Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Benzindruck im RS 2000 mit BDR

Dieses Thema im Forum "Escort Mk5/6 Forum" wurde erstellt von essifan, 06.02.2011.

  1. #1 essifan, 06.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2013
    essifan

    essifan Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Cabrio RS 2000
    Hallo Leute und an alle RS 2000 Fahrer,


    Hab mir Heute ein BDR von FSE in mein 2,0L DOHC gebaut und einen Druck von
    ca.3,5 bar eingestellt.
    Läuft im Standgas richtig schön ruhig.
    Bin mit der Probefahrt soweit auch ganz zu frieden,nimmt Gas auch deutlich besser an.:top1:
    Jertzt wollte ich gerne wissen wer hier sowas auch schon gemacht hat und welchen Druck mann so fahren sollte?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 autohaus bathauer, 06.02.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Was soll dir die benzindruckerhöhung bringen außer mehr spritverbrauch . Benzindruckerhöhung macht nur sinn wenn das kennfeld bzw die einspritzventile am ende sind und mit dem seriendruck die leistung nicht mehr steigerbar ist. Wenn du also nicht vorhast eine einzelabstimmung auf dem prüfstand zu machen bringt dir das ding nicht wirklich was.
     
  4. #3 essifan, 06.02.2011
    essifan

    essifan Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Cabrio RS 2000
    Na ja ich hatte das Problem beim TÜV letztes Jahr das mein Essi zu mager läuft und dann haben wir nen alten Putzlappen um den offenen K&N gewickelt und den Auspuff mußte ich auch noch zuhalten damit der CO-Wert hinhaute. :)
    Dazu kam das er Gas mit nehm loch annahm und da hatte ich mir erhofft das ich so abhilfe schaffe ,mit merkbaren Erfolg.
     
  5. #4 Gruftie, 06.02.2011
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Das ist jetzt ne Lösung für ein Problem, das du nicht genau kennst, wenn ich das richtig lese... Wäre es net besser erstmal rauszufinden, warum das so ist?
     
  6. #5 essifan, 06.02.2011
    essifan

    essifan Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Cabrio RS 2000
    Da gebe ich Dir recht.

    Der Vorbesitzer vom Motor hatte schon kleine Tuningmaßnahmen vor genommen Einlässe ,Auslässe,Ventiele, Nockenwellen.
    Ich hab nur noch das Kaltluftimpulssystem sauber endfernt,und neue Hydros eingebaut.
    Also er lief vorher auch schon wie Pest,ist gut zornig:top1:mich hat halt nur das Ansprechverhalten und der Abgasaufwand auf das BDR gebracht.
     
Thema:

Benzindruck im RS 2000 mit BDR

Die Seite wird geladen...

Benzindruck im RS 2000 mit BDR - Ähnliche Themen

  1. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL rs 2000f1

    rs 2000f1: Hallo, ich habe meinen escort von 1.8 er auf rs 2000 umgebaut. Spender war ein rs 2000f1. Jetzt habe ich nur das Problem das mir der Stecker für...
  2. Mei RS

    Mei RS: Wurde letzte Woche leider verkauft,da ich was größeres brauche. Nr.0007/4501[ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  3. Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert

    Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert: Biete kompleten Satz originale Alufelgen von meinem FOCUS RS MK3 8Jx19 Zoll, ET50, 20 Speichen Die Felgen sind NEU und wurden nicht benutzt (Die...
  4. 5. österreichweites Focus RS/ST Treffen, 1. Juli 2017, Lochen/See

    5. österreichweites Focus RS/ST Treffen, 1. Juli 2017, Lochen/See: Das 5. österreichweite Focus [IMG] / [IMG] Treffen findet am Samstag, dem 1. Juli 2017 bei Ford Schweiberer statt! [IMG] Adresse für's...
  5. RS Turbo Kennfeld ändern

    RS Turbo Kennfeld ändern: Servus bin auf der suche nach jemanden, der das orginale Steuergerät bearbeiten und reparieren kann Suche aber auch ein anderes...