Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W Beratung Focus ST

Diskutiere Beratung Focus ST im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo liebe Gemeinde :) Erstmal sorry, falls es Doppelthread ist, aber ich wollte nochmal eure individuelle meinung wissen. Es schaut so aus, als...

  1. #1 Nimatek, 05.02.2011
    Nimatek

    Nimatek Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tdci
    Hallo liebe Gemeinde :)

    Erstmal sorry, falls es Doppelthread ist, aber ich wollte nochmal eure individuelle meinung wissen.
    Es schaut so aus, als würde ich ca im Mai vom Mondeo auf Focus St umsteigen.
    Das der St wirtschaftlich gesehen wahrscheinlich nicht das günstigste ist was es gibt ist mir schon klar, aber mein TDci lohnt sich für 9.000km im jahr auch nicht wirklich. Noch dazu kommt, das er mittlerweile schon 180.000 auf der Uhr hat und ich mir überlegt hab das er wahrscheinlich in 2 Jahren "nix" mehr Wert ist. Außerdem kann ich nicht ausschließen das bei der Laufleistung größere reperaturen anstehen.

    Jetzt ist die Frage:
    Ist der ST ein solides Auto, hat er viele Macken oder gibt es andere Schwachstellen die man wissen sollte?
    Wie schaut es mit Ersatzteilen aus? Sind die bezahlbar oder eher sehr teuer?

    Was er in der Versicherung kostet muss ich mir mal ausrechnen lassen... Steuern müsste er ja ein Tick günstiger weg kommen als der 2,0 TDCi.

    Warum St? Ja, ich suche einfach ein Auto was mal etwas mehr "bums" hat und solange Ich in der Schweiz arbeite, kann ich mir so ein Auto auch leisten ;)
    (wird in Deutschland eher schwierig, also "Wenn nicht jetzt, wann dann?") :D

    Noch was? Meine Preisliche Obergrenze liegt bei ca. 14.000€, das Auto sollte max. 75.000km runter haben, unverbastelt sein (vielleicht bischen Optiktuning) und nicht in diesem fiesen Orange sein. :D Denkt ihr das ist realistisch?

    Ich danke schon mal für eure Mühe und lass liebe Grüße da.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus2003tdci, 05.02.2011
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    schwachstellen an sich keine großen, nur teilweise bissl luschig verarbeitet. teile an sich kosten das gleiche wie beim normalen fofo, motorteile sind bei volvo wohl günstiger zu haben als bei ford. versicherung is der st billiger. bin von nem fofo 2.0tdci auf den st umgestiegen, st kostet bei mir net mal halb soviel wie der diesel. wenn de den st in deutschland anmeldest würd ich drauf achten das er ez vor juli 2009 hat, da wurde ja die steuerberechnung umgestellt und nach dem neuen system kommt der st teurer als der diesel. warum st??? fahr einfach mal einen probe!!!!!!!!!!!!! um für 14000 einen zu bekommen musst du dich beeilen. die werden zur zeit deutlich teurer weil es den st so ja nichtmehr gibt. momentan findest noch paar für den preis, haben aber dann nix weiter an ausstattung. würde eher einen originalen kaufen, weißt ja sonst net wie der vorbesitzer den umgebaut hat. bei 9000 km im jahr kommste mit dem st viellei sogar billiger weil der unterhalt billiger is als bei deinem tdci. lg
     
  4. #3 Nimatek, 05.02.2011
    Nimatek

    Nimatek Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tdci
    He, Danke für die Antwort!
    Das die Verarbeitung nicht ganz so gut wie bei Audi oder BMW ist, ist einem beim Kauf von einem Ford wohl bewusst. :) Aber ich denke immer noch das ich den Fahrspaß bei keinem anderem Hersteller für das Geld bekomme.
    Versicherung die Hälfte? Krass, hätte ich nicht gedacht. Muss ich Montag direkt mal bei der Versicherung anrufen.
    Möchte ihn in Deutschland kaufen natürlich ^^ Am liebstem vom Händler mit Gebrauchtwagen Garantie.
    P.S: Schwiegervater arbeitet bei Ford, deshalb soll es auch einer werden ;)

    Danke

    Edit: Meint Ihr echt das die mit dem Preis jetzt so hoch gehen? Das wäre nicht gut für mich ^^
     
  5. #4 Focus2003tdci, 05.02.2011
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    das mit dem preis is wirklich so, seitdem die produktion ausgelaufen ist. na hab damals zusätzlich auch versicherung gewechselt, von allianz zu devk. aber billiger sollte der st trotzdem sein. für das geld das du anlegen möchtest wirst du, wenn überhaupt, nur einen mit basisausstattung finden.
     
  6. #5 blackisch, 05.02.2011
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    ich denke auch, der 2,5L 5 Zylinder ohne den eco mist ist halt eine aussterbende Rasse, die Nachfrage wird sicherlich irgendwann groß sein

    btw für 14000 eus bekommste wohl nur nen vFL und da gibts schon einige Probs mehr, wie knackende ATW, wackelnde Recaro Sitze, abgeplatzer lack an den Übergang Radhaus zu Stoßfänger, defekte Lichtmaschinen die sich schon unter 60000km zerlegen bis hin zur defekten Kurbelwellenentlüftung

    und da noch ein unverbasteltes Auto zu bekommen grenzt schon fast an ein Wunder^^ keiner lässt den Wagen original dafür hat er zuviel Potential ach oben hin im Vergleich zu den geringen Kosten was das Motortuning angeht
     
  7. #6 Nimatek, 05.02.2011
    Nimatek

    Nimatek Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tdci
    Mh klingt ja nicht so gut für mich :(
    Sorry, was heißt "vFL"?
    Also zusammengefasst sollte es was für ein Baujahr sein und welcher Motor?
    Seh noch nicht ganz durch :D

    LG
     
  8. #7 blackisch, 05.02.2011
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    Motor gibts doch nur einen :D vFL bedeutet Bj 05-08 und FL (der besser ausschaut:P) Bj 08-10

    letzteres ist halt das ausgereifteste Modell und wurde optisch auch verbessert...haben auch einige Verbesserungen wie z.b. verbesserte ATW, Sitze knacken nicht mehr so leicht

    aber wie gesagt ein FL Modell für 14000 zu bekommen wird schwierig
     
  9. #8 Nimatek, 05.02.2011
    Nimatek

    Nimatek Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tdci
    Mh Danke. :D
    Naja is mir schon klar, das es da nur eine Motorisierung gibt, dachte da hat sich ab nem bestimmten BJ was geändert, weil du was von defekten Lichtmaschienen usw. geschrieben hattest. ;)

    LG

    Edit: Ok, nachdem du deinen Beitrag geändert hast, hat sich meine Frage erledigt. ^^ Danke
     
  10. #9 Nimatek, 07.02.2011
    Nimatek

    Nimatek Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tdci
    Ich meld mich nochmal zu Wort :)

    Um es nochmal zusammen zu fassen:
    Ratet ihr jetzt dringend von dem "älterem" Modell ab, oder kann man den auch bedenkenlos kaufen?

    Habe mich mittlerweile schon damit abgefunden das ich evtl. noch was drauf legen muss, aber bei 15.500 ist echt die Schmerzgrenze erreicht. :(

    P.S: Bei der Versicherung hab ich mal angerfuen, also ganz so billig scheint es doch nicht zu sein. TK 320€ halbjährlich und VK unglaubliche 712€! halbjährlich.
    Bin bei der Mecklenburgischen und bin in der SF4.

    LG
     
  11. Snake

    Snake Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    also das die Facelift Modelle technisch groß überarbeitet wurden halt ich für ein Gerücht!

    mein Kumpel hat nen ST Facelift mit gerade mal 2000km drauf, und auch dort knacken schon die Sitze! Bin neulich bei ihm als Beifahrer mitgefahren und plötzlich war da dieses Bekannte Geräusch, als ich ihn dann drauf ansprach meinte er bloß: "Ach, das hatte deiner wohl auch?"

    Zu den kaputten Lima´s und Kurbelwellenentlüftungen:
    Die Bauteile sind bei beiden Generationen identisch, die Facelift sind halt bloß noch nicht so viele km gelaufen wie die vor-Facelift, also abwarten ...

    Optik is eh Geschmackssache

    @Nimatek

    Worauf würde ich beim Kauf schauen, hm. Ich würde auf keinen Fall nen verbastelten ST kaufen. Also für mich käme eigentlich nur einer in Frage, der sich so gut wie im Serienzustand befindet. Außerdem würde ich den Verkäufer aufs Auto ansprechen, worauf man achten muss, wo sich der Verbrauch so ungefähr einpendelt, wie lange seine Bremsen gehalten haben etc.
    Aus diesen Sachen kann man dann schonmal grob auf den Fahrstil schließen.

    Du solltest auch darauf achten, dass es bei den vor-Facelift noch ein Mini Facelift gab. Geändert wurde damals u.A. die Instrumentenbeleuchtung, Scheinwerferoptik usw.
    Aber nix großartiges.
     
  12. #11 blackisch, 07.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2011
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    kann ich bestätigen, mein Beifahresitz knarzt auch schon die Sitzfläche (liegt nich an den Schienen) obwohl bis dato noch nie einer drauf saß..bemerkt bei gerade mal 1000km Laufleistung...find ich schon desaströs

    und die Kurbelwellenentlüftung hat sich geändert...jedenfalls wenn ich die Bilder vergleiche...bei mir z.B. habe ich am Motorgehäuse so ne Art dickere Ummantelung..bei den anderen vFL ist da nix sondern einfach der Schlauch...vielleicht bringt das ja was :-/

    hier mal das was ich meine:

    Vor-Facelift:


    [​IMG]


    Facelift:

    [​IMG]
     
  13. #12 Focus2003tdci, 07.02.2011
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    also zum thema versicherung: über 700 im halben jahr is echt zuviel, schau mal bei der devk, zahle da bei meinem 80 euro im monat, och mir sf4. zu den sitzen: ist wohl standartthema beim st, hab nen fl st und bei dem gibst och dauern probs mit dem sitz. quietschen is nach zweimal werkstatt weg aber die sitzfläche wackelt, also nicht wundern.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Nimatek, 07.02.2011
    Nimatek

    Nimatek Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tdci
    Danke für die Antworten.
    Denke mit dem Sitzproblem kann ich leben ;)
    Es ging vorrangig darum das ich mir nicht so ein (für mich) teures Auto kaufe und dann noch mit haufen Reperaturkosten rechnen muss.
    Der Motor sollte also zuverlässig sein.
    Naja ich lass mich mal überraschen wie es im Mai mit den Preisen aussieht.

    LG
     
  16. #14 rossi_xx, 08.02.2011
    rossi_xx

    rossi_xx Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    4
    Habe einen von 2006, die Sitzwackelgeschichte kenne ich nicht. Ein Bekannter mit dem Facelift aber schon. Generell würde ich auch ein älteres Baujahr nehmen, kommt halt immer darauf an was der Vorbesitzer mit dem Auto gemacht hat. Die Jahreskarte für die Nordschleife wird man dem Auto bestimmt ansehen/anmerken.
    Zur LIMA muss ich sagen das immer davon geredet wird das diese kaputt geht, nein es geht der Antriebsfreilauf kaputt. Dieser dreht durch bzw. sperrt nicht mehr und der Stator wird nicht mehr mitgenommen. Das dann die ganze Lichtmaschine ausgetauscht wird liegt an der Ersatzteilpolitik von Ford weil dieser Freilauf nicht einzeln zu bekommen ist. Andere Hersteller haben ein ähnliches Problem mit dem Unterschied das die Freiläufe überall zu haben sind.

    lg
     
Thema:

Beratung Focus ST

Die Seite wird geladen...

Beratung Focus ST - Ähnliche Themen

  1. Biete Focus II Scheinwerfer mit Motor

    Focus II Scheinwerfer mit Motor: Scheinwerfer weiß li+re inkl. Höhenverstellungsmotor Originalteile - waren nur 1 Jahr im Einsatz, also wie neu für beide 60 € gesamt + Versand...
  2. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  3. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  4. Wie viel Kilometer hat eurer Focus?

    Wie viel Kilometer hat eurer Focus?: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, wie viele Kilometer ihr schon auf eurem Focus habt und was bereits alles repariert werden musste....
  5. hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus

    hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus: hallo ich möchte mal fragen ich habe ein Ford Focus diesel seit heute morgen geht bei de fahrt de Drehzahl runter und dar leuchtet eine Lampe was...