Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Blinker funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von andreas_mk2, 09.02.2011.

  1. #1 andreas_mk2, 09.02.2011
    andreas_mk2

    andreas_mk2 Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1998, 1,8 Benziner
    Hallo zusammen,
    Mein Auto: Ford Mondeo Giha Bj. 98 1,8L 16V Benzin
    habe jetzt folgendes Problem: auf dem heim weg fiel mir auf das die Blinker nicht mehr funktionierten sowie der Heizungsregler der nur noch lauwarme Luft raus bläst egal ob ich auf warm oder kalte stelle (ist wohl auf der zuletzt verwendeten Stellung stehengeblieben).
    Bin dann kurzerhand zum nächsten Händler gefahren wo sich herausgestellt hat das die Sicherung Nr. 23 vorne im Sicherungskasten Fahrerraum durchgebrannt ist. Nach vergeblichen zwei weiteren versuchen hat der nette Mechaniker eine leuchte anstelle der Sicherung eingesetzt und nacheinander alle Relais raus gezogen wobei die leuchte bei keinem Relais ausging.
    Er meinte daraufhin entweder gibst irgendwo einen Kabelbruch oder der Sicherungskasten wäre kaputt was bei meinem Modell wohl schon vorgekommen ist. So oder so wäre die Reparatur net ganz billig und ich sollte mich mal auf dem Schrottplatz nach nem neuen Sicherungskasten umsehen was mich deutlich billiger kommen würde.


    Meine frage:
    kann des wirklich der Sicherungskasten sein und kann ich ich selber wechseln ohne das ich irgendwelche Motorsteuerungsdaten oder so was durchs ab/-umklemmen lösche?


    Was ich noch gefunden habe ist eine genau Bezeichnung der Sicherung Nr.23:


    [FONT=Arial, sans-serif]23 - 15A - Rückfahrleuchten, Blinker, Kraftstoffheizung, Klima[/FONT]


    Was hat es eigentlich mit der Kraftstoffheizung auf sich und ist die wichtig da gerade keine Sicherung im Sicherungskasten drin ist?


    Bedanke mich schon mal für alle antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 09.02.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ist nur beim Diesel wichtig, beim (normalen) Benziner gibt es das nicht.

    nein, löschen tust du da nichts ...

    Was wurde denn alles geprüft, wurde der Schalter getauscht/geprüft oder wurden mal alle Blinkerlampen ausgesteckt? Wie genau ist man auf den Sicherungskasten gekommen?
     
  4. #3 andreas_mk2, 09.02.2011
    andreas_mk2

    andreas_mk2 Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1998, 1,8 Benziner
    Also auf den Sicherungskasten ist man gekommen da alles andere ja soweit funktioniert hat und er meinte das da wohl ne Sicherung kaputt sei. Bei jedem versuch eine neue Sicherung einzusetzen hat es sie sobald man den Zündschlüssel gedreht hat allerdings wieder durch geschmolzen.
    Er hat sich auch die hinteren Blinker ausgebaut und angeschaut wo er auch nichts entdeckt hat und er hat alle Relais raus gezogen währenddessen er des Lämpchen anstelle der Sicherung in den Sicherungskasten gesteckt hat. Es ging aber bei keinem Relais aus.


    Für eine längere Fehlersuche müsste ich mein Auto dann bei ihnen stehen lassen und wie lange sie bräuchten um den Fehler zu finden wusste er auch nicht könnte also teuer werden. Er meinte aber es könnte der Sicherungskasten sein und ich sollte mich mal beim Schrotthändler nach einem gebrauchten umschauen da ein neuer wenn überhaupt verfügbar recht teuer ist.
     
  5. #4 andreas_mk2, 09.02.2011
    andreas_mk2

    andreas_mk2 Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1998, 1,8 Benziner
    Oder weiß vielleicht jemand ob ich die drei Stromkreise: [FONT=Arial, sans-serif]Rückfahrleuchten, Blinker und Klima die von der Sicherung Nr. 23 abgesichert sind irgendwie einzeln abklemmen kann um zu schauen ob es wirklich der Sicherungskasten ist und net einer der drei Stromkreise?[/FONT]
     
  6. #5 Hacky67, 10.02.2011
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
  7. #6 MucCowboy, 10.02.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Jepp, die Spritzdüsenheizung ist der heißeste Kandidat. Trenne das Kabel, das Du bei geöffneter Motorhaube am in Fahrtrichtung linken Haubenscharnier in die Haube hinauf führen siehst. Dort befindet sich (eingewickelt) ein Stecker, erkennbar an der Verdickung im Kabelstrang. Aufwickeln und auseinanderziehen.

    Der Mechaniker hat zuerst sehr richtig gehandelt (nach Sicherungen geschaut und die defekte gefunden), danach aber völlig planlos. Defekte Sicherungskästen sind ein Leiden vom Escort, nicht vom Mondeo. Und keines der Relais im Sicherungskasten vorhandenen Relais hat irgendwas mit den von der Sicherung 23 betreuten Stromkreisen zu tun. Einziges Relais dabei ist das Blinkerrelais, und das sitzt unten am Blinkerschalter am Lenkstock. Wenn also das Abstecken der Düsenheizung keinen Erfolg bringt - oder wenn Dein Auto gar keine hat - dann zieh den Stecker vom Blinkerschalter ab. Wenn der bzw das Relais einen Kurzschluss bildet, würde auch die Nr. 23 fliegen.

    Grüße
    Uli
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 andreas_mk2, 10.02.2011
    andreas_mk2

    andreas_mk2 Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1998, 1,8 Benziner
    Vielen Vielen Dank ;-)
    bin heut früh gleich runter gesprungen und hab die beheizten Scheibendüsen abgeklemmt und siehe da Sicherung hält, alles Funktioniert. Hab die Kontakte mit Isolierband erstmal ab geklebt.

    Der letzte Tipp von Hacky war echt Gold wert.
    Die beheizten Scheibendüsen kann ich jetzt doch einfach abgeklemmt lassen oder sollte ich sie irgendwann wechseln?
    Ansonsten kann ich mich echt nur noch einmal bedanken habts mir viel ärger und kosten erspart.



    mfg andreas
     
  10. #8 MucCowboy, 10.02.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Tja, kommt leider immer mal vor, dass die Heizwedel in einer der Düsen durchbrennt und kurzschließt. Entweder durch Alterung oder durch Dreck in der Düse, der sich entzündet.

    Wenn Du das Gimmick wieder haben willst (ist gerade im Winter echt brauchbar), dann schau Dich auf Schrottplätzen um. Ansonsten: wen störts?

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Blinker funktioniert nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Blinker funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  3. Spiegel mit Blinker und Umfeldbeleuchtung

    Spiegel mit Blinker und Umfeldbeleuchtung: Hallo.erstma vorweg ich fahre den Focus 2 vFl 1.6Ti-Vct Ghia Turnier. Meine original spiegel waren elektrisch verstellbar,beheizbar und...
  4. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...