Beschlagene Scheiben

Diskutiere Beschlagene Scheiben im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich habe seit dem ich meinen Focus Turnier Bj. 05/2000 habe (05/2003), das Problem, dass mir bei leicht feuchtem wetter die Scheiben von...

  1. #1 ziese-meier, 11.11.2007
    ziese-meier

    ziese-meier Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe seit dem ich meinen Focus Turnier Bj. 05/2000 habe (05/2003), das Problem, dass mir bei leicht feuchtem wetter die Scheiben von Innen extrem schnell beschlagen. Wenn ich die Klimaanlage anschalte geht es, mache ich sie wieder aus, wird es eher noch schlimmer. Innenraumfilter ist schon ein paarmal gewechselt. Teppich ist auch trocken. Habe mir letzten Herbst ein Granulatsack von ATU gekauft der dieses Problem behaben sollte. Hat leider nichts gebracht. Hat von euch auch wer dieses Problem, wenn ja habt ihr einen Lösungvorschlag???
    Desweiteren wackelt auf der rechten Seite das glas vom Aussenspiegel ab ca. 80km/h extrem. Soll angeblich Focusproblem sein, bzw. Produktionsfehler. Wie behebe ich das?
    Danke für die Anworten!!!:weinen2:
     
  2. #2 Puppetmaster, 11.11.2007
    Puppetmaster

    Puppetmaster Knutschkugelfahrer (FoFi)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich kenne das Problem, nehm ich doch mal an, bei meinem Fiesta auch!

    Habe vor ein paar Monaten alle Scheiben mit --Caramba Glasreiniger-Schaum, Mit Antibeschlag-Wirkung-- gekauft für teuer Geld und die Sicht war auch wirklich wunderbar muss ich sagen allerdings bildete sich nach einem Monat plötzlich Schmierfilm/Silikonfilm auf den Scheiben und man sah morgens so gut wie garnichts...und abends wenn die Sonne unterging erst recht nichts!!

    Von wegen Antibeschlag-Wirkung...war Mörder das Zeug!

    Habe dann einfachen Glasreiniger genommen und ihn gründlichst entfernt ohne Schlieren (sehr sehr wichtig! keine schlieren!) anschließend hatte ich dann doch noch diesen Film auf der Scheibe und habe dann von Sonax "ScheibenKlar" verwendet und das wirkt wunder! Probier das mal! Wir verwenden es zur Scheibenreinigung bevorzugt in der Werkstatt! Etwas teuer aber es ist ein sehr guter Reiniger!


    Link: http://www.amazon.de/exec/obidos/tg/detail/offer-listing/-/B000U3UM96/new


    Und immer drandenken!!

    Trocken reiben bis keine Schlieren mehr da sind!

    PS: Hilft wirklich wenn man vernünftig Scheiben putzen kann *g*


    Schöne Grüße

    Euer Puppetmaster
     
  3. #3 black beast, 11.11.2007
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    stell einfach mal in alle 4 fußräume und in den kofferraum ne schale mit satz
    am besten mal 1-2 tage am stück
    evtl dazwischen mal wechseln
    hat bei mir damals auch geholfen
     
  4. #4 Puppetmaster, 12.11.2007
    Puppetmaster

    Puppetmaster Knutschkugelfahrer (FoFi)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Äääähm...wer macht die Sauerei weg?? -.-*
     
  5. #5 MrWombel, 12.11.2007
    MrWombel

    MrWombel Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Einfach mal mit weniger "Umluft" fahren, das hilft auch.
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    Welche Sauerei? Solange das Salz in den Schalen bleibt, ist doch alles Okay. Der Tip ist schon gut, da Salz dafür bekannt ist, Wasser anzuziehen. Auf dem gleichen Prinzip arbeiten die Luftentfeuchter. Nur wird da Industriesalz verwendet, das z. B. auch für Streusalz benutzt wird.

    Oder meinst du, weil er Satz geschrieben hat. Erstens solls wie gesagt wahrscheinlich Salz heissen und zweitens: Solange es in der Schale bleibt; aber dass hatten wir ja schon.
     
  7. #7 focusdriver89, 12.11.2007
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
  8. #8 FORD KA - Maus, 12.11.2007
    FORD KA - Maus

    FORD KA - Maus Guest

    Hört auf Focusdriver89 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Hallo zusammen !

    Habe das gleiche Problem wie > Ziese-Meier < und > FocusDriver89 <

    Geht auf diesen Link, denn der Tipp von > Carcasse < scheint zu stimmen. Zumindest ist die Erklärung Top. Denn die Wahrscheinlichleit eines Schadens am Gestänge bzw. dem Stellmotor ist recht hoch.


    Grüße Eure

    FORD KA - Maus
     
  9. #9 Sunny2510, 12.11.2007
    Sunny2510

    Sunny2510 Guest

    gestänge?? stellmotor??? was meinst du???
     
  10. Pommi

    Pommi Guest

    Schau dir mal den Betreff deines Vorredners an. Vielleicht weiste dann, welchen Link er meint und was das mit Gestänge und Stellmotor soll.
     
  11. #11 Sunny2510, 13.11.2007
    Sunny2510

    Sunny2510 Guest

    nö... leider nich...
     
  12. Pommi

    Pommi Guest

    In seinem Betreff verweist sie auf den Beitrag von Focusdriver89. Und in diesem ist ein Link zu einem Tread, in dem das gleiche Problem behandelt wurde. Und da war das Gestänge ausgehangen.

    Jetzt alles Klar?????
     
  13. #13 Carcasse, 13.11.2007
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.714
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Hi,
    also ich weiß nicht wie das bei Euren Autos technisch gelöst ist. Ich bin mir aber ziemlich sicher, daß bei ständig beschlagenen Scheiben keine Frischluft mehr von Außen angesaugt wird. Sondern es wird nur die Innenluft umgewälzt.

    Falls das Ganze elektr. geschalten wird:

    Motor aus
    Zündung ein
    Gebläse Stufe Eins
    Umluftschalter drücken (Ohren sind gespitzt und der Kopf am besten im Fußraum:))---man sollte den Motor kurz hören. Wenn nicht - Motor defekt, Kabel ab oder Schalter (da haste verschiedene Möglichkeiten). Wenn der Motor arbeitet...öffnet/ schließt die Klappe? (Wo auch immer Die sich bei Euch befindet)

    Bei meinem Mazda ist sie auf der Beifahrerseite hinterm Handschuhfach. (dahinter kommt dann gleich das Gebläse).

    Und wenn Ihr einen Bowdenzug habt...dann eben suchen wo der hingeht.

    Rückinfo wenn Ihr den Fehler gefunden habt.:top1:
     
  14. #14 Carcasse, 13.11.2007
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.714
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Wurde das überhaupt jemals mit Bowdenzug gemacht?:gruebel:
     
Thema:

Beschlagene Scheiben

Die Seite wird geladen...

Beschlagene Scheiben - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sensor an der Scheibe

    Sensor an der Scheibe: Hallo Leute, vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen Ich weiß nicht genau, welchen Sinn dieser Sensor an der scheiben haben soll, sofern...
  2. Entlüftungsschraube hinterer Bremszylinder (Scheibe)

    Entlüftungsschraube hinterer Bremszylinder (Scheibe): Welche Größe (Ersatzteil) hat die Entlüftungsschraube hinten (Scheibenbremse)? Vorne habe ich die Schraube ausgebaut und vermessen: M8 Gewinde x...
  3. Mondeo BJ 2015 - Scheiben gehen von allein runter

    Mondeo BJ 2015 - Scheiben gehen von allein runter: Hallo, seit knapp einer Woche führt mein Mondeo (neues Modell aus 2015) ein Eigenleben. Sobald ich aussteige und abschließen will geht es los....
  4. Feste Seitentür Scheibe gegen zu öffnende Scheibe tauschen?

    Feste Seitentür Scheibe gegen zu öffnende Scheibe tauschen?: hallo wir haben einen flatschneuen Ford Transit connect L2 und brauchen mal eure Hilfe. Da der Frachtraum durch eine massive Trennwand sozusagen...
  5. Scheinwerfer beschlagen

    Scheinwerfer beschlagen: Hallo, mein Focus meint es gut mit mir. Erst das Scheibenwischerrelais (das ist repariert) und jetzt sehe ich, dass der rechte Scheinwerfer innen...