Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Benzinabgriff für Standheizung "gelöst"

Diskutiere Benzinabgriff für Standheizung "gelöst" im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin zusammen, kalte Jahreszeit kommt und da habe ich mir eine Webasto gegönnt. Ist soweit auch alles verbaut. Das einzige ist der Benzinabgriff....

  1. #1 Juri18, 04.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2012
    Juri18

    Juri18 Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 03.01, 1,8
    Moin zusammen,
    kalte Jahreszeit kommt und da habe ich mir eine Webasto gegönnt.
    Ist soweit auch alles verbaut.
    Das einzige ist der Benzinabgriff.
    Am Tank ist eine Art Filter, eine Leitung kommt vom Tank, geht in diesen Filter, kommt wieder raus und geht nach vorn, da ist aber ein T-Stück in der Leitung, von diesem T-Stück geht eine Leitung weider zum Tank.
    Kann ich da abgreifen?
    Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus-

    Ist ein vFl 1,8 Turnier

    Gruß

    Uwe
     
  2. #2 GeierOpi, 04.11.2012
    GeierOpi

    GeierOpi Geier ohne"L"oder MICHA

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 105 PS
    Ich kanns Dir jetzt nur vom Diesel sagen:

    da wurde mir immer gesagt daß man es an der Rücklaufleitung abzweigt. Einfach Ltg durchtrennen, T-Stück rein und von da saugt sich die Standheizung den Treibstoff aus dem Tank.

    Hat auch immer gut funktioniert.

    Aber wie gesagt: Dieselmotor und es war ein älterer VW-Kleintransporter.

    Hast Du denn in der Beschreibung der Heizung keine Hinweise gefunden?
     
  3. #3 Juri18, 04.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2012
    Juri18

    Juri18 Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 03.01, 1,8
    Ist ja nicht die erste Heizung die ich verbaue,
    Du hast schon Recht, einfach die Rücklaufleitung und gut ist.
    Ich finde den Rücklauf aber nicht, da kommt eine Metallleitung von vorn und da bekomme ich mein T-Stück nicht rein.

    So, das Problem ist gelöst !
    Ich konnte keine Rücklaufleitung finden weil der Mondeo (alle Benziner) keine hat.
    Da hilft nur ein Kraftstoffentnehmer und in den Tank damit.

    Gruß

    Uwe
     
Thema:

Benzinabgriff für Standheizung "gelöst"

Die Seite wird geladen...

Benzinabgriff für Standheizung "gelöst" - Ähnliche Themen

  1. Standheizung C-Max geht nicht mehr

    Standheizung C-Max geht nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe einen C-Max 1,6 TDCI, Bj. 2004. Der Wagen hat eine Standheizung und den Zusatzheizer original von Ford. Die Standheizung...
  2. Problem - Bitte um Hilfe [gelöst]

    Problem - Bitte um Hilfe [gelöst]: Hi Leute, ich hab seit heute ein komisches Geräusch das scheinbar seinen Ursprung im Innenraum hinter dem Lenkrad hat. Hört sich so ähnlich an...
  3. Transit Euroliner Standheizung

    Transit Euroliner Standheizung: Hallo, habe probleme mit der Standheizung Eberspächer Airtronic D4 12V. Fehler F15. Laut Bosch Steuergerät defekt muss neu. Habe schonmal irgendwo...
  4. Zusatzheizung zur Standheizung aufrüsten

    Zusatzheizung zur Standheizung aufrüsten: Hallo zusammen, ich habe gelesen, dass es möglich sein soll eine Zusatzheizung ohne viel Aufwand als Standheizung "aufrüsten" zu können. ETIS...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Standheizung fehler

    Standheizung fehler: Hallo zusammen, ich habe mir im März diesen Jahres einen C-max tdci 2.0 zugelegt und bin seit her ein stiller Mitleser in diesen Forum, da ich...