mit 195/50-15 und Heizung, Sitzheizung, Scheibenheizung... ca. 7,5-8 L/100KM

    Hält sich also alles noch im Rahmen :)
     
  14. #12 Micha89, 16.12.2010
    Micha89

    Micha89 Neuling

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta mk6,2003.1,6 l
    Im Sommer war es mir klar!
    Dann noch die großen Reifen auf den kleinen.
     
Thema:

Benzin Verbrauch beim 1,6l

Die Seite wird geladen...

Benzin Verbrauch beim 1,6l - Ähnliche Themen

  1. Elektronik Probleme beim C-Max

    Elektronik Probleme beim C-Max: Hallo liebe Mitglieder des Forums, habe einen C-Max 2,0L TDCi 136 PS Bj.2004 mit 263 Tkm. Batterie und Lichtmaschine sind Neu ca. 1 jahr alt Seit...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Sporadisches Klackern beim Anlassen

    Sporadisches Klackern beim Anlassen: Hallo Leute, ich habe seit einigen Wochen manchmal ein eigenartiges Klackern beim Anlassen. Denn ist der Wagen auch nicht anzukriegen. Power...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Zahnriemen erneuern Duratec Ti 1.6 Benziner

    Zahnriemen erneuern Duratec Ti 1.6 Benziner: Hallo zusammen, mein MKII Style Bj. 2009 mit Duratec Ti 1,6 (115PS) wird im Mai 2017 (8 Jahre), er hat 87000 km auf der Uhr bei sachter...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171

    Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171: Guten Abend Liebe leute, vorweg sollte ich hier falsch sein bitte gleich um verschiebung an den richtigen platz. :) Nun zu meiner frage: Ich...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...