Benzinverbrauch extrem hoch

Diskutiere Benzinverbrauch extrem hoch im Ford EcoSport Forum Forum im Bereich EU Modelle; Bin seid Juli 2018 Besitzer eines neuen Ford Ecosport. Benziner 92 kw Automatik. Laut Prospekt sollte der Verbrauch kombiniert bei ca. 5,8 l...

  1. #1 FordiLordi, 17.12.2018
    FordiLordi

    FordiLordi Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ecosport 2018
    1,0 Ecoboost 92kw Automatik
    Bin seid Juli 2018 Besitzer eines neuen Ford Ecosport. Benziner 92 kw Automatik.
    Laut Prospekt sollte der Verbrauch kombiniert bei ca. 5,8 l betragen, bei mir bei sparsamer fahrweise ist der Verbrauch zw. 9,0 und 9,5 l auf 100 km.
    Mir wurde gesagt dies sei so da es sich um einen 3-Zylinder handelt.
    Habt ihr ebenfalls so einen hohen Verbrauchswert.
     
  2. mabel

    mabel Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    2 x Focus Turnier, siehe "Weitere Infos"
    Es ist ja allgemein bekannt, dass der Verbrauchswert, der im Prospekt steht, im realen Leben eigentlich nie erreicht werden kann.
    Eine Abweichung - natürlich nach oben - von 30 Prozent ist eher realistisch. Aber eine Abweichung von 60 Prozent, wie bei dir, ist sehr viel.

    Die Begründung, dass dies eben so sei, weil es sich um einen Dreizylinder handelt, ist mehr als dämlich.

    Wie würdest du denn konkret deine "sparsamer Fahrweise" definieren, also was unternimmst du, damit das Auto sparsam fährt?

    Ich verbrauche mit dem selben Motor, allerdings mit manuellem Getriebe und im Focus Turnier, so um die 6,7 Liter bei relativ viel Kurzstrecke.
    Der Benzinverbrauch ist unter anderem maßgeblich von der Fahrweise abhängig (vorausschauendes Fahren, rechtzeitig vom Gas gehen und "segeln", kein allzu verhaltenes Gasgeben usw). Vielleicht ist das ein erster Ansatz für ungenutztes Einsparpotenzial...

    Gruß
    mabel
     
  3. #3 Meikel_K, 17.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.270
    Zustimmungen:
    887
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Für statistisch relevante Antworten auf solche Fragen wurde Spritmonitor.de erfunden. Wichtig ist, nach dem genauen Modell mit Automatik zu filtern und auch die Einsatzbedingungen mit den eigenen zu vergleichen.
     
  4. #4 FocusZetec, 17.12.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.195
    Zustimmungen:
    670
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wieviel Kilometer wurden schon gefahren? Bei einem Neuwagen sollte man schon mal 5000km warten bevor man auf den Verbrauch achtet, auch sollte man nicht unbedingt im Winter damit anfangen.
     
  5. #5 Andreas Kreuz, 17.12.2018
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy MK3 TDCI Titanium
    Knappe Zehn Liter sind dann aber doch definitiv zu viel bei moderater Fahrweise, trotz Winter, Heizung, Automatik usw.
     
    Buma von Auetal gefällt das.
  6. #6 FordiLordi, 21.12.2018
    FordiLordi

    FordiLordi Neuling

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ecosport 2018
    1,0 Ecoboost 92kw Automatik
    Ich danke auch hier um eure Beiträge.
    Ich fahre schon seid knapp 40 Jahren Autos. Die letzten 6 Fahrzeuge waren Neuwagen, jedoch immer dieselbetriebene. Diesmal ist es ein Benziner mit wenig Kubik.
    Mehr als 1 lit. im Schnitt kann jedoch der Spritverbrauch nicht gemindert werden.
    Zur Fahrweise möchte ich sagen dass ich zwar ein flotter aber sicher kein Raser bin.
    Speziell hab ich seit heuer auch ein Wohnmobil wo man eigentlich zum Gleiter wird.
    Werde mal in den Spritvergleichmonitor .de nachsehen.
    Wenn euch noch was einfällt, bitte schreibt es. mfg.
     
  7. #7 Buma von Auetal, 20.01.2019
    Buma von Auetal

    Buma von Auetal Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ecosport Trend Automatik Baujahr 12 /2018
    Beim Ecosport mit Automatik und 125 Ps fühle ich mich in die Zeit zurück versetzt als man zu recht sagte
    Turbo läuft, Turbo säuft
     
Thema: Benzinverbrauch extrem hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spritverbrauch ford ecosport 1 0

Die Seite wird geladen...

Benzinverbrauch extrem hoch - Ähnliche Themen

  1. 6F35 schaltet bergauf früher als üblich hoch

    6F35 schaltet bergauf früher als üblich hoch: Hallo zusammen! Es geht in erster Linie um unseren 2018er C-Max 2 mit 1.5EB und 6-Gang-Wandlerautomatik (6F35). Folgene Auffälligkeit habe ich...
  2. Fiesta Automatik Stützlast wie hoch ?

    Fiesta Automatik Stützlast wie hoch ?: Kann mir einer sagen wie hoch die Stützlast der Kupplung ist bei 1l mit den Automatik getriebe.
  3. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Benzinverbrauch zu hoch.

    Benzinverbrauch zu hoch.: Hallo an alle. Haben uns einen Nigelnagelneuen C-Max 1,5 liter mit 150 PS Automatik gekauft, gleich mal vollgetankt und leergefahren, nach 365km...
  4. Motor ruckelt im Leerlauf und sehr hoher Benzinverbrauch

    Motor ruckelt im Leerlauf und sehr hoher Benzinverbrauch: Guten Tag zusammen, ich fahre seit zwei Jahren einen Escort IV 1,6l Bj. '87 (Weber Vergaser). Das Auto lief bis vor einigen Wochen problemlos....
  5. Co2 Wert extrem hoch.

    Co2 Wert extrem hoch.: Guten Tag zusammen, Es handelt sich mal um mein Sierra Bj 10/1990, 1.6i, 75 kw., CHV Motor. Hatte ja einige Reparaturen wie Zylinderkopfdichtung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden