KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Beschleunigung

Diskutiere Beschleunigung im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo! Ich habe seit gestern einen neuen Ka und eigentlich müsste ich glücklich sein, doch leider bin ich im Moment recht enttäuscht .... ich...

  1. #1 Colonia, 09.01.2010
    Colonia

    Colonia Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, 2010, 1,2
    Hallo!

    Ich habe seit gestern einen neuen Ka und eigentlich müsste ich glücklich sein, doch leider bin ich im Moment recht enttäuscht .... ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

    Als ich gestern vom Autohändler weggefahren bin, dachte ich, am Besten es schiebt mich jemand an. Die Beschleunigung war so schlecht, dass es mir vorkam als hätte ich nicht 69 PS sondern 10 PS.

    Ich bin jetzt auch nur 10 km durch die Stadt nach Hause gefahren und hab den Wagen wegen des Wetters nicht mehr bewegt. Doch der Autohändler sagte mir heute, dass der Wagen wirklich nicht so gut anzieht, der alte Ka wäre schneller im Anzug gewesen.

    Nur so kann man doch nicht fahren... ich würde es auf dem Beschleunigungsstreifen niemals auf 80 schaffen oder fahrt Ihr die Gänge so extrem aus?

    Hoffe, ihr könnt mir ein wenig Mut machen.

    Viele Grüße
    Colonia
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordfahren, 09.01.2010
    Fordfahren

    Fordfahren Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka II 1,2 Titanium sunrise-red
    *Grins*..........das Gefühl hatte ich auch auf den ersten Metern :lol:

    Aber zwischenzeitlich nach 1500km ist das längst vergessen. Es ist und wird zwar kein "Rennwagen", aber auch ohne das Drehzahllimit zu provozieren bin ich heute zufrieden.
    Vor allem der 3. Gang geht meiner Meinung nach sehr gut (Gefühlssache) :freuen2:
     
  4. Royo

    Royo Guest

    Willkommen im Ford Forum.

    Hast du denn vor dem Kauf keine Probefahrt gemacht?
    Ich hatte vor Kauf eine Probefahrt mit dem Diesel und dem Benziner eine Probefahrt gemacht und mich dadurch für den Diesel entschieden.

    Aber sooo schlecht wie du es beim Benziner beschreibst war der Vorführer nicht. Natürlicherweise muss der Benziner gedreht werden. Liegt in der Natur der Sache, wenig Hubraum erfordert hohe Drehzahlen.
     
  5. #4 Colonia, 09.01.2010
    Colonia

    Colonia Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, 2010, 1,2
    Hallo Claus,

    schön, dass Du mittlerweile darüber lachen kannst, gibt ja Hoffnung.

    Wie lange hat es denn gedauert, bis es sich reguliert hat? Da ich selbst wenig fahre würde es schon sehr lange dauern.
     
  6. #5 Colonia, 09.01.2010
    Colonia

    Colonia Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, 2010, 1,2
    Nein hatte keine Probefahrt gemacht. Als ich ihn bestellt hatte, war wegen der Abwackprämie so viel los, dass man keinen Wagen für eine Probefahrt hatte. Habe bei mehreren Händeln in Köln nachgefragt. Aber die Leute haben ja gekauft, das war ja unglaublich.

    Mir war leider nicht bewusst, dass das mit dem Hubraum zusammenhängt, hab nur auf die PS geschaut und dieser Wagen hat mehr als mein alter Ka.

    Nur so langsam wie er beschleunigt kann nicht normal sein. Gänge ausfahren schön und gut aber wann sollte man schalten, damit es nicht schadet?
     
  7. #6 Fordfahren, 09.01.2010
    Fordfahren

    Fordfahren Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka II 1,2 Titanium sunrise-red
    Schon "unterwegs" war das weg. Ich bin bereits am ersten Tag 450km Autobahn gefahren. (Gekauft nahe Bonn).

    Da war genug Zeit sich kennen zu lernen während der Heimreise :)
     
  8. #7 Colonia, 09.01.2010
    Colonia

    Colonia Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, 2010, 1,2
    Danke für die Info!

    Da warst Du ja schon mutig, direkt so viele km zu fahren ... aber wie man in Köln sagt ....[FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]Et hätt noch immer jot jejange.[/FONT][FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]
    [/FONT] (es ist immer noch alles gutgegangen)
     
  9. #8 kruemel112, 09.01.2010
    kruemel112

    kruemel112 Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST BJ 2006
    Bei wieviel Umdrehungen schaltest du denn immer?


    Also meine sis hat nen Toyota Aygo, der dürfte vom Gewicht und Motor (Hubraum/PS) in etwa gleich sein wie der KA.

    Bin vor kurzem auch mal mit dem gefahren und das Teil braucht schon gut Drehzahl damit was voran geht.


    OT: Achja bei dem Teil geht der zweite bis 100 kmh, hät ich auch niemals gedacht :lol:
     
  10. #9 Colonia, 09.01.2010
    Colonia

    Colonia Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, 2010, 1,2
    ok, so einer bist Du .... wenn Du im 2. Gang 100 fährst.... das hatte ich eigentlich nicht vor.

    Ich hatte vorher keinen Drehzahlmesser, deswegen weiss ich es nicht genau .... würde sagen, dass im ersten Gang wirklich nur kurz anfahre und dann im 2. Gang bis ca. 30-35. Um genau diesen Bereich zwischen Anfahren und 3 Gang handelt es sich. Wobei ich auch nicht viel schneller als 50 km gefahren bin, da ich nur in der Stadt unterwegs war.
     
  11. #10 Fordfahren, 09.01.2010
    Fordfahren

    Fordfahren Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka II 1,2 Titanium sunrise-red
    Fahr ruhig mal ein paar Meter länger. Bei den momentanen Temperaturen ist Dein Kleiner ja in den 10 Kilometern noch nicht mal warm geworden. Ein Stück weit die A3 rauf und runter ;)
    dann wird das schon.
    Ich schalte auch spätestens bei 3000 U.
     
  12. #11 KAnnibale, 09.01.2010
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    der alte KA hatte 1,3l Hubraum, der neue nur 1,2. Außerdem war der alte viel leichter.
    Klar, dass der besser gegangen ist. Außerdem war der alte auch ein Ford ;)

    Der Aygo ist übrigens deutlich kleiner, wie der neue KA. Der geht also vermutlich auch besser, wie der KA
     
  13. #12 Nicolle, 09.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2010
    Nicolle

    Nicolle Neuling

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    For Ka 2009
    Hallo alle miteinander!

    Ich hatte vorher einen Puma mit ordentlich PS unter der Haube. Als ich meinen Ka bekommen habe, dachte ich auch, ich kann neben her laufen. Aber mittlerweile fährt er richtig "schnittig", du mußt ihn nur zu händeln wissen. Ich achte immer auf die Drehzahl beim schalten. Meiner Erfahrung nach läßt er sich richtig gut händeln, wenn du die Gänge immer so bis 2 1/2 Drehzahl ausfährst (ab dem 2. Gang natürlich) - der 1. Gang will schnell abgelöst werden vom 2. Gang > bei zügiger Fahrweise:)
    Gruß Nicolle
     
  14. #13 Colonia, 09.01.2010
    Colonia

    Colonia Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, 2010, 1,2
    Aber wie kommst Du gerade als Mann (die ja bekanntlich immer etwas rasanter fahren) damit zurecht, dass man an der Ampel als letzter von der Ampel wegkommt?

    Oder ist der Diesel so viel schneller?
     
  15. Royo

    Royo Guest

    Der Aygo ist deutlich leichter als der KA, zudem dreht der Motor (gefühlt) deutlich freier und leichter hoch. Der Aygo ist innen aber auch viel Nackter, kaum Verkleidungen, mehr Blech sichtbar.

    Ich empfinde den KA als deutlich wertiger, geht aber tatsächlich besser.
     
  16. #15 Colonia, 09.01.2010
    Colonia

    Colonia Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, 2010, 1,2
    Hallo Nicolle,

    schön, dass sich auch eine Frau zu Wort meldet.

    Ich hoffe wirklich, dass sich das Blatt zum Guten wendet. Heute morgen als mir der Händler gesagt hat, das ist normal wollte ich den Wagen schon verkaufen.

    Bin bestimmt keine Raserin und mein alter KA war ja auch kein Rennwagen, wollte aber eigentlich einen Wagen der ein wenig schneller anzieht als mein alter Ka.

    Ja, der Hubraum .... jetzt weiss ich es.
     
  17. #16 KAnnibale, 09.01.2010
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    zwischen Diesel und Benziner ist beim Abzug schon ein deutlicher (gefühlter) Unterschied. Und auch als Mann KAnn man einen KA fahren. Er zieht vielleicht nicht sooo schnell von der Ampel weg, aber danach KAnn man trotzdem zügig fahren ;)
     
  18. #17 McGarry, 09.01.2010
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6
    es kommt auf den fahrer an und nicht auf das auto:)
    auch wenn der motor wirklich nicht der renner ist, kommt es drauf an was man draus macht.
     
  19. #18 Nicolle, 09.01.2010
    Nicolle

    Nicolle Neuling

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    For Ka 2009
    Hey Colonia!

    Das wird auf jeden Fall noch besser, dein Auto muß ja auch erstmal eingefahren werden, ich meine damit, daß ihr euch noch aufeinander abstimmt. Wenn du verstehst was ich meine. Und du mußt nicht unbedingt eine Raserin sein, versuch es einfach mal mit der Drehzahl-Kontrolle und dem Schalten ,wie ich schon erwähnt hatte.
    Ich kann von meinem Kleinen behaupten, er ist ne "Flitzepiepe". Jedenfalls hal't ich mit den größeren Autos ganz gut mit.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ka-Baby238, 10.01.2010
    Ka-Baby238

    Ka-Baby238 20.05.09 - Ka & May :)

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Titanium X Paket III, ESP, Dachsp. M
    @ Colonia


    Dat kütt noch mit dem zuch.
    Hatte bei mir auch etwas gedauert, ging aber dann schnell vorbei da ich relativ viel gefahren bin.
    Habe mein Ka-Baby seit Mai und fast 15000 druff.
    Ist mit der Zeit immer besser geworden.
    Bin vorher ein Vw Polo mit 50 Ps gefahren und der zog besser, jetzt läuft et aber allet super.
    Ohne mein Ka-Baby könnte ich es mir gar nicht mehr vorstellen.
    Aber momentan erstmal dat Ka stehen lassen bis dat Daisy wieder wech ist.
    In Kölle liegt ja auch ziemlich viel Schnee rum^^

    Allet jute:top1:
     
  22. #20 Colonia, 10.01.2010
    Colonia

    Colonia Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, 2010, 1,2
    Könnt Ihr einen LKW auf der Autobahn ohne weiteres überholen auch wenn es bergauf geht?
    Das war mit meinem alten Ka nicht immer möglich, zumindest nicht in einer angemessenen Zeit, so dass mir nicht schon Autos an der Stoßstange klebten.
    Wenn der neue Ka jetzt also noch schlechter anzieht, müsste es ja auch weiterhin die Probleme geben.
     
Thema:

Beschleunigung

Die Seite wird geladen...

Beschleunigung - Ähnliche Themen

  1. Begrenzte Beschleunigung

    Begrenzte Beschleunigung: Hallo habe mal eine frage! Wir haben uns ein Ford Focus 1,6 liter sport geholt. Leider springt er immer ins not programm wenn man ihn stark...
  2. Problem Beschleunigung Ford Focus2003 1,6 l Sport edition

    Problem Beschleunigung Ford Focus2003 1,6 l Sport edition: Habe ein focus wenn ich langsam Gas gebe ist okay sobald ich ein bischen in die pedale gehe nur ein bischen parsiert eigentlich garnichts der...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Rasseln beim Beschleunigen (Fußraum Fahrerseite)

    Rasseln beim Beschleunigen (Fußraum Fahrerseite): Hallo Gemeinde, mein Focus entwickelt sich langsam zur Großbaustelle. Folgende Problematik: Beim Beschleunigen (bzw. unter Last) hört man aus...
  4. einmaliges ruckeln beim beschleunigen

    einmaliges ruckeln beim beschleunigen: Moin moin zusammen, habe mal ein paar Tipps nötig zu meinem Problem. Wenn ich mit meinem C-max aus einer konstanten Geschwindigkeit beschleunige,...
  5. Fiesta 1 (Bj. 76-83) FBD/FBDP Gedenksekunde beim Beschleunigen

    Gedenksekunde beim Beschleunigen: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wenn ich mit meinem Mk1 fahre und dabei stark Gas gebe, legt er erst einmal eine Gedenksekunde ein...