Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Bitte um Hilfe

Diskutiere Bitte um Hilfe im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Gemeinde. Ich habe Null Ahnung von Ford, ich hatte noch keinen und verstehe mehr von Motorrädern. Ich habe mir heute einen Ford Mondeo...

  1. #1 Endurist, 16.06.2010
    Endurist

    Endurist Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´Mondeo, Bj.95, 1,8 ccm, 115 PS
    Hallo Gemeinde.
    Ich habe Null Ahnung von Ford, ich hatte noch keinen und verstehe mehr von Motorrädern.

    Ich habe mir heute einen Ford Mondeo angesehen:
    Bj. 95 (MK 1 ist das Richtig??),1,8 L. 115 PS, Ghia, letzte Versuchung,
    168.000 Km auf der Uhr Zahnriehmen bei ca. 145.000 Km gewechselt,
    1. Besitz,
    Nichtraucher,
    ich glaube fast alle Extras ausser Felgen und kein Leder,
    TÜV 6/12,
    Flüssigkeit für Klima gwechselt,
    neue Batterie,
    Unfallfrei.
    Ja und der Verkäufer will 1.190,- Euro VB. Fahrzeug ist nicht angemeldet und steht in der Tiefgarage im haldunkel:wuetend: in Berlin/Steglitz.
    Innenraum sehr gepflegt.

    Klar, ich besorg' rote Kennzeichen (wie teuer?) mit Doppelkarte?
    Auf was muss ich achten bei der Probefahrt? Ist die Karosse voll/teilverzinkt oder gar nicht?
    Wo schaue ich besonders hin?

    Dringend Hilfe ist deshalb notwendig, weil ich ihn wohl Freitag Probe fahren werde und wenn's gut läuft gleich kaufe.

    Und auch ich weiss.... die Suchfuktion... wie in anderen Foren. Ich lese ja auch, aber ich würd' mich wirklich über viele Info-Antworten freuen. Kurz, knapp, für den Laien wie mich :rotwerden:;)

    Gruß aus Mahlow
    Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ford-Coyote, 16.06.2010
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    moin moin....


    also bei den MK 1 und MK 2 Mondeos musste auf die hinteren Radläufe besonders achten....zudem auch auf den Unterboden....

    innenausstattung,wenn alles da is,guggen ob klima funktioniert...naja....sonscht...

    ZV spinnt bei den Mondeos gerne ma....

    und : ja,bis ende 96 glaub ich gabs MK 1,also deiner is jedenfalls einer ....


    mfg...
     
  4. #3 Endurist, 16.06.2010
    Endurist

    Endurist Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´Mondeo, Bj.95, 1,8 ccm, 115 PS
    Die ZV funzt, aber die FB nicht. Der Verkäufer sagt, es muss 'ne neue Batterie in den "Schüsselknopf".
    Iss dem so?

    Jürgen
     
  5. #4 Ford-Coyote, 16.06.2010
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    ???

    also ich hab noch keinen MK1 gesehen mit werksseitiger FB...



    das weiß ich nich sorry...:rotwerden:
     
  6. XTFBX

    XTFBX Guest

    batterie fernbedienung kannst du ganz einfach testen, drücke einen beliebuigen knopf und halte diesen eine weile gedrückt, wenn die rote lampe nicht leuchtet ist die batterie wirklich leer. fb muss allerdings neu angelernt werden, wenn die batterie schon länger leer ist. rost radläufe hinten, auf klappergeräusche fahrwerk achten, beschleunigt der wagen vernünftig ohne zu mucken, darauf achten das der wagen nicht ruckelt.
     
  7. #6 Endurist, 16.06.2010
    Endurist

    Endurist Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´Mondeo, Bj.95, 1,8 ccm, 115 PS
    Juuut. Was ist mit verzinkten Teilen, gibt's die?
    Und... muss ich im Inneraum nach Rost unterm Teppich schaun?
     
  8. #7 Francose, 16.06.2010
    Francose

    Francose Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Turnier 1,6 16 V
    Da ist nix mit verzinkt, wie Dennis bereits meinte:

    Auch mal unter den Türgummis gucken und Schweller, lass Dir schön Zeit beim anschauen und nimm auf jedenfall ne Taschenlampe mit...
     
  9. Cheops

    Cheops Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1996, 2.5 Fau6
    TÜV hat er ja relativ neu - von daher dürfte er rostmäßig vom Unterboden eigentlich keine Durchrostungen aufweisen. Auf jeden Fall den TÜV-Bericht zeigen lassen und genau schauen ob irgendwelche "geringfügige Mängel" aufgeführt sind. Das sind dann Positionen wo du in naher Zukunft unbedingt drangehen solltest.

    Kosten für rote Nummern - das teuerste daran sind die Schilder selber (ca. 30 Euronen). Doppelkarte brauchst du. Laß sie dir aber von dem Versicherer ausstellen wo du das Fahrzeug hinterher auch versichern möchtest. Dann berechnen die in den meisten Fällen nichts dafür weil du ja den Wagen bei denen weiter versicherst. Andernfalls kostet der Versicherungsschutz etwa 40 - 50 Euronen für die fünf Tage. Was du auf der Zulassungsstelle für die roten Nummer abdrücken mußt weiß ich gerde mal nicht :was: Ist aber der geringste Betrag mit irgendwo um die 10 Euros.

    Ist der komplette Schlüsselsatz dabei? Da muß zumindest ein roter Schlüssel (Masterschlüssel), ein normaler Schlüssel mit Transponder(rote Kappe) und halt der mit der Fernbedienung bei sein. Normalerweise ist auch noch ein einfacher Schlüssel ohne Transponder dabei (mit diesem kannst zumindest die Türen aufschließen im Falle des Falles - nur halt nicht den Motor Starten)

    Schau auf jeden Fall was im Brief bei der Schadstoffklasse steht. Es gibt bei den 1.8ern zwei Versionen. Wenn da "schadstoffarm E2" steht - laß die Finger von den Fahrzeug. Dann ist er in der Schadstoffklasse "Euro1". Kostet fast 16,- Euros je angefangene 100cm³.

    Da muß stehen "schadstoffarm Euro2" - dann kostets steuermäßig nur die Hälfte.

    E2 = Euro1 (nicht wie oft fälschlich angegeben Euro2)

    Ansonsten ist es halt ein Gebrauchtwagen mit nunmehr 15 Jährchen auf dem Buckel - da ist über kurz oder lang mit Arbeit zu rechnen.
     
  10. #9 tradorus, 17.06.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2010
    tradorus

    tradorus Guest


    So, mal von Anfang an; rote Nummern haben nur Werkstätten oder Wiederverkäufer. Ansonsten gibt es nur Kurzzeitkennzeichen (sind die mit dem gelben Rand), die sind 5 Tage gültig. Doppelkarten gibt es nicht mehr, dafür gibt es die eVB (elektronischeVersicherungsBestätigung)
    Wenn du die holst, lass dir von deiner Versicherung die eVB Nummer geben. Die ist für die Zulassungsstelle damit die weiß wo das Fahrzeug versichert wird. Ansonsten kostet das ganze bei einer anderen Versicherung ca.100 Euronen Schutzgebühr.
    Die Schilder schlagen mit ca 40€ zu Buche.

    Hatte selber einen MK1 1,6L mit E2 Schadstoffnorm. Kostete mich vor der Steuerumstellung 242,-€, danach 272,-€

    Wie gesagt, achte drauf das er Euro 2 hat. Kostet dann nur noch ca 167,- an Steuern
     
  11. #10 Endurist, 17.06.2010
    Endurist

    Endurist Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´Mondeo, Bj.95, 1,8 ccm, 115 PS
    Moin @ all:
    Vielen Dank für die bisherigen Antworten. Der Hinweis von Cheops mit dem Unterschied in den Schadstoffklassen wusste ich auch nicht:gruebel:
    E2 wär' auch Euro 2 dachte ich - Danke -
    Wer noch wichtiges mitteilen möchte.... bitte gern'.

    Jürgen
     
  12. XTFBX

    XTFBX Guest

    nur zur info. der mondeo mk1 und auch der mk2 ist teil verzinkt, z.b türen unten, motorhaube, heckklappe
     
  13. #12 tazarian, 17.06.2010
    tazarian

    tazarian Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1993 1.6 i 16V
    Was ich beim Kauf übersehen habe war der Rost am Endschaldämpfer (Der dadurch irgendwann abgefallen ist) und ein kleiner Sprung in der Frontscheibe, knapp über dem Scheibenwischer.

    Später musste ich dann noch die Kupplung machen lassen, aber sowas sieht man ja nicht.

    Was könnte man noch prüfen?:gruebel:
    -Ob alle Türen richtig auf und zu gehen, also auch hinten und von innen
    -und ob sich die Seitentür auch mit dem Schlüssel aufschließen lässt.
    (Sowas testet man nämlich nie und wenn man's dann mal braucht geht's nicht.)
    -Gehen alle Lampen? Innenbeleuchtung, aber vor allem Blinker und Bremslicht, Nebelscheinwerfer und so. (Nicht das du gleich auf der ersten Heimfahrt angehalten wirst und ein Ticket kriegst.)
    -Lass dir alle Ersatzteilrechnungen mitgeben wenn er die hat, lässt sich dann später besser nachvollziehen wann was gemacht wurde.
    -An Schlüsseln müsstest du, glaub ich, zwei Schwarze und einen Roten kriegen müssen.
    -Und guck ob das Plong-Plong- äh der akustischer Lichtwarner geht. Das ist nämlich das coolste am ganzen Auto. :)
    --> http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=67253
    -Sind irgendwo Schrauben abgenutzt? Kratzer an Abdeckkappen im Innenraum? Dann weist du dass dort irgendwas gemacht wurde.
    -Und guck ob das Handbuch dabei ist. Das vermissen hier immer alle.:lol:

    Mehr fällt mir grad nicht ein. Ach doch, wenn der Sitz wackelt ist das nicht normal.
     
  14. #13 mrvalium, 17.06.2010
    mrvalium

    mrvalium Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST170
    Nur ein kleiner Kommentar am Rande! Lass dich von den Steuern nicht abschrecken! Wenn alles passt und du ihn nehmen würdest zahlste zwar erstmal diesen Batzen an Steuern, kannst aber direkt einen Kaltlaufregler nachrüsten! Mach ich jetzt die Tage auch! Kostet knapp 90€-100€, Einbau ist bebildert und easy-going, laut Hersteller 0,5 Std.! Dann muss ne Werkstatt noch Einbau und AU-Werte in so einen mitgelieferten Wisch eintragen und damit kannste dann zum Straßenverkehrsamt! Der Wagen wird umgeschlüsselt und du bekommst n Steuerbescheid und sparst um die 7,77€ pro 100ccm! Mit etwas Geduld wird dir dann das bereits zuviel gezahlte erstattet und du gehst knapp + / - 0€ raus. Dafür zahlste aber halt im nächsten Jahr nichtmehr soviel, da der Wagen dann auf Euro 2 läuft.
     
  15. Sockke

    Sockke Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD Mondeo 2.5i V6
    Versuch mal im 3. oder 4. Gang loszufahren. Wenn das funktioniert ist die Kupplung durch...

    Schau nach Rost, vorallem bei den Schwellern und Dome... (natürlich wäre es am besten, wenn Du ihn auch von unten anschaust.)
     
  16. #15 Endurist, 17.06.2010
    Endurist

    Endurist Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´Mondeo, Bj.95, 1,8 ccm, 115 PS
    Hallo Gemeinde,
    an dieser Stelle ein zweites Danke. Also doch teilverzinkt, ich meine , ich hätte hier schon was "Quergelesen". Okay.
    Kurzkennzeichen (nicht Rote Nummer, sorry) heute für insgesamt 32,50 Euro (10,50 Euro Gebühr einschließlich) besorgt.
    Gleiche Versicherung wie's Motorrad.

    Den Verkäufer noch mal angerufen: Im Brief steht schadstoffarm E2 und er habe etwa 140,- Euro Steuern bezahlt. So kommt's doch hin, oder?

    Hinten links lässt sich die Tür öffnen, aber der Türgriff aussen, bleibt oben und geht nicht wieder in die Ausgangsstellung zurück. Was kann das sein? Ne Feder? Nur Öl ran?
    Auf das Motorruckeln werde ich achten. Reingucken geht ja leider nicht;)
    Wie checke ich ein Getriebe?:rotwerden: Ob alle Gänge rein- und wieder rausgehen, schon klar. Mann, ich hab' doch Null Ahnung.

    Achja, warscheinlich kann der Wagen auf die Bühne.
    Was muss ich überprüfen? Rost, ist klar. Kann ich Bremsbeläge und Scheibe erkennen? An den Rädern wackeln und Spiel überprüfen? Auspuff rütteln?
    Noch watt?

    Tja, morgen ist der Tag der Wahrheit.

    Jürgen
     
  17. XTFBX

    XTFBX Guest

    beim türgriff ist die rückholfeder wahrscheinlich hin, musst du leider den ganzen einsatz ausbauen.
    getriebe ist ehr nebensächlich, die beim mondeo verwendeten getriebe sind robust und nur sehr schwer klein zu bekommen. würde ich mir keine sorgen machen, wenn er gut schaltet.
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Cheops, 18.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2010
    Cheops

    Cheops Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1996, 2.5 Fau6
    @mrvalium -
    du hast einen 1.6er. Dafür mag es einen Kaltlaufregler geben um ihn in die günstigere Steuerklasse zu bekommen. Beim 1.8er gibt es das nicht. Weder Kaltlaufregler noch zusätzlichen Minikat.

    Wenn es sich um die E2-Variante handelt bekommt er ihn nicht umgeschlüsselt. Ich stand selber mal vor diesem Problem. Da gibt es keine Möglichkeit. A....karte gezogen :(

    @endurist -
    wenn er auf die Bühne kann ist es ja perfekt. Da kannst du an den Rädern rütteln und schütteln wie du willst. Warum denn nicht. Wenn du die Räder leicht kippelst darf kein Spiel spürbar sein. Beim hin-/herdrücken ebensowenig - da besonders auf die Kugelköpfe der Spurstangen achten. Die müßen genauso spielfrei sein. Ebenso wie die Koppelstangen - die zu wechseln wäre allerdings ein Kinderspiel und nicht allzu teuer(Bucht Neuteile ca. 20,-).

    Wenn er auf der Bühne ist mach doch einfach die Räder ab und schau nach den Scheiben und Belägen. Ist am einfachsten. Sonst mußt du die Beläge mit den Fingerchen erfühlen. Zustand Scheiben sieht man auch durch die Felgenlöcher.
     
  20. #18 tazarian, 18.06.2010
    tazarian

    tazarian Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1993 1.6 i 16V
    Bei mir ging der Griff auch nicht wieder runter. Ich konnte es aber mit ordentlich Öl fixen.

    So wie hier:
    --> http://tazarian.100webspace.net/auto/P1120[02]_11-05-10.JPG
    sollten die Bremsscheiben nicht aussehen. Sonst kannst du rund 70 Euro Material und ein paar anstrengende Arbeitsstunden mit einplanen. Vom Kauf sollte dich das aber nicht abhalten.
     
Thema:

Bitte um Hilfe

Die Seite wird geladen...

Bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Totallausfall Navi/Telefon/Radio/Klima Ford Galaxy TDCI Bj 2007

    Hilfe Totallausfall Navi/Telefon/Radio/Klima Ford Galaxy TDCI Bj 2007: Hallo, bräuchte dringend eure Hilfe. Gestern zeigte mein Gerät Business Paket 2 was im Ford Galaxy verbaut ist erst Mute (Telefon) an. Ein wenig...
  2. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Hilfe! Diverse Probleme mit der Hoffnung auf Hilfe

    Hilfe! Diverse Probleme mit der Hoffnung auf Hilfe: Hallo ihr, ich habe diverse Probleme und möchte diese hier gerne vorstellen mit der Hoffnung von erfahrenen Galaxy Besitzern o.ä. soweit Hilfe zu...
  3. Ford Fiesta gfj 1,3 liter auf xr2i umbauen !!! HILFE !!!

    Ford Fiesta gfj 1,3 liter auf xr2i umbauen !!! HILFE !!!: Hey liebe Leute, Ich habe eine Ford Fiesta gfj Aus dem Baujahr 94. Ich würde gerne außen denn Look des xr2i haben und suche dafür teile. Ebenfalls...
  4. SCHNELLE HILFE TFL FF MK3

    SCHNELLE HILFE TFL FF MK3: Moin. Bin soweit mit allem fertig muss nur noch verkabeln aber wo kann ich welches anschließen? Hab den LED Regler verbaut und da müssen Laut...
  5. Brauche dringend Hilfe beim Radiowechsel

    Brauche dringend Hilfe beim Radiowechsel: Vielleicht hatte im im falschen Thema gepostet, deshalb nochmal hier: Hallo zusammen, Ich habe ein Ford Navigation2 Radio mit Lenkradbedienung....