bin zu klein - mir fehlen 2-3 Zentimeter zum "guten" Kuppeln.. *help*

Diskutiere bin zu klein - mir fehlen 2-3 Zentimeter zum "guten" Kuppeln.. *help* im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Huhu! Ich bin ja seit 5 Tagen stolze Besitzerin eines Focus MK1 FL :) Ich habe nun eine Frage - ich hoffe das gehört hierher, ich weiss nicht...

  1. #1 Focus_Girl, 11.09.2009
    Focus_Girl

    Focus_Girl Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 FL, Bj. 2004, 1,4 l, 75 PS
    Huhu!

    Ich bin ja seit 5 Tagen stolze Besitzerin eines Focus MK1 FL :)

    Ich habe nun eine Frage - ich hoffe das gehört hierher, ich weiss nicht wo ich es sonst reinstellen soll...

    Ich sitze recht weit vorne, da ich sehr klein bin. (1,57 m). Der Sitz ist im Moment auf der vorletzten Raste (in Richtung Lenkrad) eingestellt. So kann ich einwandfrei die Pedale bedienen. Allerdings fiel mir jetzt auf ner längeren Strecke auf, dass ich meinen rechten Fuß doch ein bissl zu sehr anwinkeln muss, wenn er auf dem Gaspedal ruht. Es spannt dann im Schienbein... Es wäre bequemer, wenn ich noch eine Raste weiter nach hinten rutschen würde mit dem Sitz.

    Das Problem ist dann allerdings, dass ich die Kupplung nur noch mit wirklich bis zum Anschlag durchgestreckten Bein treten kann. Es geht zwar - aber irgendwie fühlt es sich "komisch" an - und nicht so "sicher"... als hätte ich nicht die totale Kontrolle über alles. Versteht ihr wie ich meine? Außerdem sollte man das Bein ja auch nicht komplett strecken müssen um die Pedale zu bedienen nicht wahr? Gas+Bremse sind okay - aber das Kupplungspedal kann ich nur mit komplett gestrecktem Bein durchtreten.

    Gibt es etwas, was mir so 2-3 Zentimeter verschafft, damit ich besser kuppeln kann? Der Sitz steht schon komplett gerade - weiter heranrücken durch Sitz aufrechtstellen geht nicht. Und auf einem Kissen sitzen will ich auch nicht unbedingt :)

    Es gibt ja so Sportpedale - die werden doch auf die normalen Pedale aufgeschraubt oder? Könnte mir das ein bissl Platz verschaffen? Wie dick sind die? *nullAhnunghab*

    Ich könnte natürlich auch weiterhin auf meiner bisherigen Sitzposition fahren - aber eine Raste weiter nach hinten wäre schon irgendwie ein bisschen bequemer. Wenn da nicht das Kupplungspedal wäre. *hm*

    Hoffentlich liest das nicht ein Kollege von mir - der lästerte am Dienstag, der Wagen wäre ja viel zu groß für mich :lol: Finde ich aber nicht - ich liebe dieses Auto jetzt schon heiss u. innig und wegen diesem kleinen Problemchen gebe ich ihn sicherlich nicht mehr her! Meine jetzige Sitzposition ist ja eigentlich gut - aber einen kleinen Tick nach hinten fände ich eben eventuell besser.

    LG
    Focus_Girl

    PS: Vielleicht sollte ich mir auch einfach nur Plateauschuhe kaufen :lol:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 11.09.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Bring so ca. 0,5cm bis 1cm.

    Das wäre mein erster Vorschlag gewesen :)
     
  4. #3 KAnnibale, 11.09.2009
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    zu großes Auto für zu kleine Frauen gibts wohl gar nicht. Meine 1,49m-Mami fährt ihren 5er BMW ohne Probleme :top1:
     
  5. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Hm musst du denn die Kupplung bis Anschlag reinlatschen dass sie kuppelt? (welch ein deutsch) ... ich muss meine zwar weit hinter treten, aber nicht bis Anschlag und bei meiner Freundin reichen schon ein paar Zentimeter. (bei Ihr fahr ich dann auch nur mit leicht getretener Kupplung) ... Ist zwar Gewöhnungssache aber vllt geht das ja auch bei deinem Focus ?!

    mfg
     
  6. #5 PumaLiebhaber, 11.09.2009
    PumaLiebhaber

    PumaLiebhaber Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma, 1.7, Bj 97
    Es gibt, sorry wenn das bissel dumm rüberkommt, für kleinwüchsige Menschen spezielle Pedalen. Die haben wie beim Kartfahren einen Aufsatz den man frei wählen kann, sprich welche dicke oder länge die haben müssen.


    Hier ist z.b. eine KFZ Werkstatt die sowas anbietet

    http://www.pankow-rehatechnik.de/index.html?bremsen_pedale.html

    Ist in Niederrhein. Also nicht ganz so weit weg. Vielleicht gibt es auch direkt bei Ford solche Änderungen. Einfach mal bei dem Link den ich angegeben habe erkundigen oder sonst bei Ford nachfragen.
     
  7. #6 Focus_Girl, 12.09.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.09.2009
    Focus_Girl

    Focus_Girl Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 FL, Bj. 2004, 1,4 l, 75 PS
    Hi!

    Danke für Eure Antworten.

    @aN0r: Das meinte mein Freund auch - ich werd mal versuchen, wie weit ich die Kupplung treten muss. Vielleicht muss ich auch nur den richtigen "Punkt" finden - bisher ist das Auto für mich ja noch was ungewohnt ;) Allein schon die Servolenkung ist eine Offenbarung für mich ;) (9 Jahre Micra ohne jeglichen Komfort, geschweige den Servolenkung, lassen grüßen *g*)

    @PumaLiebhaber:

    Auf den Seiten für Kleinwüchsige bin ich auch schon gelandet - macht also nix :lol: Ich bin ja nicht kleinwüchsig - aber trotzdem klein *hehe* Trotzdem vielen Dank für den Link - das ist ja in Krefeld - direkt um die Ecke von mir! Klasse! :top1: Da müsste ich vielleicht mal anhalten u. fragen, was es da für Möglichkeiten gibt. Vielleicht fänden die meine Sitzposition ja auch genau richtig u. ich muss mich nur umgewöhnen, nachdem ich so lange in dem kleinen Micra rumgefahren bin.

    Wenn alle Stricke reissen, brauch ich Plateauschuhe :) Ist ja wirklich nicht viel was mir fehlt - und einen teuren Umbau könnte ich mir jetzt nicht leisten u. wäre auch übertrieben denke ich.

    LG
    Focus_Girl

    Und wie weit vorne sitzt Deine Mami dann? Die muss ja bestimmt schon sehr weit nach vorn rücken. (Stichwort Airbag) - so weit vorn will ich nämlich auch nicht sitzen - wenn der Airbag bei nem Unfall auslöst, möchte ich den nicht ins Gesicht kriegen, nur weil ich 10 Zentimeter vorm Lenkrad sitze.. :gruebel:

    LG

    edit Janosch: bitte die [​IMG]-Funktion nutzen. Vermeidet Doppelposts ;)
     
  8. #7 MucCowboy, 12.09.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.954
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Da brauchst Du keine Sorge zu haben. Wichtig ist nur, dass Du halbwegs angelehnt bist, also nicht vorne auf der Sitzkante hängst. Das sollte doch gehen, oder?

    Denn der Airbag ist ja nicht vor Deinem Gesicht - dann würdest Du nimmer über das Lenkrad auf die Straße schauen können ;) - sondern vor Deiner Brust. Selbst wenn man sich grad nach vorne beugt, trifft er nicht Dein Gesicht, sondern Deinen Oberkörper bis etwa zu den Schultern. Der Kopf "fällt" dann mehr von oben in den Luftsack.

    Grüße
    Uli
     
  9. N-Jay

    N-Jay Forum As

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 1.8 Bj.02
    Frage an die, die's wirklich wissen: wenn man das Pedal nicht vollständig durchdrückt, schleift die Kupplung da nicht noch minimal mit?:gruebel:
     
  10. #9 Janosch, 12.09.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Nö, muss nich unbedingt so sein.
    Es gibt ja den sogenannten Schleifpunkt, den Du ja beim Anfahren nutzt. Trittst Du die Kupplung weiter, ist sie getrennt. Man muss dafür nicht unbedingt voll durchgetreten haben
     
  11. #10 Mondeo-Driver, 12.09.2009
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ich könnte mir denken , dass das die Kupplung eher zur Verschleissgrenze treibt .
    Kann man die Pedalarme ansich nicht irgendwie noch einstellen ?
    Würd aber auch zu TÜV-gerechten Pedalaufsätzen tendieren ....
     
  12. #11 Focus_Girl, 12.09.2009
    Focus_Girl

    Focus_Girl Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 FL, Bj. 2004, 1,4 l, 75 PS
    Okay, danke für die Info. Ich sitze schon ganz bequem im Sitz u. nicht auf der Kante :) Hab nur häufiger gelesen, dass man nicht zu nah Richtung Lenkrad sitzen sollte wegen dem Airbag. Aber ich denke, da ist genug Platz. Und ich hoffe, dass ich nie in die Situation komme, dass er aufgehen muss!

    Heut abend hab ich wieder ne etwas längere Strecke vor mir u. werde nochmal testen. Vielleicht ist es auch alles nur etwas ungewohnt. In meinen Micra fühlte ich mich wie in einer Sardinenbüche - im Focus wie in einem Raumschiff :) Einfach nur herrlich :freuen2:

    LG
    Focus_Girl
     
  13. COS86

    COS86 500 Nm

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierra Cosworth86
    Schraub eine Erhöhung aufs Pedal und dann wirds passen.
    Am Gaspedal das gleiche.

    Wenn du von Anfang an ein blödes Gefühl hast denke ich nicht das es sich ändern wird.
     
  14. #13 MucCowboy, 13.09.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.954
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Auch da kann ich Dich beruhigen. Der Sitz geht nur so weit nach vorne zu schieben, dass es für den Airbag passt - wenn man angelehnt sitzt.

    Da geb ich Dir sowas von Recht. Was glaubst Du, warum ich meinen Mondeo so mag :top1:

    Grüße
    Uli
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. zaehp

    zaehp Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 10/01
    hab jetzt zwar kein größenproblem ;) aber selbst bei 1,80 find ich keine gute sitzposition im mondi Mk3. entweder muss ich das rechte bein zu sehr anwinkeln oder das linke zu sehr durchstrecken...außerdem tut mir meistens meine rechte ferse weh bei längeren fahrten :was: nein, ich habe keine ungleich langen beine und laufe nicht im kreis :boesegrinsen: hatte das problem noch in keinem auto...wenn ich den sitz tiefer stelle, dann drücken die armauflagen (mittelarmlehne und türlehne) :mies: hatte in meinem astra keine probleme, vllt hat sich mein körper aber auch an das auto angepasst nach 4 jahren :lol:

    kennt jemand ähnliches mit der ferse?
     
  17. #15 virusbat, 19.09.2009
    virusbat

    virusbat Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,Marke:JA8, Typ:SPJA1G,1388ccm³,71kW
    viellecht hab ich es überlesen aber man kann die pedalen einstellen, vielleicht auch nur in werkstatt, aber es geht wohl. einmal den weg des pedals und evtl auch den anschlag.
     
Thema:

bin zu klein - mir fehlen 2-3 Zentimeter zum "guten" Kuppeln.. *help*

Die Seite wird geladen...

bin zu klein - mir fehlen 2-3 Zentimeter zum "guten" Kuppeln.. *help* - Ähnliche Themen

  1. Beschleunigungsproblem und ESP Fehler

    Beschleunigungsproblem und ESP Fehler: Hallo, ich habe leider Probleme mit meinem C-Max aus dem Mai 2009 (2.0 TDCi mit 136PS). Das Auto macht schon bei der Beschleunigung im zweiten und...
  2. Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo

    Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo: Ich heiße Lars und habe seit zwei Monaten einen Ford Mondeo Eco 1.6 Trend, mit Baujahr Mai 2016 und Sync 3 Ich habe ein Problem mit der...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 5 Fehler und zu geringe Leistung

    5 Fehler und zu geringe Leistung: Hallo. Ich mache jetzt doch mal einen eigenen thread auf, weil mein Problem vielleicht doch individuell ist, mit der Bitte um Rat. Kurz zur...
  4. Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust

    Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust: Hallo, Zum Auto Ford Focus 2006 1800 ccm - 125 Ps Benzin mit LPG Anlage 250 000 km Probleme: 1. Verliert mehr öl als es Benzin verbrennt 2....
  5. Guten Morgen

    Guten Morgen: Grüße an Alle hier im Forum. Ich habe zwar selbst keinen Ford, aber meine Tochter. Ich versuche ihren Fiesta am laufen zu halten, da sich ihre...