Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Benzinfilter gewechselt, nun ruckelt der Motor

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von Davido, 23.09.2010.

  1. Davido

    Davido Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe gestern einen Öl, Ölfilter, Benzinfilter, Luftfilter und Zündkerzen wechsel gemacht. Jetzt hat sich folgendes Problem breit gemacht, dass der Motor beim Gasgeben anfängt zu ruckeln. Super Sache:gruebel: !

    Hat jemand einen Ahnung was dahinter stecken könnte?
    Auslesen kann man die Karre ja nicht, finde jedenfalls die Büchse nicht.


    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fiMagic, 23.09.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Davido,

    hast du den Benzinfilter richtig eingebaut? (Pfeil nach vorne?)
    Ansonsten passiert es, dass das Benzin nicht korrekt durchfließt und es
    Blasen in der Leitung gibt.
    Als weitere Ursache würden mir noch falsche Zündkerzen oder beschädigte/ verwechselte Zündkabel einfallen.

    Grüße
    Stefan
     
  4. #3 vanguardboy, 23.09.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Den filter haste vorm einbau mit Benzin getränkt oder?
     
  5. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Zündkabel am kabe abgezogen??? und da beschädigt???

    Wechsel mal auf die alten zündkerzen zurück
     
  6. Davido

    Davido Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein habe den nicht getränkt! Dachte der läuft automatisch wieder voll sobald die Zündung betätigt wird!
     
  7. Davido

    Davido Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0

    Filter habe ich korrekt eingesetzt. Zündkabel sind von der Länge her so lang das man die garnicht verwechseln kann. Ich Check mal die Zündkabel, viell. haben die einfach die beste Zeit hinter sich.


    Danke für alle Tipps!!!
     
  8. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    gleiches phänomen ergibt sich, wenn der luftfilterkasten nicht mehr richtig schließt/wackelt ... was nach einem wechsel mit den blöden plastikgewinden schonmal passieren kann.
     
  9. #8 fiMagic, 24.09.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Wenn du den Filter "trocken", d.h. ohne vorheriges Tränken, eingebaut hast,
    kann es sein, dass beim ersten Ansaugen Luft in den Filter bzw. in die Leitung
    gelangt ist.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Micha87, 26.09.2010
    Micha87

    Micha87 User

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus DBW, 2004, 1.8i
    Hatte bei meinem Mk4 damals auch den Benzinfilter gewechselt, ohne ihn zu tränken und es gab keine Probleme!
    Beim Zünkreislauf (Zündspule, Zündkabel, Zündkerzen) schwöre ich auf die originalen von Motorcraft. Hatte schon einiges an Fremdfabrikaten verbaut und es gab immer Stunk!
    Habe hier noch einen Satz Zündkerzen von Motorcraft (NEU) rumliegen. Bei Bedarf, einfach ne PN schicken!

    Beste Grüße,
    micha
     
  12. Davido

    Davido Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0


    Das trifft eher zu!!! ich schau mal ob der richtig geschlossen ist und klebe es evtl. mit Panzerklebeband ab.
     
Thema:

Benzinfilter gewechselt, nun ruckelt der Motor

Die Seite wird geladen...

Benzinfilter gewechselt, nun ruckelt der Motor - Ähnliche Themen

  1. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen

    Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen: Hallo, ich hab mir heute einen Platten eingefahren, der Reifendrucksensor schlug natürlich auch an. Ich habe den Reifen gewechselt...
  3. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  4. Transit IV (Bj. 86-00) Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.

    Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.: Hallo, Nach zügiger Autobahnfahrt springt mein Motor nicht mehr an. Wenn ich bei gemäßigter Farweiseise so ca, 90 Kmh fahre gibt es keine...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!

    1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!: Hi User! Mein schöner 1.6 HDI Turnier (109PS), KM-Stand 190.000, ruckelt sehr schlimm ... ich habe vor 4 Tagen die Batterie gewechselt.......