Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Benzinpumpe defekt - was tun?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von vanchtern, 09.01.2015.

  1. #1 vanchtern, 09.01.2015
    vanchtern

    vanchtern Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK 2 BNP, 1751 cm³, 115 PS, Bj. 1998
    Hallo liebe Leute,
    mein erster Beitrag in diesem Forum - natürlich mit einem Problem ;)
    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein bißchen weiterhelfen könnt.

    Die Benzinpumpe von meinem geliebten Mondeo (Bj. 98, 115 PS, 240000 km) ist kaputt. Noch geht sie mit klopfen an, aber es wird immer schwieriger :(

    Ich war bei meinem "Hausmechaniker" und der meinte, er rührt das Ding nicht an, das gebe bloß Ärger. Erstmal müsse man die Pumpe überhaupt rauskriegen und danach müsse man auch alles wieder dicht kriegen. Im Zweifelsfall wäre ein neuer Tank fällig usw.

    Wie würdet ihr vorgehen? Geht man da am besten zu Ford selber, weil die Spezialwerkzeug haben?
    Wie würdet ihr das Foto beurteilen? Ist das normal in dem Alter oder ist es schon offensichtlich zu erkennen, das das Teil vermodert ist und nicht vernünftig rausgeht?

    Grüße von Michael

    20141229_115311.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 christian.k, 09.01.2015
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Hallo Michael,
    das sieht ja echt übel aus ...

    Ich habe vor einigen Jahren mal eine Tankeinheit ausgebaut, das ging relativ leicht weil noch nicht so vergammelt.
    Zu Ford brauchst Du nicht fahren, Spezialwerkzeug braucht man normalerweise nicht, desweiteren ist eine neue Tankeinheit seehr teuer.
    Schau vorab mal beim Schrotti was dort angeboten wird, gebraucht sollte auch OK sein.

    Dann rupf das Ding raus und Gebrauchtteil rein, schau aber auf die Bezeichnung. Bei BC braucht es eine spez. Teile-Nr.

    Gruß
    Christian
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 09.01.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    oder gleich nen kompletten gebrauchten tank mit geber und pumpe besorgen
     
  5. #4 christian.k, 09.01.2015
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Genau,
    wenn ich mich nicht irre, muss das Teil im Uhrzeigersinn nur ein Stück gedreht werden, dann ist es los.
    Vorher Stecker abziehen !!
    Habe es mit leichten Schlägen per Hammer und Holzklotz gelöst...
     
  6. #5 MucCowboy, 09.01.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das ist schon richtig, aber so wie ich das einschätze, bekommt er den Klemmring nicht raus, ohne ihn dabei zu zerstören. Viel zu festgerostet. Möglicherweise geht der Verschlussflansch am Tank auch dabei drauf. "recht einfach" geht es hier also sicher nicht. Diese Stelle ist immer leicht rostig, weil Wasser da oben auf dem Tank lange liegen bleibt, aber dies hier ist schon heftig...

    Der Rat mit der Werkstatt ist dagegen garnicht so verkehrt. Es muss ja keine Ford-Werkstatt sein. Die haben ein "Spezialwerkzeug", eine Art sehr großen Rundschlüssel, damit wird der Klemmring rund herum gepackt und mit gleichmäßiger Kraftverteilung gelöst, so ähnlich wie das Hilfswerkzeug zum Öffnen von Konservenglasdeckeln. Nach einer guten Prise WD40 zum Rostlösen könnte das eine Chance sein, das Ding zu öffnen ohne den Tank dabei zu verlieren.
     
  7. #6 vanchtern, 11.01.2015
    vanchtern

    vanchtern Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK 2 BNP, 1751 cm³, 115 PS, Bj. 1998
    Vielen Dank für eure Antworten und Einschätzungen.

    Da ich einen Wagen brauche, ist mir die Sache zu heikel geworden. Ich finde MucCowboys Einschätzung richtig, das das Teil nur mit viel Glück auszubauen ist ohne den Tank dabei zu verlieren. Da ich zudem noch festgestellt habe, das vorne beide Federn gebrochen sind, ist mir die Reparatur zu riskant bzw. Kostenaufwendig.


    Durch Zufall habe ich gestern einen Mondeo für 950 € fast in meiner Nachbarschaft entdeckt und gekauft :) Der ist in besserem Zustand als meiner.

    Wenn von euch jemand interesse hat, etwas aus dem alten Mondeo auszubauen, kann er sich gerne bei mir melden. (22949 Ammersbek bei Hamburg) Der Auspuff zB. ist ab dem Katalysator 4 Monate alt und Neues Markenprodukt (hat mich 250 € gekostet).
    Vielleicht hat einer von euch ja Interesse.

    Grüße von Michael
     
  8. #7 MucCowboy, 11.01.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Schade für den "alten", wieder einer weniger. Aber schön, dass Du dem Modell die Treue hältst.
     
  9. #8 hsv-Lady, 23.01.2015
    hsv-Lady

    hsv-Lady Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Zylinderkopfdichtung Zylinderkopfschrauben zahnriemensatz Öl ölfilter kühlerfrostschutz krümmerdichtung vom Auspuff krümmerdichtung von der ansaugbrücke
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 hsv-Lady, 23.01.2015
    hsv-Lady

    hsv-Lady Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hast du so was vielleicht? !
     
  12. #10 GeloeschterBenutzer, 24.01.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Nochmal solche teile bekommt man beim ffh oder bei den teilehandlern vor ort oder im www.
     
Thema:

Benzinpumpe defekt - was tun?

Die Seite wird geladen...

Benzinpumpe defekt - was tun? - Ähnliche Themen

  1. Benzinpumpe defekt?

    Benzinpumpe defekt?: Hallo, mein altes Schätzchen Ford Fiesta IV Bj. 96 1.3i und ich haben ein kleines Problem. Es fing damit an, dass er hin und wieder mal geruckt...
  2. Thermostat defekt ?

    Thermostat defekt ?: Hallo, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Heute früh (-7 Grad) beobachtete ich das mit meiner Temperaturanzeige was nicht stimmt. Aber der Reihe...
  3. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...
  4. Sierra '87 (Bj. 87-90) GB*/BN* Nasser Teppich Fahrerseite. Wärmetauscher defekt ?

    Nasser Teppich Fahrerseite. Wärmetauscher defekt ?: Hallo Leute, vor kurzem war bei meinem 2.0 DOHC die Zylinderkopfdichtung defekt. Kopf wurde geplant u. Dichtung erneuert. Jetzt ist mir beim...
  5. Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!

    Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!: Hallo zusammen, seit einiger Zeit funktioniert an unserem Galaxy das Gebläse der 3. Sitzreihe nicht mehr. War gestern in der Werkstatt zur...