Bitte um Empfehlung Endstufe/Frontsystem

Diskutiere Bitte um Empfehlung Endstufe/Frontsystem im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich habe folgende Teile geschenkt bekommen für meinen Focus MK1: Clarion CZ200E Helix Deep Blue 12 Single, Subwoofer 30 cm 350W RMS 4...

  1. #1 habnenfocus, 15.03.2011
    habnenfocus

    habnenfocus Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgende Teile geschenkt bekommen für meinen Focus MK1:

    Clarion CZ200E
    Helix Deep Blue 12 Single, Subwoofer 30 cm 350W RMS 4 Ohm


    Dazu brauche ich ja noch einen gescheiten Verstärker.
    Dachte evtl. an einen Monacor Carpower HPB 1502.

    Ich möchte nicht allzuviel Geld investieren.

    Oder macht es Sinn eine 4 Kanal Endstufe (Carpower Wanted 4/320?) zu nehmen und die Frontspeaker mit anzuschließen?
    Sind die orginal Speaker gut oder sollte ich da auch etwas anderes (<100 Euro) verbauen.

    Musikrichtung ist übrigens Rock, Punk, Ska
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maze.

    maze. Weiterhin-Super-Tanker

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK4 1998 1.25 16v
    Hi,

    ich habs bei mir ganz simpel gelöst.
    Vorne in die Türen die Originalen Lautsprecher ersetzt die ich wie gewohnt direkt über das Radio laufen lasse.
    Den Subwoofer betreibe ich mit einer kleineren 2-Kanal Endstufe im Kofferraum.
    Hat guten Wums, und mir reicht es vollkommen. Andere Leute sind auch immer erstaunt wie viel ich mit geringen Budget rausgeholt habe.

    Das müsste mit deinem Clarion Radio auch problemlos gehen und gerade für
    deine Musik ist das definitiv in Ordnung.

    Habe übrigens jedes Bauteil von Kenwood.
     
  4. maze.

    maze. Weiterhin-Super-Tanker

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK4 1998 1.25 16v
    Achja, die Original Focus Lautsprecher müssten eigentlich ausreichend sein. ;)
     
  5. #4 PiastXD, 25.03.2011
    PiastXD

    PiastXD Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 1999
    Moin,

    die Ford-Lautsprecher taugen garnix!
    Für 79 Euro kriegst du schon gute Einsteigersysteme von Powerbass, oder auch das Eton Pow mal ansehen.
    Wichtig dabei ist, dass du die Türen etwas dämmst.
    Der Einbau und die Einstellung ist genauso wichtig wie die Komponenten :top1:
    Ich an deiner stelle würde definitiv ne 4Kanal nehmen!
    Die Carpower ist Preis/Leistung echt gut.
    Ansonsten auch mal nach gebrauchten in der Bucht schauen.
     
  6. #5 jason_87, 25.03.2011
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Ich kann dir Hertz und Audison wärmstens empfehlen, sind Top Produkte. :top1:
     
  7. #6 PiastXD, 25.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2011
    PiastXD

    PiastXD Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 1999
    jupp, fein, aber Audison spielt mir viel zu warm und würde ich bei der Musik nicht einbauen.
    außerdem ist audison wohl preislich nicht mehr so ganz im rahmen ;)
    außer man findet was feines gebrauchtes in der Bucht :)
     
  8. #7 jason_87, 25.03.2011
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Das sollte er ja beurteilen und nicht du für ihn, er wollte ja lediglich einige Vorschläge haben. ;)
    Jeder hört mit seinen eigenen Ohren und ich habe mit Produkten dieser Marken bisher nix falsch gemacht. :)
     
  9. #8 habnenfocus, 26.03.2011
    habnenfocus

    habnenfocus Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar. Dann werde ich mich mal nach diesen Komponenten umsehen.

    Die Carpower Wanted 4/320 hab ich übrigens schon ergattert. Für 50 Euro bei hood.de :top1:
     
  10. #9 PiastXD, 27.03.2011
    PiastXD

    PiastXD Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 1999
    natürlich soll er das entscheiden, aber Produkte empfehlen die ausserhalb des Budgetrahmens liegen ist ja auch nicht sinn und Zweck ;) außer er kauft die alten Produkte gebraucht.
    Lautsprecher würde ich jedoch niemals gebraucht kaufen und ganz sicher nicht in der Bucht ;)
    Weiterhin bin ich ein Verfechter von passenden Komponenten zur Musik.
    Klar, man kann mit allem alles hören, aber manches passt halt nicht.

    z.b. mit meinen Atomic Woofern, extrem harte aufhängung und kicken super, jedoch muss man sie übers Gehäuse dazu zwingen, dass die auch böse Tief können ;)

    Naja, jedem das seine :)
     
  11. #10 Free160, 28.03.2011
    Free160

    Free160 Heitzer

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 Turnier 1.6l 16v Futura mit 9
    also ich bin voll und ganz mit hifonics zufrieden
    solltest auch da mal gucken ^^
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Tikki

    Tikki Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,98,2.0 16V
    Hallo,

    also ich würde auch empfehlen die Türen ordendlich zu dämmen (Alubutyl). Ist zwar ein wenig Arbeit und kostet etwas, bringt aber ´ne Menge. Ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Hab´s bei mir gemacht und bin total begeistert.

    Desweiteren ist ein stabiler und fester Einbau (mit dem Türblech) der Lautprecher dringend Notwendig.


    Falls du noch Lautsprecher suchen solltest, hätte ich hier noch ein Focal Polyglass 165 V1 System, in OVP und eine ESX Vision 505, 5-Kanal Endstufe. Hatte sie gebrückt am Focal System und an einem Sub und war schon Top. Höre die gleiche Musikrichtung wie du. Bei Interesse einfach PN an mich.

    In der Bucht würde ich auch nichts kaufen, hab da auch schon schlechte Erfahrungen gemacht. Bin im Klangfuzzis Forum unterwegs, dort habe ich schon einiges gekauft/verkauft und bin nie entäuscht worden, dort findest du immer was.


    Gruß
    Michael
     
  14. #12 atzepeng, 02.04.2011
    atzepeng

    atzepeng Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort
    also ick hab´s nen bischen gemischt,die endstufe und die Basskiste von Mac audio und das boxensystem von JBL würde es auch so empfehlen,bei mir hauts richtig rein auch ohne dämmung:top1::top1::top1:
     
Thema:

Bitte um Empfehlung Endstufe/Frontsystem

Die Seite wird geladen...

Bitte um Empfehlung Endstufe/Frontsystem - Ähnliche Themen

  1. Ort für Endstufe im C-Max (Bj2003)

    Ort für Endstufe im C-Max (Bj2003): Hallöle und grüß Gott! Nach einigem Zögern habe ich mich nun doch entschlossen, wieder eine dezente Musikanlage im Auto zu verbauen. Für die...
  2. Suche Lederausstattung hell und bitte dunkle Lederausstattung

    Suche Lederausstattung hell und bitte dunkle Lederausstattung: Hallo, suche auf diesem Wege für meinen 2005 Focus C Max eine helle Lederausstattung. Im Tausch hätte ich meine schwarze Lederausstattung...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Suche empfehlungen für eine Planengarage

    Suche empfehlungen für eine Planengarage: hey, ich suche für meinen FF eine Planengarage. Hätte da jemand was passendes zu empfehlen ? Am besten wäre es ja, wenn es bei amazon erhältlich...
  4. Bitte um Hilfe!! Gutachten gesucht

    Bitte um Hilfe!! Gutachten gesucht: Hallo liebe Fordler/innen, einige kennen vllt mein Problem, ich suche schon lange im dunklen. Bitte keine Beschimpfungen oder oder, es ist wie es...
  5. Classic Bird (Bj. 1955–1957) Welcher Jahrgang ist zu empfehlen?

    Welcher Jahrgang ist zu empfehlen?: Hallo miteinander, nach vielen Jahren mit einem 28`Chevy möchte ich nun auf einen TBird wechseln. Da ich beim Durchstöbern Eures Forums gesehen...