C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Blaupunkt Navi

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von acroflyer, 14.09.2015.

  1. #1 acroflyer, 14.09.2015
    acroflyer

    acroflyer Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-max Ghia, 2,0 l Diesel, Automatik, 109
    Hallo und Guten Tag aus Mannheim,
    da bin ich wieder gelandet, nachdem mir meine Ford-Werkstatt nicht wirklich weiterhelfen kann. Bei meinem Auto handelt es sich um einen C-max Bj. 9/2009, Ghia, 110.000 km...
    Mein Navi-Problem:
    Seit diesem heißen Sommer geht mein Navi nicht mehr richtig. Beim Einschalten auf "Map" irrt der Zeiger irgendwo in der Prärie herum. Die Anzahl der Satelliten bewegt sich von 0 über 3, manchmal auch 5, aber nie mehr als 6. Selbst wenn Anzahl der Satelliten angezeigt wird, gibt es auch keine Navigation.
    So, und dann plötzlich habe ich wieder eine korrekte Anzeige, dies auf einer Fahrstrecke von 20 km.
    Gestern habe ich ein Ziel eingegeben und dann festgestellt, daß in der Tachoanzeige die Entfernung 1,4 km kürzer war als auf dem Navi.
    Die von Ford haben schon die DVD herausgenommen und gesäubert (weil sie einen Belag bekommen kann....), dann haben sie auf den Antennenfuß getippt, weil manchmal keine Satellitenanzeige vorhanden ist. Als dann Satelliten angezeigt wurden, habe ich den Antennenfuß wieder abbestellt...ich glaube, hier wird nur gerätselt, was es sein kann, ein richtiges Wissen findet nicht statt....
    Meine Frage nun an die Ford-Gemeinde, hat jemand schon die gleiche Erfahrung gemacht oder weiß konkret, was da schiefläuft?
    Vielen Dank für Euer Bemühen!
    Gruß
    Hermann
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 14.09.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.089
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    eine kaputte GPS-Antenne ist ein generelles Problem ... von Ford gibt es dazu eine abgeänderte Version, die neue sitzt dann nicht mehr auf dem Dach sondern innen an der Scheibe

    die zu tauschen ist normalerweise immer das erste was man macht, besonders wenn es Probleme mit den Satelliten gibt bzw. mit dem Empfang
     
  4. #3 acroflyer, 15.09.2015
    acroflyer

    acroflyer Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-max Ghia, 2,0 l Diesel, Automatik, 109
    Navi-Fehler

    Danke für die Rückmeldung!
    eine kaputte GPS-Antenne erkenne ich, daß gar keine Satelliten mehr angezeigt werden...richtig? Wenn dann mal einer, zwei, drei oder fünf und dann wieder gar keine angezeigt werden, wäre das für mich, daß irgendeine Verbindung locker ist, nach meinem Verständnis...

    Nun, heute morgen hatte ich korrekte Navigation über "Maps", ohne daß mir ein Satellit angezeigt wurde. Wie geht das denn..? das ist jetzt für mich unerklärlich..
    Also meine Navigation "schwankt" sozusagen von richtiger Anzeige bis Anzeige im Nirgendwo, mal mit, mal ohne Satelliten..
    mir fehlt eine nachvollziehbare Diagnose !
     
  5. #4 FocusZetec, 15.09.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.089
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    es gibt zwei Möglichkeiten, Antenne oder das Navigerät selber ... aber wie gesagt die Antennen machen die Probleme nicht das Gerät ... so ein Empfänger kann nicht nur komplett kaputt sein, sondern zB. durch Oxydation oder Feuchtigkeit in der Funktion eingeschränkt sein ...

    wenn du keine teure Original Antenne kaufen möchtest kannst du auch eine aus dem Zubehör nehmen, so eine GPS-Mouse kostet keine 10€ ... da kannst du nichts falsch machen, und wenn es damit nicht geht weißt du das es am Gerät liegt, und wenn es dann geht kannst du dich entscheiden ob du die Original Antenne verbaust oder die Zubehör-Mouse behältst


    schwierig, so was kann man nicht prüfen, höchstens per Ausschlussverfahren ...
     
  6. #5 acroflyer, 15.09.2015
    acroflyer

    acroflyer Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-max Ghia, 2,0 l Diesel, Automatik, 109
    ok, Danke, das mit der Feuchtigkeit leuchtet ein, obwohl ich jedesmal nach der Waschanlage das Schraubgewinde der Antenne mit Druckluft ausblase....
     
  7. #6 jörg990, 15.09.2015
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Das ist auch nicht das Problem, du machst ja nur das Gewinde für die Radioantenne trocken.
    Die Feuchtigkeit kriecht zwischen Dachhaut und Antennenfuß, wodurch die Platine an der Unterseite korrodiert.

    Auch bei kaputter Antenne werden einige wenige Satelliten angezeigt. Ich hatte das Thema an meinen beiden Mondeo MK3 auch und ein paar Antennenfüße verschlissen...


    Grüße

    Jörg
     
  8. #7 FocusZetec, 15.09.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.089
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    deshalb wird Ford das abgeändert haben, wie oben schon erwähnt gibt es eine abgeänderte Version wo der GPS-Empfänge dann innen an der Scheibe sitzt
     
  9. #8 BellarthyRyan, 15.09.2015
    BellarthyRyan

    BellarthyRyan Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey zusammen, ich habe mir einen Ford Focus Turnier gekauft, welcher aus München kam. Mein Problem, wenn ich das Navi einschalte und ein Ziel eingebe, dann sagt er mir Route wird berechnet und zeigt mir an dass ich noch irgendwo am Po der Welt bin und sagt es sind noch 100km bis zum Ziel (obwohl ich nur 4km brauche) was muss ich machen? Es wird nicht aktualisiert! Hilfe!!!! Erstes internes Ford-Navi

    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BellarthyRyan, 15.09.2015
    BellarthyRyan

    BellarthyRyan Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    PS. Ford Focus Turnier 8566/ABJ

    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
     
  12. #10 FocusZetec, 15.09.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.089
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    einfach oben anfangen zu lesen ;) ... auch bei dir ist ein kaputter GPS Empfänger am Wahrscheinlichsten
     
Thema:

Blaupunkt Navi

Die Seite wird geladen...

Blaupunkt Navi - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Original-Navi Einbau - kein Naviton

    Original-Navi Einbau - kein Naviton: Hi, habe mir ein originales Ford-Navi, komplett mit Bedienfeld und Radio gekauft und alles eingebaut. Leider wird vom Navi kein Ton wiedergegeben,...
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Navi

    Navi: Wir haben mal eine Frage; Wir fahren einen Kuga Titanum Bj.2011. Da das Navi veraltet ist, haben wir eine Speicherkarte ab Baujahr 2012 gekauft....
  4. Navi Karten für VNR 9000

    Navi Karten für VNR 9000: Hallo, ich suche Navi CD´s für oben gebanntes Navi. Das war anfang der 2000er im Mondeo verbaut. Gruß Uwe
  5. Biete Navi Mod ( NX, FX, MCA )

    Navi Mod ( NX, FX, MCA ): Aus gegebenem Anlass möchte ich auch auf ein weiteres Projekt von ConversMod . Deutschland hinweisen: Den NaviMod Der NaviMod ist der günstige...