US Ranger (Bj. 82-06) Bitte um Hilfe zwecks Getriebeoel und anderen sachen!

Diskutiere Bitte um Hilfe zwecks Getriebeoel und anderen sachen! im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo, habe mir vor kurtzen ein Ford Ranger Bj.1987 gekauft.:top1: Der Wagen hat ein Getriebeschaden und nun bin ich dabei ein neues einzubauen....

  1. #1 Ranger2.3l, 26.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2012
    Ranger2.3l

    Ranger2.3l Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger
    Bj. 1987
    2.3l
    Hallo,

    habe mir vor kurtzen ein Ford Ranger Bj.1987 gekauft.:top1:
    Der Wagen hat ein Getriebeschaden und nun bin ich dabei ein neues einzubauen.
    Doch leider habe ich nicht das noetige wissen was auf dem Getriebe f[r ein oel kommt.

    vlt koennte mir dort jemand helfen.

    Motorenoel wuerde ich 10W40 nehmen oder waere es besser dort 10w30 zunehmen...


    bedanke mich schonmal in vorraus
    hier noch ein paar bilder vom getiebe und Auto
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Horst52, 12.07.2012
    Horst52

    Horst52 Neuling

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger Bj.1983
    2,3Ltr.4Zyl.
    Bitte um Hilfe zwecks Getriebeoel und anderer Sachen

    Hallo,
    Getriebeöl ist laut meinem Rep.Buch 80er,
    Wenn Du allerdings ein Mehrbereichsöl fürs Getriebe findest wie 70-90 (nur ein Beispiel)
    Ist es für den Winter besser.
    Meiner 2,3 Ltr. 4Zyl.( Was hast Du für einen Motor) hakt im Winter beim Gang einlegen
    wenn das Getriebe noch kalt ist etwas.
    Am besten soll sein,ein Zusatz fürs Getriebe,ca. 36.-Euro,welches alle Teile mit Teflon
    überzieht.bleibt for ever drin.
    Warum willst Du bei so einer alten Motorkonstruktion so ein dünnes Öl fahren.
    Det is kein Hochleistungsmotor.
    Wenn Du in einer kalten Winterregion wohnst würde ich 5W40 reinmachen.
    Ich fahre bei so alten Schlitten trotzdem 20W50.Für die Karre gibt es in den Staaten
    auch stärkere Ölpumpen.wäre nicht doof hab ich auch gemacht.Gerade weil die Ölwanne groß ist.Falls Du Ersatzteile Günstig brauchst,meld Dich.
    Habe lange gebraucht bis ich in den Staaten den richtigen Händler ausfindig gemacht hab.
    gruß horst52
     
Thema:

Bitte um Hilfe zwecks Getriebeoel und anderen sachen!

Die Seite wird geladen...

Bitte um Hilfe zwecks Getriebeoel und anderen sachen! - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...
  2. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...
  3. Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!

    Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!: Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!! Ford Fiesta BJ 2003 Benziner 1,2. Der Ruhestrom liegt zwischen 0,95 bis 1,6 Ampere und...
  4. Oldtimer kauf Neuling braucht hilfe

    Oldtimer kauf Neuling braucht hilfe: Hallo zusammen, ich interessiere mich für einen Oldtimer, Ford Taunus Bj 73. 1,6l 73 PS. Das Fahrzeug soll vor 10 Jahren komplett neu aufgebaut...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Hilfe benötigt bei Einbau JVC-Radio

    Hilfe benötigt bei Einbau JVC-Radio: Hallo zusammen, mein Fiesta ist aus 2007 und ich möchte gerne das Standard Doppel-DIN Ford Radio gegen ein Doppel-DIN Radio von JVC (R920BT - JVC...