Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Bitte helft bei der Felgenfrage

Diskutiere Bitte helft bei der Felgenfrage im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Ich bin neu hier. Leider bin ich im Internet nicht fündig geworden... Wir haben einen Focus Turnier dyb... Baujahr 2015. Dafür brauchen...

  1. #1 Frau Knittes, 15.10.2015
    Frau Knittes

    Frau Knittes Neuling

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Ich bin neu hier. Leider bin ich im Internet nicht fündig geworden...
    Wir haben einen Focus Turnier dyb... Baujahr 2015.
    Dafür brauchen wir nun Winterreifen .
    Durch blöde Umstände müssen wir da zur Zeit nun möglichst günstig herankommen. Also einfach zum Händler ist raus.
    Nun die Frage... Ich weiß... 205 55 r16 91h steht im Schein
    Felgen soll ich drauf achten 6,5x16 ET 50
    Hab ich gemacht, reichte nicht.
    Nun habe ich noch 5x108 herausgefunden....
    Ich habe eigentlich keine Ahnung davon und mein Partner kann sich zur Zeit nicht kümmern. Über das Ohr gehauen werden, bedeutet Familienprobleme....
    Könnt Ihr mir genau sagen, was ich wie gebraucht bekommen muss?
    Mit Baby im Auto ist's ja nicht so witzig.
    Liebe Grüße
     
  2. #2 FocusZetec, 15.10.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.671
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die Angaben im Schein und auch in der EU-Übereinstimmungsbescheinigung beziehen sich nur auf die Originalfelgen die zu deinem Modell gehören ... da kannst du dann nicht irgendwelche nehmen, bzw. du mußt dann speziell nach Focus Felgen suchen

    wenn du Felgen aus dem Zubehör möchtest/findest brauchst du ein extra Gutachten das zu der jeweiligen Felge gehört, und dein Modell muss natürlich darin erwähnt werden ...

    am besten Felgen aussuchen und dann hier fragen ob sie passen
     
  3. #3 Frau Knittes, 16.10.2015
    Frau Knittes

    Frau Knittes Neuling

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.
    Dh, wenn ich keine originalen Ford-Focus-Felgen nehme, brauche ich eine Extraeintragung im Schein?
    Oder erst einmal Winterreifen auf die Alus packen? Aber das ist auch nicht so gut für die Felgen?
    Ich weiß nun gar nicht, wo ich anfangen soll.
    Das verwirrt mich noch mehr.
    Bei meinen Autos bislang hatte ich sowas auch nicht ... Glaube ich
    Lg
     
  4. #4 Meikel_K, 16.10.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.619
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die meisten 16"-Räder aus dem Zubehör haben eine ABE, mit der sie eintragungsfrei gefahren werden können. Das muss man vorher nachlesen (und verstanden haben), wenn man sich nicht dem Reifenhändler anvertrauen will. Es ist also nicht unbedingt was für Laien. Schneekettenmontage ist nicht mit allen Dimensionen möglich.

    Wichtig ist auch zu wissen, dass Räder aus dem Zubehör nicht mit den orignal Aluradmuttern verwendet werden dürfen (bei neuen Rädern sind sie dabei) und dass jeder Radsatz mit eigenen Sensoren für das vorgeschriebene Luftdruck-Kontrollsystem ausgerüstet werden muss.
     
  5. ric84

    ric84 Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Titanium 1.6tdci 04/15
    Die meisten aktuellen Reifenhändler im Internet bieten eine Komfortsuche an. Ich meine damit, gibst du deine Autodaten an, zeigen die Webseiten die passenden Reifen und Felgen an. Hast du den 1.6tdci? Dann lautet dein HSN/TSN: 8566 AWR. Damit kannst du überall genaustens nach deinem Auto suchen.

    Ohne jetzt für irgend jemanden Werbung machen zu wollen, ich hab meine kompletten Winterreifen (Alufelgen, Reifen, Sensoren) bei www.reifendiscount.de gekauft.

    Wenn du gezwungener Maßen nach dem Preis schauen musst, bist du bei kompletten Stahlfelgen, samt Winterreifen und Sensoren (ohne die gehts leider nicht), bei rund 580 Euro und aufwärts.

    Aber vielleicht hast du auch irgendwo eine günstige Reifenbörse in der Nähe.
     
  6. #6 Frau Knittes, 16.10.2015
    Frau Knittes

    Frau Knittes Neuling

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wieder Danke!!!
    Wir haben den 1.0 eco boost
    Sind total zufrieden damit.
    Können wir diesen Winter dann nicht besser einfach Winterreifen auf die Alus packen?
    Oder versaut man sich die?
    Und zum nächsten Winter dann neue Felgen?
    Lg

    - - - Aktualisiert - - -

    Ach ja, woher weiß ich eigentlich, ob unser diese Sensoren braucht?
     
  7. ric84

    ric84 Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Titanium 1.6tdci 04/15
    Klar, das geht natürlich auch, Sommerreifen runter, Winterreifen drauf. Da hab ich aber keine Erfahrung mit, ob die Reifenducksensoren ersetzt werden müssen oder nicht. Du sagtest, das euer Focus ez2015 hat. Laut Gesetz müssen alle Pkw ab ez11/2015 mit solch Sensoren ausgestattet werden.

    Für Winterreifen mit der Größe 205/55/16 bist du so ungefähr ab 50 Euro pro Reifen dabei, je mach Marke und Güte natürlich auch höher.

    Hast eventuell schon mal auf Ebay nach gebrauchten Kompletträder geschaut?

    send by Sony Z3
     
  8. #8 FocusZetec, 16.10.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.671
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ein 2015er braucht die Sensoren auf jeden Fall


    du meinst wohl 2014? Wobei Ford das schon im Sommer 2014 eingeführt hat ...
     
  9. ric84

    ric84 Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Titanium 1.6tdci 04/15
    Ja, verschrieben, 11/2014 meinte ich natürlich

    send by Sony Z3
     
  10. #10 busch63, 17.10.2015
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium Turnier, 06/13, PowerShift
    Also die Sensoren nennen sich RDKS und sind gem. EU Vorgabe Pflicht bei deinem Auto. Da es ein ganz neues ist, lohnt sich auch ein neuer Satz Winterräder da die Folgekosten und der Aufwand für 2x jährlcih umziehen der Bereifung schnell 120€ und mehr im Jahr kosten zusätzlich zum regulären Reifenverschleiß.

    Ich habe hier mal ein Bespiel für einen kompletten Satz mit ordentlichen Reifen, Stahlfelgen und Sensoren, exakt passend für euren Focus: http://www.ebay.de/itm/Winterrader-...oBoost&hash=item418729b24c:g:pDEAAOSw54xUXIpj

    Auch wenn es jetzt nicht wenig ist, liegst du damit in genau den Kosten die man jetzt nochmal investieren muss.......wie teuer würde der Händler liegen bei dem ihr das Auto gekauft habt (wäre dort nicht beim Neuwagenkauf ein Satz mit drin gewesen?)

    Den Satz oben kannste direkt so bestellen und sicher sein das es der richtige ist.......
     
  11. #11 Meikel_K, 17.10.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.619
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Natürlich geht das, es wäre das Schnellste und Einfachste. Die aktuellen Ford-Aluräder in 16" haben einen konventionellen Dreischicht-Lackaufbau, der mit Sicherheit härtere Korrosionstests bestehen musste als jedes Zubehörrad, sind also unempfindlich gegen Streusalz und in der Waschanlage aufgrund ihrer Gestaltung ganz gut sauberzuhalten.

    Normalerweise sind die Gummiventile bei jedem Reifenwechsel zu erneuern, die Sensoren können umgeschraubt werden. Da es sich hier jedoch um flammneue Teile handelt, können die gesamten Einheiten samt Gummiventil getrost drinbleiben. Der Grund für den Austausch beim Reifenwechsel sind ja die Millionen Biegelastwechsel, die das Gummiventil im Laufe eines Reifenlebens mitgemacht hat. Das scheidet hier aus.
     
Thema:

Bitte helft bei der Felgenfrage

Die Seite wird geladen...

Bitte helft bei der Felgenfrage - Ähnliche Themen

  1. WFS Aktiv Bitte um Hilfe !

    WFS Aktiv Bitte um Hilfe !: Abend Nach HiFi Umbau blinkt WFS,anlasser dreht garnicht und Kombiinstrument zeigt nur Striche wenn Zündung 2. Habe dannach mit einem Gutmann...
  2. Allgemein Bitte löschen

    Bitte löschen: Mfg Sascha
  3. Richtiges Getriebe, bitte Hilfe.

    Richtiges Getriebe, bitte Hilfe.: Hallo zusammen und einen schönen Sonntag Abend. Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Ich besitze einen Ford Fiesta JD3 3-Türer mit 80PS...
  4. Bitte löschen

    Bitte löschen: Mfg Sascha