C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Bi-Xenon/Alus oder Standheizung

Diskutiere Bi-Xenon/Alus oder Standheizung im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Gemeinde! Der Zuwachs in unserer Familie macht es unabwendbar, dass ein Familienauto her muss. Wir möchten uns einen C-Max zulegen (1,0l...

  1. #1 MarathonTR, 31.05.2013
    MarathonTR

    MarathonTR Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Titanium, 2013, 1,6l, 110 Kw
    Hallo Gemeinde!

    Der Zuwachs in unserer Familie macht es unabwendbar, dass ein Familienauto her muss. Wir möchten uns einen C-Max zulegen (1,0l EcoBoost mit 125 PS). Da wir uns eine preisliche Obergrenze gesetzt haben, muss ICH mich zwischen zwei Extras entscheiden:

    - Titanium-X-Paket II (Bi-Xenon-Scheinwerfer und schicke 17er Alus)

    oder

    - Standheizung

    Für was würdet ihr Euch entscheiden? Was macht mehr Sinn?

    Grüße
    Andre
     
  2. jumbo1

    jumbo1 Forum As

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C-Max TDCI, Titanium, 163 PS, Powershift

    Diese Entscheidung liegt doch wohl ganz alleine bei "Euch" :)
     
  3. #3 Ford-Coyote, 31.05.2013
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    wobei ich widerrum sagen würde:

    Xenon und alus hast länger spass dran als einer standheizung,die sogar noch unnütz sprit verbraucht,ich habe keine und vermisse sie auch nicht :)

    die ersten paar meter mags noch frisch sein im auto im winter,aber danach geht es doch,für 5 min weniger frieren würde ich nicht auf 17er und xenon verzichten

    aber wie mein vorredner schon sagte: diese entscheidung liegt allein bei dir/euch :top1:
     
  4. #4 ReinerV, 31.05.2013
    ReinerV

    ReinerV Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C MAX 1.6 TDCI 115PS
    Canyonbraun,Titaniu
    Also meiner Meinung nach ist das sehr davon Abhängig wie viel Du Nacht´s mit dem Auto Unterwegs bist!Die 17 Zöller sind die mit Niederquerschnittsreifen?Dann wird sich der Federungskomfort verändern und alles härter werden und je Breiter je mehr Spritverbrauch!Standheizung ,wie viele Winternächte sind zu Erwarten?Wenn man
    dann Umrechnet wie viele Tage die Standheizung aus ist Nur mit geschleppt wird ,dann
    ist es wieder Umsonst!Schwere Entscheidung!
    Ich habe mich für den Diesel Entschieden , und durch die Elektrische Zusatzheizung
    stellt sich bei mir die Frage Nicht,geht Ruckzuck!!
    Ich fahre sehr wenig bei Nacht , und der Mehrpreis für Reifenoptik und die Mehrkosten
    für die Breiteren Reifen und der Mehrverbrauch ,das wäre mir zu Teuer!
    Mfg Reiner
     
  5. #5 MarathonTR, 31.05.2013
    MarathonTR

    MarathonTR Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Titanium, 2013, 1,6l, 110 Kw
    Danke für die bisherigen Antworten!

    Ja, das mit dem Mehrgewicht/-verbrauch ist so eine Sache... Ein 3/4-Jahr eine Heizung mitschleppen, für 1/4-Jahr mollig-warm Einsteigen :gruebel:
    Die Reifen sind 215/50 R 17, also fast wie die Serienreifen (205/55 R 16).

    Ich arbeite Schicht und komme des öfteren im Dunkeln nach Hause. Habe bei 17 km Weg ca. 90% Landstraße.

    Da wird wohl die Sicherheit den Komfort unterjochen... :rotwerden:
     
  6. #6 jumbo1, 31.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2013
    jumbo1

    jumbo1 Forum As

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C-Max TDCI, Titanium, 163 PS, Powershift
    Hallo
    Also bei nur 17 km Weg und vorher noch die Standheizung fast 1 Stunde rattern lassen und dann noch nachts mit Komplettbeleuchtung nach Hause, ne ne vergiss es !! Da wirst du öfters mit leerer Batterie kämpfen müßen.

    Und die 17" Reifen sind keine Niederquerschnitt im eigentlichen Sinne, denn es sind 50er mit ausreichendem Komfort. Außerdem wie du erkannt hast nur 1 Nr. breiter.
    Aber da du ja nur den 1Ltr. Motor willst, würden auch die 16" Räder dicke reichen !!

    Gruß Volker
     
  7. #7 MarathonTR, 31.05.2013
    MarathonTR

    MarathonTR Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Titanium, 2013, 1,6l, 110 Kw
    Ahhh! 1 Stunde vorlauf ist ja wahrlich viel. Ich habe da so an 10 bis max. 20 Minuten gedacht :verdutzt:

    Nun gut, dann sind das wohl genug Gründe um meinen Neid auf die Standheizungsbesitzer zu begraben :zunge1: zudem hätte der Max dann die gleichen Felgen drauf wie mein kleener FoFi :top1:

    Danke für die Beiträge!
     
  8. #8 Rolli 3, 31.05.2013
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Kannst ja auch Xenons ohne das Titanium X 2 Paket nehmen. Da hast de dann eben die normale Bereifung. 205er sind für den 1Liter EB sicherlich besser als 215er. N bisschen komfortabler sind die 16" auch, und im Ersatzgeschäft billiger.
     
  9. #9 MarathonTR, 31.05.2013
    MarathonTR

    MarathonTR Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Titanium, 2013, 1,6l, 110 Kw
    Die 17er Socken sind mir in dem Paket das Wichtigere :rolleyes:
    Das Xenon ist nur ein "preiswertes" Zubrot. Das 15-Speichen-Design passt so gut zu den Socken von meinem Fiesta :) Zudem gibt es sie in keiner anderen Konfiguration...

    Was mir gerade richtig gegen den Strich geht: Der hat ja gar kein Tagfahrlicht :mies: Der B-Max hat so ein schniekes TFL und der C-Max hat keins? Jetzt muss ich das noch irgendwie reinbekommen... Weiß jemand, ob das TFL als original Ford-Zubehör bereits ab Werk eingebaut wird oder erst durch den Freundlichen?
     
  10. #10 86teufel, 01.06.2013
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    schitt was auf allu, Xenon, damit kannste im WINTER nichts machen!

    Xenon lich zu teuer ! schon mal gewechselt?

    Allu, Würde ich aus dem zubehör kaufen, ca 600€

    Standheitzung JA JA . denn wenn dein wagen über keinen Zuheitzer verfühgt ,

    wird es Sehr kallt im Winter . des halb bekommt meine im Herbst eine Webasto mit

    Fernbedienung , da mein wagen keinen Elektrischenzuheitzer hat .

    Nach rüstung bei Ford ca 1900 € Komplett .!:gruebel:

    Also viel spass im winter .......:weinen2:

    PS , habe den 2 L Diesel, und es rechnet sich , bei einer Standheitzung ,auch wenn es hier jemanden

    gibt ,wegen den Mehr verbrauch, nur der wagen ist Warm , Kein Eis kratzen !! und du kannst Gas geben, also Motor Warm !!!!
     
  11. rebeon

    rebeon Neuling

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich persönlich ziehe die Standheizung vor, da mein Wagen nicht in einer Garage oder Carport abgestellt ist und so erspare ich mir im Winter das Eiskratzen und kann auch schnell mal den Innenraum wärmen.
    Wenn ich eine Garage oder Carport hätte, würde ich vielleicht anders entscheiden.

    Beim Zafira braucht die Standheizung ca. 20 - 25 Minuten, bis die Scheiben frei sind, ich denke, beim C-Max wird es ähnlich sein. Da unser C-Max noch nicht da ist, habe ich noch keine Erfahrungswerte.
     
  12. #12 focusdriver89, 01.06.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Finde ich nicht. Ich behaupte sogar dass Xenon billiger wie Halogen ist. Die Xenonbrenner in meinem C-Max habe ich nach 8 Jahren gewechselt, sie verloren an Leuchtkraft (Licht dunkler), leuchteten aber dennoch ausreichend. Ich denke in 8 Jahren hätte ich schon einiges mehr an Halogen-Leuchten verbraucht, gerade beim Focus/C-Max - die fressen Birnen ohne Ende. Für den Satz habe ich 60,- bei Ebay gezahlt, ist zwar im Moment viel Geld, aber es lohnt sich, finde ich.
    Daher kein Auto mehr ohne Xenon in meinem Fuhrpark. :top1:

    Übrigens: Standheizung ist sehr geil, wenn man sie hat. Braucht man aber nicht im 1.0EB, der Motor ist so klein und wird ja auch laut Ford extra schnell warm...also kein Problem, ich denke von 17km Fahrstrecke fährst du 5km "kalt" und dann wirds mollig warm...:)

    Und die 17" sind mit Serienfahrwerk auch nicht zu hart, eher sportlich straff...ab 18" wirds kritisch, aber damit kommt der 1.0 eh nicht mehr ausse Schuhe, also was nützen da dicke Socken?
     
  13. #13 MarathonTR, 01.06.2013
    MarathonTR

    MarathonTR Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Titanium, 2013, 1,6l, 110 Kw
    *aaahhh* Da sind sie wieder... meine Zweifel! :was:

    Ich hatte vorher einen Fiesta EZ 12/1996 (Mk4?). Angeblich mit einem schnell warm werdenden 1,25l-Alu-Motor. Davon habe ich nie was bemerkt. Es hatte genauso lange gedauert wie bei anderen Fahrzeugen. So auch mein derzeitiger Mk7...

    Wie viel Sprit genehmigt sich denn eine Standheizung bei 20 Minuten Heizen?

    btw: Anfang nächster Woche steht die Finanzierung und dann geht's ans Bestellen :boesegrinsen:
     
  14. #14 86teufel, 01.06.2013
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    rechnen kannste wenn überhaupt mit ca 0,4lieter wenn überhaupt .

    dafür haste keine warmlauf fahse !! kein eis kratzen usw. nur auf kurz strecken lohnt sich nur der Tauchsieder , kostet ca 300€ aber nur wenn man eine garage oder ein einstellplatz hast mit steckdose . ansonsten wie gehabt. es gibt immer leute die lästern, aber ohne das eine nicht das andere.

    mfg fritz
     
  15. #15 jumbo1, 01.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2013
    jumbo1

    jumbo1 Forum As

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C-Max TDCI, Titanium, 163 PS, Powershift

    Du meinst bestimmt "Kaltlaufphase" !!! :lol:
     
  16. #16 MarathonTR, 01.06.2013
    MarathonTR

    MarathonTR Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Titanium, 2013, 1,6l, 110 Kw
    0,4 Liter wären gerade noch passabel, das holt man ja zum Teil wirklich mit dem Warmstart wieder raus :)

    Das Xenon-Licht ist ja wohl auch Stromsparender als das "normale" Licht und würde auch zum Spritsparen beitragen...

    *argh* werde wohl doch die Finanzierung abwarten müssen, ob nicht beides irgendwie machbar ist :gruebel:
     
  17. #17 86teufel, 01.06.2013
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.

    ich weiss zwar nicht wie du rechnen kannst, im standgas laut anzeige in der stunde sollen es ca 2 lieter sein. auch wenn die 1 lieter brauchen sollte, die ersparniss ,eiskratzten , warmen wagen usw . rechnet sich das immer noch. mfg fritz:lol:
     
  18. #18 Kamikaze, 01.06.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Ich weiss zwwar nicht wie du schreiben kannst, aber du schriebst "dafür haste keine warmlauf fahse".
    Bedeutet das, sein Motor läuft immer kalt ? Denk noch mal drüber nach... ;)
    Und schau bitte beim nächsten Tanken mal auf die Zapfsäule :rolleyes:

    Standheizung mit 4-5kW braucht ca. 0,5-0,6 Liter pro Stunde.
     
  19. #19 focusdriver89, 02.06.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Was ist denn dein Empfinden von "schnell" und "langsam" (warm werden)? Klar, wenn du keine 5km im kalten Auto sitzen willst, dann musst du eine Standheizung kaufen. Denn unter 5km und 10-15 Min. Fahrtzeit wird das wohl nix mit einem mollig warmen Innenraum.

    Beides zu ordern finde ich gut, ich denke auch nicht, dass die 1.000€ noch ins Gewicht fallen, wenn du ein Auto für >20.000€ kaufst beim Finanzierungsplan. ;):top1: Nur mach nicht den Fehler und denke dir: "Ich rüste die Standheizung nach" - weil das ist dann noch teurer...
     
  20. #20 MarathonTR, 02.06.2013
    MarathonTR

    MarathonTR Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Titanium, 2013, 1,6l, 110 Kw
    Danke für die weiteren Statements :top1:

    Zur Zeit ist liegt das Gewicht eher bei der Standheizung als bei Xenon/Alu.
    Da ein Nachrüsten wahrlich keinen Sinn macht, liegt mir ja sehr viel dran, den Einbau jetzt genau abzuwägen.

    Bei der Finanzierung mal eben € 1000 mehr einkalkulieren wären nicht unbedingt ein Problem, aber wir haben uns nun mal ein Limit gesetzt. Zudem soll noch Tagfahrlicht und eine Kamera rein. Die ich aber nicht finanziere, um mehr in die Extras stecken zu können. Z. Zt. liegen wir bei einem Fahrzeugpreis von € 21.700 beim Internetkauf :skeptisch: Beim Freundlichen müsste ich noch deutlich mehr abspecken :mellow:
     
Thema:

Bi-Xenon/Alus oder Standheizung

Die Seite wird geladen...

Bi-Xenon/Alus oder Standheizung - Ähnliche Themen

  1. Xenon Scheinwefer und Türschloß

    Xenon Scheinwefer und Türschloß: Hallo Leute, ich besitze seit neuestem ein FORD MONDEO III Kombi (BWY) Baujahr 2001, ich bin wirklich begeistert von dem Auto, es ist wirklich...
  2. Xenon Frontbeleuchtung gestört

    Xenon Frontbeleuchtung gestört: Hallo, ich habe ein Problem mit meinen Frontbeleuchtung Xenon. Wenn ich in Automatik fahre richten sich die Scheinwerfer aus. Nach kurzer Fahrt...
  3. Transit Euroliner Standheizung

    Transit Euroliner Standheizung: Hallo, habe probleme mit der Standheizung Eberspächer Airtronic D4 12V. Fehler F15. Laut Bosch Steuergerät defekt muss neu. Habe schonmal irgendwo...
  4. Zusatzheizung zur Standheizung aufrüsten

    Zusatzheizung zur Standheizung aufrüsten: Hallo zusammen, ich habe gelesen, dass es möglich sein soll eine Zusatzheizung ohne viel Aufwand als Standheizung "aufrüsten" zu können. ETIS...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Standheizung fehler

    Standheizung fehler: Hallo zusammen, ich habe mir im März diesen Jahres einen C-max tdci 2.0 zugelegt und bin seit her ein stiller Mitleser in diesen Forum, da ich...