Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Bitte um Hilfe von Allen 1.6l Fahrern !!! (außer Diesel)

Diskutiere Bitte um Hilfe von Allen 1.6l Fahrern !!! (außer Diesel) im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Zusammen! Allen voran die 1.6l Fahrer! Ich bräuchte dringend Eure Hilfe und wenn es nicht wirklich wichtig wäre würde ich euch damit nicht...

  1. #1 DNWFahrer, 02.08.2014
    DNWFahrer

    DNWFahrer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2002 1,6l Zetec-SE 74 kw Autom.
    Hallo Zusammen!
    Allen voran die 1.6l Fahrer!

    Ich bräuchte dringend Eure Hilfe und wenn es nicht wirklich wichtig wäre
    würde ich euch damit nicht behelligen!

    Könntet hier bitte so nett sein , sofern hier mal wieder mit eurem 1.6 unterwegs seid
    mir dessen Temperaturverlauf Mitzuteilen?!

    Ich benötige auch nur die Maximal erreichte Temperatur und den dafür gefahrenen Ort + eventuelle Fahrzeit!

    Beispiel! Maximale Temperatur: 96 Grad
    Gefahren in/auf: Stadt/Landstraße/Autobahn
    Gefahrene Zeit: 1 Stunde

    für diejenigen die noch nicht wissen wie man ins Menü kommt:

    Selbsttest mittels Kombiinstrument:

    1. Zum Aufrufen des Kombiinstrument-Selbsttests die Reset-Taste des Teilstreckenzählers gedrückt halten und Zündschalter auf Position II oder III stellen.
    2. Wenn in der LCD-Anzeige des Kilometerzählers TEST angezeigt wird, Reset-Taste freigeben. Dieser Vorgang kann fünf bis acht Sekunden dauern.
    3. Das Kombiinstrument geht in den Abtastprüfmodus für die Anzeigeninstrumente über.
    4. Um im Selbsttestmodus zur nächsten Prüfung zu gelangen, RESET-Taste drücken.

    Bei mir ist es dann Position 15 bei anderen wiederum 11.
    Erkennen tut man aber die richtige Postion an XXXC (wobei X für Zahl steht) !
    Es gibt auch noch XXX.C , also mit Punkt! Dieses wäre die falsche Anzeige!

    Sofern man das Auto wieder ausmacht muss man leider die Punkte 1 bis 4 wiederholen!

    Ich denke der Aufwand hält sich aber in grenzen und ist schnell erledigt.
    Darum hoffe ich auf rege Beteiligung hier, was natürlich voraussetzt das ich mir helfen wollt
    und wenn auch bereits erwähnt, es ist sehr wichtig für mich und mein Auto!

    Sollten dazu Fragen sein, her damit!
    Ich habe die gleiche Bitte auch schon woanders geäußert um möglichst viele Ergebnisse
    zu erhalten!

    Gruß
    DNWFahrer
     
  2. dnw

    dnw Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier Trend MK1
    1,6L / 100PS
    Also bei mir war´s gerade 89 Grad nach 2,5 Km zur Tankstelle ca. 2 Minuten Standzeit

    Gruß DNW
     
  3. #3 DNWFahrer, 05.08.2014
    DNWFahrer

    DNWFahrer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2002 1,6l Zetec-SE 74 kw Autom.
    Dank dir! Vielleicht könntest du das auch noch mal machen wenn du etwas länger unterwegs bist!

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
  4. #4 Joschi RS1, 11.08.2014
    Joschi RS1

    Joschi RS1 Neuling

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1.: Ford Focus Tunier, Bj. 2001, 1.6 Zetec SE
    Interessanter wäre zu wissen, was du für ein Problem mit deinem Focus hast!!!! Kommt er nicht oder sehr spät auf Temperatur???
     
  5. #5 DNWFahrer, 11.08.2014
    DNWFahrer

    DNWFahrer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2002 1,6l Zetec-SE 74 kw Autom.
    Das ist ein langes Dilemma und damit wollte ich hier zu diesem Zeitpunkt noch nicht kommen um den Thread sauber zu halten für meine eigentliche bitte!


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
  6. dnw

    dnw Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier Trend MK1
    1,6L / 100PS
    Gestern nach 12 km Landstraße innerorts 94 Grad.......
     
  7. #7 DNWFahrer, 17.08.2014
    DNWFahrer

    DNWFahrer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2002 1,6l Zetec-SE 74 kw Autom.
    Danke

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
  8. #8 DNWFahrer, 17.08.2014
    DNWFahrer

    DNWFahrer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2002 1,6l Zetec-SE 74 kw Autom.
     
Thema:

Bitte um Hilfe von Allen 1.6l Fahrern !!! (außer Diesel)

Die Seite wird geladen...

Bitte um Hilfe von Allen 1.6l Fahrern !!! (außer Diesel) - Ähnliche Themen

  1. Überrollbügel Hilfe

    Überrollbügel Hilfe: Mahlzeit. Am Donnerstag bekomm ich meinen Ford Ranger XLT 2017. Ich suche nun schon ewig einen Überrollbügel, finde aber absolut keine passenden....
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motorstörung wegen defekter Drosselklappe (1.6l Benziner)

    Motorstörung wegen defekter Drosselklappe (1.6l Benziner): Guten Abend, mein Focus (8566/ABN mit SHDA) hat nun nach 160.000 km und 9 Jahren das erste echte technische Problem: Das Auto zeigt in...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe bei Alufelgen (-wahl)

    Hilfe bei Alufelgen (-wahl): Hallo Leute, ich würde Euch gerne um Hilfe bzw. Auskunft bezüglich möglicher Alufelgen für meinen FoFi (Mk 7,BJ 2009, 1,25 l, 82 PS) fragen - ich...
  4. ford focus bj 2014 1.6 diesel 105 ps

    ford focus bj 2014 1.6 diesel 105 ps: Problem ist das temperatuer auf mitte kommt dann senkt unter und wieder hoch heizung mal komm richtig warm mal kalt bei gühler das wasser ist im...
  5. Viel Rauch und großes Problem bitte Hilfe

    Viel Rauch und großes Problem bitte Hilfe: Hallo, Ich bin neu hier. Und habe leider ein großes Problem mit einem Focus 2.0 Benziner mit 147 Ps. Er fing während der Fahrt und weiter an der...