Benzinklau...Hilfe!

Diskutiere Benzinklau...Hilfe! im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute!! Schaut euch doch mal bitte diesen Artikel an!!...

  1. #1 FordFreak´89, 13.02.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Hallo Leute!!

    Schaut euch doch mal bitte diesen Artikel an!!

    http://www.thueringer-allgemeine.de...tadt&region=Nordhausen&auftritt=TA&dbserver=1



    So und für alle die mein Profil aufmerksam gelesen haben wissen das ich au Nordhausen komme!
    Frür alle die jetzt zu faul sind en Artile zu lesen hier die kurz beschreibung!

    In Nordhausen ist es zur zeit Mode sich unter die Autos zu legen und Ihnen Löcher in die Tanks zu bohren!
    Das passiert meist auf dunklen Parkplätzen!

    ich bin zwar nur am Wochenende Daheim doch leider steht mein Auto genau auf so einem parkplatz und da wo Licht ist stehen die Auto bereits wie die Motten im Licht:skeptisch:!

    habt ihr vieleicht ne Idee wie ich mein Black Beauty:rolleyes: schützen kann??Ausser tieferlegen???

    Danke für eure Tipps und Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 13.02.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Stahlplatten xD

    Die sollen mal schön bei euch in Thüringen bleiben, kriegt man ja Angst...
    Isses schon soweit mit dem Sprit.....bald gibts Krieg und ich geh zum Bund :gruebel:
     
  4. #3 FordFreak´89, 13.02.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Na dann!Ausserdem gibt es doch schon längst krieg um den Sprit!!Oder warum ist Mister Bush sonst im Irak??

    Stahlplatten ist ne gute idee, nur wie bekomme ich die dadrunter???Ist nen Leasingwagen......*scheisse*
     
  5. #4 Mr. Binford, 13.02.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    200V aufwärts sollten auch helfen ^^
    Ich meinte mehr Bürgerkrieg....

    "Bomb Texas, they've got oil too"
     
  6. #5 FordFreak´89, 13.02.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Achso, na jut!
    Ja ich lege Spannung drauf, das wäre cool!!!mich würde eh interessieren wie die dich Löcher so leise in die Tanks bekommen das sie nicht auffallen!
     
  7. #6 Mr. Binford, 13.02.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hm Handbohrer oder leiser Akkuschrauber (:
     
  8. #7 FordFreak´89, 13.02.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Naja aber das ist doch ne heidenarbeit mit der Hand das Ding auf zu bohren!

    Aber was man für Sprit nicht alles macht!
     
  9. #8 Fordbergkamen, 14.02.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Nöö,
    die neuen Autos haben in der Regel alle einen Kunststofftank, da geht der Bohrer rein wie in Butter...
    Schützen? Wird schwierig! Außer einen bissigen Rottweiler an die AHK ketten fällt mir nicht viel ein:gruebel:
    Aber ärgern kann man die Jungs... Stell dein Auto einfach mit leeren Tank ab....
    Spritklau gabs schon immer(*), aber den Tank kaputt bohren ist eine riesen Sauerei.
    Der dabei entstehende Schaden ist enorm.
    Man könnte über einen Bewegungsmelder nachdenken, der Alarm gibt sobald sich jemand unter das Auto legt.
    MfG
    Dirk
    (*) Finger abhacken, teeren und federn, vierteilen und im Kanal versenken, alles zusammen, falls man mal die Gelegenheit hat solch ein A...loch zu erwischen.:knarre::schlag::maschinengewehr::keule::scharfschütze::deppen::hauen:
     
  10. #9 Carcasse, 14.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.702
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Genau, nen Hund oder mal auf die Lauer legen und dann ....

    Es gibt auch Agenturen für solche Fälle. :hauen:

    Ein Melder spricht leider auch bei alle anderen Bewegungen (Marder, Katze) an.
     
  11. #10 Fordbergkamen, 14.02.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Jau, das stimmt schon...
    Lieber einmal zuviel Alarm, als einmal zu wenig...

    Andere Möglichkeit wäre noch Rückwärts über Grünkram, Bodendecker etc zu parken, muss man nur aufpassen das man sich dabei nicht etwas kaputt fährt.
    MfG
    Dirk
     
  12. runner

    runner Guest

    ...oder ein simpler Aufkleber unten an der Heckschürze:
    "Fahrzeug ist Kameraüberwacht-wir kriegen dich"

    Andere Möglichkeit: kleine herunterhängende Metallfäden mit 100kV drauf...:)
     
  13. #12 MucCowboy, 14.02.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.058
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Frische Brennnesseln :lol:
     
  14. #13 FordFreak´89, 14.02.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Naja ich glaibe ich werde mich einfach mal auf die Lauer legen, bisher haben die Diebe nur im Norder der stadt zu geschlagen, ihc wohne ja zum Glück im Süden aber da werden sie wohl auch bald kommen, denn so groß ist unsere Stadt nicht!

    bei einem Kumpel haben sie es auch versuchen, nur leider war sein Focus hinten so tief das sie nicht ran gekommen, alle anderen Auto links und rechts von Ihm hatten leere Tanks!
     
  15. #14 Focularius, 14.02.2008
    Focularius

    Focularius Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin....

    Tankuhr auf Dauerplus hängen und Reserve Lämpchen mit Alarmanlage verbinden....

    würde das funktionieren?

    Wie könnte man so etwas realisieren ?


    Vor Jahren gab es mal eine Alarmanlage von Bosch mit einer elektronischen "Wasserwaage".
    Reagierte auf Lageänderung des Fahrzeuges. Gedacht als Diebstahlschutz für die Räder.
    Beim scharfstellen des Alarms wurde die Lage des Fahrzeuges gespeichert, also keine Probleme beim Randsteinparken.Je nachdem wie Empfindlich der Sensor eingestellt war, reichte eine kleine erschütterung des Wagens, umein HupKonzert zu veranstalten.

    Übrigens in eigener Sache...

    Getreu der Aussage....Mit einem Ford fort....und mit dem ADAC nach Hause.....

    mein Rekord liegt bei 30Km in Worten DREISIG !

    Der Fahrer vom Abschleppdienst hatte ein leichtes Grinsen im Gesicht..

    Grüsse aus der Pfalz

    Mike
    Denke der Spritklau wird sich mit steigenden Spritpreisen mehren und das Europaweit....?
     
  16. #15 FordFreak´89, 14.02.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Wow da bist du ja echt weit gekommen:-)
    Was war denn bei 30 Km???

    Naja das Ding ist, es ist ein leasingfahrzeug und das heisst das ich keine veränderungen vornehmen darf, denn es ist ja nicht meiner!Schade ums benzin wäre es trotzdem:-)!

    ich möchte niemanden anschwärzen oder so!
    Aber ich akn mir nicht vorstellen das sich Hobby Diebe so viel Arbeit machen!
    Denn lass mal 45 Liter Sprit unter dem Auto liegend ab!Und bekomme das in einen Kanister!Bzw. trag das mal weg.......genau da werde ich mistrauisch, die bruchen ja irgend ne Pumpe oder so und nen fahrbahren untersatz!

    Naja ich Kann nur für die Typen hogffen das sie sich nicht unter das falsche Auto legen:-):knarre::knarre:
     
  17. #16 Focularius, 14.02.2008
    Focularius

    Focularius Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Aussage der Werkstatt ....Seilzug vom Schalthebel am Automatikgetriebe hätte sich ausgehängt....

    Mike
     
  18. #17 FordFreak´89, 14.02.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    mh, das ist natürlich ärgerlich!Aber warm hast du den ADAC gerufen, ford hat doch ne eigene Service Hotline!

    Hoffen wir mal, das dass nicht nochmal passiet, ist ja direkt peinlich!
     
  19. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Solche Affen sag ich nur.

    Komme auch aus Nordhausen.

    Ich Könnte schon wieder, aber meiner ist dann so tief und hat nen blechtank.
    Und auf dem Schrott gibst noch paar Tanks für meinen.

    Aber ne Sauerei ist es auf jedem Fall.

    Mfg Koijro
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Fordbergkamen, 14.02.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hätte noch eine High-Tech Lösung auf der Hand...
    Bewegungssensor verbauen, löst keinen lauten Alarm aus, sondern aktiviert eine versteckte Minikamera mit Aufzeichnungsrekorder.
    Dann hast du deinen Spritdieb auf frischer Tat bei der Arbeit erwischt.
    Das ganze am besten mit 2 - 3 Kameras und Infrarotbeleuchtung:boesegrinsen:
    Und dann dort parken wo es wahrscheinlich passieren wird...
    MfG
    Dirk
     
  22. area51

    area51 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    wenn es ein geleastes auto ist, dann ist der ja kasko versichert oder?

    ich meine wegen dem tank ausbau und wieder einbau in einer werkstatt und den ganzen tank neu,...
     
Thema:

Benzinklau...Hilfe!

Die Seite wird geladen...

Benzinklau...Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Mustang V (Bj. 2005–2009) Rückleuchten Umbau mangelhaft... Hilfe

    Rückleuchten Umbau mangelhaft... Hilfe: Hallo Fangemeinde, habe einen Mustang GT Bj 2005 mit V8 und Handschaltung, Top Zustand und nur 35.000km auf dem Tacho. Leider funktioniert der...
  2. Hilfe! was für stosstangenansätze?

    Hilfe! was für stosstangenansätze?: Hallo bräuchte mal eure Hilfe... Habe hier zwei Stoßstangenansätze und finde keinen Hersteller auf den Teilen. Was könnten das für welche sein ?...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!

    HILFE! Ruhestrom zu hoch/BC Display schaltet nicht aus...?!: Hallo Zusammen! Bin seit kurzem (eigentlich glücklicher) Besitzer eines Focus MK2 (Connection mit Key free) Ich habe festgestellt, daß immer...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...