Transit Custom VII (Bj. 13-**) Berganfahrassistent (Tourneo Custom)

Diskutiere Berganfahrassistent (Tourneo Custom) im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hi, funktioniert bei euch der Berganfahrassistent ? Muss man den irgendwo Aktivieren? Grüße Jimmy

  1. #1 JimmyBoy, 10.03.2015
    JimmyBoy

    JimmyBoy Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Custom, Titanium, 2014, 2,2L 155P
    Hi,

    funktioniert bei euch der Berganfahrassistent ?
    Muss man den irgendwo Aktivieren?

    Grüße
    Jimmy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der_Mindener, 10.03.2015
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Sofern vorhanden funktioniert der bei mir recht gut.

    Man muss natürlich schon bremsen und auf der Bremse gestanden haben bzw. ein bestimmtes Gefälle haben. Also an so ner ganz kleinen Senke kurz bremsen und rollen lassen geht z.B. nicht!

    Ein-/Ausschalten geht über den Bordcomputer (zumindest beim Connect).
     
  4. #3 JimmyBoy, 10.03.2015
    JimmyBoy

    JimmyBoy Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Custom, Titanium, 2014, 2,2L 155P
    Laut Beschreibung sollte meiner die Funktion eigentlich haben...werde mir mal einen Berg suchen und etwas ausprobieren :-)
    Bis jetzt ist es mir nur an Ampeln aufgefallen das er etwas zurück gerollt ist. Auf der Bremse bin ich gestanden aber vermutlich war es zu wenig Gefälle.
     
  5. #4 JimmyBoy, 11.03.2015
    JimmyBoy

    JimmyBoy Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Custom, Titanium, 2014, 2,2L 155P
    Also ist wohl echt so, dass es nicht bei minimaler Steigung geht und die Bremse hält auch nur ein paar Sekunden an.
     
  6. #5 Der_Mindener, 11.03.2015
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Naja, wie lange soll sie denn auch halten?

    Du sollst ja lediglich Zeit bekommen, in Ruhe die Kupplung kommen zu lassen und Gas zu geben. :D
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 11.03.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    laut welcher beschreibung ?
     
  8. #7 JimmyBoy, 12.03.2015
    JimmyBoy

    JimmyBoy Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Custom, Titanium, 2014, 2,2L 155P
    Naja es gibt Fahrzeuge da geht de Feststellbremse rein und die bleibt so lange drin bis sie einen Widerstand vond er Kupplung bekommt. Also so kenne ich es von z.b. Mercedes.

    Laut Exposee bzw. Angebot von Ford, dort steht Berganfahrhilfe drin.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Der_Mindener, 12.03.2015
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
  11. #9 Meikel_K, 12.03.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Berganfahrhilfe ist sogar beim Trend schon Serie. Falls sie deaktiviert wurde, wird sie nicht automatisch beim nächsten Neustart wieder aktiviert. Deshalb muss man im Menü: Fahrerassistenz: Hill Start Assist überprüfen, ob sie aktiviert ist. Dann muss auch beim Einschalten der Zündung kurz das Symbol aufleuchten.

    Das steht zwar alles in der Bedienungsanleitung beschrieben, ist aber in der Druckversion nicht gut zu finden, im Download-pdf suchen geht besser.

    Der Witz bei der Berganfahrhilfe ist, dass das ESP-Modul nach dem Lösen der Bremse den hydraulischen Bremsdruck an allen Rädern 2-3 Sekunden hält (nicht länger, der Fahrer soll ja nicht aussteigen können) und löst, sobald ein ausreichendes Motormoment anliegt. Die Feststellbremse darf dabei nicht betätigt werden. Mit der Feststellbremse, die nur auf die Hinterräder wirkt, käme es zu dem unschönen Fahrstuhleffekt - vor allem beladen oder mit Anhänger.
     
Thema:

Berganfahrassistent (Tourneo Custom)

Die Seite wird geladen...

Berganfahrassistent (Tourneo Custom) - Ähnliche Themen

  1. Ein Jahr mit dem Ford Tourneo Courier

    Ein Jahr mit dem Ford Tourneo Courier: Hallo liebe Gemeinde! Nachdem ich nun ein Jahr mit dem Ford Tourneo Courier unterwegs bin, möchte ich meine Erfahrung mit diesem doch recht...
  2. Tourneo Courier Schlüssel umprogrammieren

    Tourneo Courier Schlüssel umprogrammieren: Hallo liebe Ford Freunde, wollte mal wissen, ob man beim Tournee Courier den Schlüssel so programmieren kann, dass auch der Kofferraum beim...
  3. Felgen oder Kompletträder für Tourneo Custom

    Felgen oder Kompletträder für Tourneo Custom: Hi Leute, ich suche zur Verschönerung meines neuen Tourneo Customs ein paar schmucke Felgen bzw. Sommer-Kompletträder.... Nur nicht in den...
  4. Tourneo Custom - Mängel Neufahrzeug - Fixpunkte für Dachgepäckträger

    Tourneo Custom - Mängel Neufahrzeug - Fixpunkte für Dachgepäckträger: Hallo Forumsmitglieder, Ich benötige Eure Unterstützung. Ich habe mir am 16.03.2017 einen Ford Tourneo Custom in der Titanium Ausstattung + einige...
  5. Grand Tourneo feststehende AHK leicht schief?!

    Grand Tourneo feststehende AHK leicht schief?!: Hallo Ford Freunde, so fällt einem das nicht auf, jedoch wenn mein Radträger montiert ist, sieht es doch irgendwie schief und auch...