Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Bitte um Rat!

Diskutiere Bitte um Rat! im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hey zusammen, ich habe folgendes problem mit meinem ford focus bj. 2005, mir ist heute meine motorelektronik warnleuchte angsprungen, das auto...

  1. #1 Lilienpower, 18.03.2010
    Lilienpower

    Lilienpower Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2005, 1,6l
    Hey zusammen,

    ich habe folgendes problem mit meinem ford focus bj. 2005, mir ist heute meine motorelektronik warnleuchte angsprungen, das auto selbst läuft ganz normal das einzigste ist das ich wenn ich zu beispiel 50 kmh fahre und die geschwindikeit halten will dann tut er leichte stöße absetzen merkt man aber nur schwach. Hatte jemand von euch schonmal n ähnliches problem? Und auf meinen Tankdeckel steht das ARAL empfohlen wird, sollte man sich daran halten?

    Danke im vorraus!
     
  2. #2 Steffocus, 18.03.2010
    Steffocus

    Steffocus Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj 2007
    also zu dem fehler kann ich dir leider nichts sagen aber bei Aral musste nicht tanken :)
     
  3. #3 SirHenry, 18.03.2010
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Also da der Thread nicht verschoben sondern geschlossen wurde, schreibe ich hier noch mal fix, was ich im anderen schon schrieb... Dann weiß der Rest was schon gesagt wurde ;)


    Von welcher Tankstelle du deinen Sprit erstehst ist völlig egal: Die Zusammensetzung des Benzins ist fest geregelt und wird streng überwacht, da gibt es keine Unterschiede zwischen beispielsweise ARAL und einer freien Tankstelle (zumal du dich wundern würdest, wie viele unterschiedliche Tankstellen ein und der selbe Tankwagen anfährt)
    Unterschiede gibt es lediglich bei solch "Spezial"-Zusammensetzungen, was ich zum Beispiel dann bei Shell "V-Power" oder bei ARAL "Ultimate" schimpft. Über Sinn und Unsinn des ganzen kann lange diskutiert werden...
    Fakt ist: Die Probleme mit dem Wagen kommen nicht daher, dass du ihn nicht mit ner blauen Zapfpistole gefüttert hast ;)

    Wegen des Ruckelns würde ich auf Zündspule oder verschlissene Zündkerzen tippen
     
  4. marc`o

    marc`o Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Facelift 08
    Ich hätte jetzt auch auf Zündkerzen getippt. Macht sich das denn auch beim beschleunigen bemerkbar?
     
  5. #5 Lilienpower, 18.03.2010
    Lilienpower

    Lilienpower Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2005, 1,6l
    Ne ich habe bis jetzt keinerlei fahreinschränkungen, beschleunigung normal, hört sich auch leise an, springt aich schnell an, also alles normal bis jetzt!
     
  6. #6 Steinar, 18.03.2010
    Steinar

    Steinar Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ti-VCT
    ich habe eigentlich haargenau das gleichproblem, wenn ich fahre und z.B. eine bestimmt geschwindigkeit halte bekommt er immermal einen kleinen ruck in unregelmäßigen abständen und meine motorwarnleuchte geht mal an und mal aus, wie es ihr gerade gefällt ...


    MfG
     
  7. #7 Lilienpower, 18.03.2010
    Lilienpower

    Lilienpower Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2005, 1,6l
    Ja hört sich genau so an, naja ich wollte morgen mal zur werkstatt und auslesen lassen, wie lange dauert n das auslesen? Kenn mich mit sowas ja garnicht aus
     
  8. #8 Gas-Geber, 19.03.2010
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 3 Turnier, 01/2017, 1,5l tdci 120 PS
    Moin allerseits!
    Ich habe mir (bei solch techn. hochgezüchteten Autos auch notwendig) einen OBD Handscanner zugelegt. Kostenpunkt ca. 80€! Hat mir schon gute Dienste geleistet. Damit kann man auch Fehler, die im Speicher abgelegt sind löschen, das sollten aber nur erfahrene Nutzer machen.
    Zumindest erfährt man schnell was Sache ist und kann schon mal Vorabinfos sich besorgen, bevor man zum FFH fährt.
    http://www.wgsoft.de/index.php?opti...v&catid=56:obd-2-handhelds&Itemid=119&lang=de
    Gruß
    Andreas
     
  9. #9 Carcasse, 19.03.2010
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.717
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Das mit dem Scanner ist eine Überlegung wert.
    Hast du das Teil auch an anderen Marken (Opel, VW etc.) getestet?
     
  10. #10 Gas-Geber, 19.03.2010
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 3 Turnier, 01/2017, 1,5l tdci 120 PS
    Da der OBD-Standart (OBD, OBD2, EOBD) ja irgendwie genormt sind, sollte es eigendlich passen. Getestet auf jedenfall beim Galaxy (BJ 2007) mein Focus und einem Corsa (BJ 2007). CAN macht auch keine Probleme!
    Das dollste ist jedoch (bisserl techn. Verständnis vorausgesetzt) das Gesicht des FFH, wenn Du ihm schonmal einen Fehlercode nennst und er dir eigentlich nichts mehr vom Pferd erzählen kann:zunge1:! Und mein Grinsen war breiter als das der Grinsekatze!:)
    Wissenswertes über OBD etc. unter http://www.obd-2.de

    Gruß
    Andreas
     
  11. #11 Lilienpower, 19.03.2010
    Lilienpower

    Lilienpower Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2005, 1,6l
    Also war in der werkstatt und SirHenry hatte recht es war tatsächlich die zündspule, is schon erneuert worden und bis jetzt läuft wieder alles wie gewohnt!
     
  12. #12 SirHenry, 19.03.2010
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Das freut mich zu hören! Dann noch viel Spaß mit dem Auto und bei Fragen einfach jederzeit wieder melden :top1:
     
  13. #13 Lilienpower, 19.03.2010
    Lilienpower

    Lilienpower Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2005, 1,6l
    Alles klar, danke nochmal für die hilfe! :top1:
     
Thema:

Bitte um Rat!

Die Seite wird geladen...

Bitte um Rat! - Ähnliche Themen

  1. Viel Rauch und großes Problem bitte Hilfe

    Viel Rauch und großes Problem bitte Hilfe: Hallo, Ich bin neu hier. Und habe leider ein großes Problem mit einem Focus 2.0 Benziner mit 147 Ps. Er fing während der Fahrt und weiter an der...
  2. Problem - Bitte um Hilfe [gelöst]

    Problem - Bitte um Hilfe [gelöst]: Hi Leute, ich hab seit heute ein komisches Geräusch das scheinbar seinen Ursprung im Innenraum hinter dem Lenkrad hat. Hört sich so ähnlich an...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kaufberatung 1.6 Bitte um Hilfe

    Kaufberatung 1.6 Bitte um Hilfe: Hallo zusammen, da ich nun für ein paar Monate übergangsweise einen günstigen Ford suche und mir der MK1 immer gut gefallen hat, möchte ich mir...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Eine Bitte an die ST Turnier fahrer

    Eine Bitte an die ST Turnier fahrer: Hey, Es gibt ja für den Focus Turnier st ein Gewinde Fahrwerke von kw. Leider gibt es für den normalen Turnier keines, da die Hinterachse anders...
  5. Ich brauche bitte einmal eine Anleitung

    Ich brauche bitte einmal eine Anleitung: Guten Morgen liebe Gemeinde, ich habe mir einen kleinen Stadtflitzer für den Arbeitsweg zugelegt nur besitzt der einige nicht unerhebliche...