Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Bereifung

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von fu83, 14.12.2010.

  1. fu83

    fu83 Neuling

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ghia
    Hallo,
    bin neu hier und habe mir vor paar tagen einen Ford Mondeo Ghia gekauft muß ihn aber noch abholen. Nun meine frage welche maximale größe von Sommerbereifung kann man aufziehen weil in meinen papieren steht nur 185/65R14 85 V weiß jetzt aber nicht ob das nur für die Winterreifen ist. Hätte gerne Sommerreifen mit einem niedrigen Querschnitt so ca 55 - 50 und größere reifen breite. habe hier mal ein Bild wo noch die Sommerreifen zu sehen sind.

    mfg
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      1.JPG
      Dateigröße:
      41 KB
      Aufrufe:
      8
    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      35,8 KB
      Aufrufe:
      9
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 XTFBX, 14.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.12.2010
    XTFBX

    XTFBX Guest

    schau mal hier

    http://www.ford-board.de/index.php?page=Thread&threadID=78883

    aber immer daran denken das andere felgen und reifen auch einer abe bedarf oder tüvabnahme zur folge haben können

    welche reifen auf deine jetzigen felgen passen kann man pauschal nicht sagen, dazu bräuchten wir die daten der felge, zudem gibt es sicher auch ein gutachten der felge wo die reifen benannt sind die dort passen. dann wäre baujahr des mondeo sicher hilfreich, anhand der bilder würde ich sagen du hast einen mk1. dort gab es anfangs auch unterschiede bei der lenkung, was zu beachten ist.
     
  4. fu83

    fu83 Neuling

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ghia
    erstmal danke für die antwort. Also der ford ist BJ 1994. Achso sind die Fords gut vom motor her etc also meinte jetzt meinen

    mfg
     
  5. XTFBX

    XTFBX Guest

    was hast du für einen motor? grundsätzlich sind die zetec 1,6 bis 2,0 und der v6 langläufer, wenn man nicht an der wartung spart. der 1,6 ist allerdings zu schwach für solch ein schweres auto.
     
  6. #5 tradorus, 14.12.2010
    tradorus

    tradorus Guest

    in der Betriebsanleitung müssten schonmal 2 Reifengrößen angegeben sein.

    Ansonsten leg die Zulassungsbescheinigung bei Deinem Händler vor und frage ihn welche Rad Reifen Kombis du fahren darfst.
    Denke dran Rad Reifen Kombis die nicht in deiner Zulassungsbescheinigung stehen, musst eine schriftliche Freigabe von Ford oder vom Kraftfahrtbundesamt (KBA) mitführen.

    LG Martin
     
Thema:

Bereifung

Die Seite wird geladen...

Bereifung - Ähnliche Themen

  1. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Bereifung Ford Ranger Wildtrak 2016

    Bereifung Ford Ranger Wildtrak 2016: Moin zusammen, ich habe mir den Ranger Wildtrak 3,2 l Automatik bestellt. Laut Händler ca 6 Monate Lieferzeit, also wird er mit etwas Glück im...
  2. Biete Reinweiß gepulverte Original Fiesta ST Felgen mit Bereifung

    Reinweiß gepulverte Original Fiesta ST Felgen mit Bereifung: Zu verkaufen habe ich einen neu gepulverten Satz Fiesta ST 180 Felgen in Reinweiß zzgl. einer Nanoschicht Klarkack . Felgen sind incl. 3000 km...
  3. Biete 18 Zoll Aluspeichenfelgen mit Bereifung ORIGINAL FORD

    18 Zoll Aluspeichenfelgen mit Bereifung ORIGINAL FORD: Ich verweise hier mal auf mein Inserat bei Ebay Kleinanzeigen! Bilder zu den Reifen gibt es auch auf meinem Profil....
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Bereifung

    Bereifung: Seit einer Weile bin ich Besitzer eines wunderschönen uralt Focus MK1 Kombi, EZ 01.07.1998, 1,8 l Benziner, 85 kW. Standardbereifung lt....
  5. Biete Original Alus f. z.b Ford Escort m. Nexen Bereifung 195/50R15 KBA 43266

    Original Alus f. z.b Ford Escort m. Nexen Bereifung 195/50R15 KBA 43266: Gut erhaltener Satz Original Ford Alus wie auf den Bildern zu sehen. Diverse Gebrauchsspuren sind natürlich vorhanden. Kein nennenswerter...