Beule

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Klest81, 26.03.2013.

  1. #1 Klest81, 26.03.2013
    Klest81

    Klest81 Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 1.6 74kW
    Kuckuck ihr Menschen,

    da ich nicht so recht weiß wo mein Thema rein passt habe ich es mal hier rein gestellt.

    Wie ihr in meinem Profilbild sehen könnt, hat mir eine Radfahrerin hinten links eine schöne Beule rein gedrückt. (Unterhalb der C-Säule)
    Hat von euch jemand Erfahrung mit so was? Bekommt man Sie selber raus gedrückt? Oder schafft so was nur der Profi? Brauche kein 100%tiges Ergebnis. Möchte "nur" die Optik wieder ein bissel herstellen.

    MFG Stefan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 26.03.2013
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Moin,
    die Beule sieht so aus als wenn man die ohne größere Probleme wieder rausbekommt. Zumindestens zu 85%
    Mein Vorschlag:
    Da du es bestimmt kostengünstig machen möchtest. Baue soweit du kannst die Innenverkleidung ab, da dies sehr Zeitaufwändig ist und dadurch teuer.
    Wenn die Innenseite freigelegt ist, fahre zu einem Beulendoktor, der sollte diese Beule dann in kurzer Zeit geglättet haben.
    MfG
    Dirk
     
  4. #3 Ford.Ghia, 26.03.2013
    Ford.Ghia

    Ford.Ghia Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BNP
    Ich shcließe mich Fordbergkamen an. Mache die Zeitintensive Vorarbeit so kannst du gutes Geld sparen. Der Beulendoktor wird nacher nicht so teuer. Wie ist denn das mit der Versicherung der Radfahrerin oder der Radfahrerin selber? Eigentlich muss sie das ja zahlen. Musst ja nicht unbedingt zu Dent Wizzard fahren ;)
     
  5. #4 Klest81, 26.03.2013
    Klest81

    Klest81 Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 1.6 74kW
    Hey

    Danke für eure Einschätzung.

    Zur Versicherung der Radfahrerin sag ich nur: Fahrerflucht :top1:
    Nur durch einen Zeugen weiß ich das es eine Fahrerin war....
    Über verkratzte Hintertür reg ich mich schon gar nicht mehr auf... .;)
     
  6. chris1

    chris1 Guest

    Die muß ja ordentlich gegengeheißt sein.
    Ich denke um eine neulackierung wirst du nicht rumkommen, da bestimmt Lack ab ist. Mit einem Lackstift ausbessern sieht auch bescheiden aus.
     
  7. #6 Teufelweich, 27.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2013
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS
    Hallo Leute, nehmt das jetzt bitte nicht persönlich! Das ist ne ganz gewaltige Beule, genau auf dem Knick. Das ist mit rausdrücken allein nicht zu beseitigen, da muss professionel ausgerichtet werden. Danach noch spachteln und das Seitenteil lackieren. Alles andere sieht man und macht es nur schlimmer. Also die Arbeit kann man sich sparen.
    Und zum Thema Vorarbeit: lasst das! Uns Profis kotzt das an, wenn Laien da rumdrücken und da noch einen Frosch (Blech ploppt dann hin und her, hat keine Stabilität mehr) reindrücken. Lasst die Finger weg und überlasst das den Profis. Wir tun uns dann viel leichter das zu reparieren. Dann wirds auch wieder wie neu. ;)
    Viele Grüße...
     
  8. #7 Hugo 89, 27.03.2013
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    Ich hau auch noch einen raus: :rotwerden:
    Das ist ne DELLE und keine Beule!!! :zunge1:
    Denn: Dellen gehen nach innen und Beulen nach außen :boesegrinsen:
     
  9. #8 Meikel_K, 27.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.538
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Er muss es wissen, wenn er das professionell macht. Aber auch mein Laienauge sagt mir, dass dort viel zu viel Energie in die Verformung ging (und dann noch die Sicke!), als dass man da irgendetwas drücken könnte.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. chris1

    chris1 Guest

    Mein Lackierer sagte mir das silber schlecht zu lackieren ist, meine Haube mußte er auch komplett lackieren. Er meinte bei Seitenschäden muß oft die gesamte Seite lackiert werden.
     
  12. #10 Klest81, 28.03.2013
    Klest81

    Klest81 Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 1.6 74kW
    Dann lass ich das erst mal so und schau das es nicht rostet :top1:
     
Thema:

Beule

Die Seite wird geladen...

Beule - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ausbeulen Heck beim Tunier.

    Ausbeulen Heck beim Tunier.: Ich habe eine Beule so gut wie möglich am Heck meines Kombies wegzumachen und dachte, ich bräuchte nur die Innenverkleidung zu entfernen und...
  2. Beule & Kratzer - Tiefgarage

    Beule & Kratzer - Tiefgarage: Hallo, folgendes Problem. Auf der Arbeit haben wir eine Tiefgarage, in der jeder Mitarbeiter sein KFZ abstellen kann. Als ich heute Feierabend...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 beule im dach. hilfe

    beule im dach. hilfe: hallo, ich hatte vor 4 wochen einen vandalismusschaden an meinem ford focus II bj 2004 -.-:rasend::rasend::rasend: ich war heute bei einem beulen...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Beulen/Dellen in den Kotflügeln

    Beulen/Dellen in den Kotflügeln: Hallo, leider hat mir ein ehemaliger "netter" Kollege die Kotflügel vorne rechts und links und hinten rechts eingetreten, so das mein FoFo nciht...