Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Blinker ohne Funktion mit "krächzen"

Diskutiere Blinker ohne Funktion mit "krächzen" im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo an alle Fiesta Besitzer, ich habe seit ein paar Wochen einen Fiesta, Bj. 98 übernommen, der manchmal folgenden Fehler aufweist: in...

  1. #1 Bernd01, 20.01.2009
    Bernd01

    Bernd01 Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.3 Bj. 97 + Fiesta MK4 Bj. 98
    Hallo an alle Fiesta Besitzer,

    ich habe seit ein paar Wochen einen Fiesta, Bj. 98 übernommen, der manchmal folgenden Fehler aufweist:

    in sporadischen Abständen ( Tage bis eine Woche ) fällt die Blinkerfunktion rechts / links aus. Wenn man den Blinkerhebel betätigt, "krächst" dieser nur noch, mal geht die grüne Blinkerlampe an, mal nicht.
    Diesen Fehler bekommt man kurzfristig nur weg, indem man kurz den Warnblinker betätigt.

    Ich habe nun schon zwei Ford Werkstätten nach diesem Fehler befragt und die Meinungen gehen leicht auseinander. Die einen sagen, es wäre das Relais, die anderen sagen, es ist der Blinkerschalter.
    Das Relais wäre recht leicht zu wechseln und kostet um die 30 €, aber der Schalter soll 170 € kosten und das Wechseln soll recht aufwendig sein.

    Gibt es hier Erfahrungen zu diesem Fehler ? Ich möchte nicht gerne 30€ für einen Versuch ausgeben, wenn man vorher schon sagen könnte, das es etwas anderes ist.

    Bin für jeden Tip und Hinweis dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mk5_fahrer, 20.01.2009
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    ich hab keine erfahrung mit dem fehler aber beide fehlerlösungen wären plausibel und denkbar.

    aber den lenkstockschalter tauschen ist keine große arbeit.das dauert maximal 15min normal.

    geh doch mal auf nen schrottplatz und guck ob du da nen schalter kriegst.der kostet ca. 10-15euro und dann weißt obs am relais liegt ^^
     
  4. #3 Bernd01, 20.01.2009
    Bernd01

    Bernd01 Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.3 Bj. 97 + Fiesta MK4 Bj. 98
    An ein Schrottplatzteil habe ich schon gedacht, aber wir haben keinen vernünftigen in der Nähe, wo ich passende Teile finden könnte.

    Der Weg zu den "Ludolfs" in Richtung Westerwald wäre doch zu weit, die haben zwar alles, aber das würde sich nicht lohnen.
     
  5. #4 Mondeo-Driver, 20.01.2009
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ich tippe stark auf den Lenkstockschalter . Denn das Blinken geht ja ganz normal ( wenns denn geht ) .
     
  6. #5 Bernd01, 20.01.2009
    Bernd01

    Bernd01 Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.3 Bj. 97 + Fiesta MK4 Bj. 98
    Gibt es evtl. eine Anleitung den Lenkstockschalter zu wechseln ?

    Ich habe zwar ein Selbsthilfebuch für unseren Galaxy, aber für den Fiesta nicht.
     
  7. #6 mk5_fahrer, 20.01.2009
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    also bei meinem escort gehts ganz einfach: die schrauben der abdeckung seitlich öffnen,die halterungsschraube vom lenkstockschalter lösen und dann kannst ihn komplett schon rausnehmen
     
  8. #7 blue-shadow, 21.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.01.2009
    blue-shadow

    blue-shadow Guest

    ist eine Fiesta Krankheit, das selbe Problem war bei meinem auch. Lag bei meinem am Lenkstockschalter, das Blinkrelais ( sitzt unten am LSS) bekam keinen Strom, ich hab dann als Notlösung einen isolierten Draht vom Zündschloß (gelber Kabel, zündplus) zum Blinkrelais auf klemme 49 gezogen, danach ging es wieder, wie gesagt das war nur eine Notlösung bis ich den anderen LSS hatte
     
  9. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.960
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ja, wird der lenkstockschalter sein (bekannt), hatte ich erst vor kurzem. eine selbstgemachte anleitung zum austausch habe ich hier noch auf der festplatte, bin aber leider noch nicht gekommen diese hochzuladen. notfalls kann ich dir die fotos per email schicken. schreib mich einfach per PN an.
     
  10. #9 Bernd01, 02.01.2010
    Bernd01

    Bernd01 Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.3 Bj. 97 + Fiesta MK4 Bj. 98
    Das alte Thema mit dem Lenkstockschalter kommt nun, witterungsbedingt, wieder hoch.

    Durch den feuchten Herbst und auch nicht besseren Winter habe ich doch wieder recht viel Ärger mt dem blöden Schalter.

    Nun stehen im Moment bei 3-2-1-meins doch etliche gebrauchte Schalter drin, das passende Baujahr wäre auch dabei.

    Da ich den Schalter bisher noch nicht gewechselt habe, möchte ich den Zeitaufwand und die möglichen "Gefahren" ein wenig einschränken.

    Was muss ich dabei beachten, hat jemand evtl. eine passende bebilderte Anleitung oder ähnliches ?

    Welche Baujahre wären zu meinem 98er Fiesta kompatibel ?
     
  11. #10 blue-shadow, 03.01.2010
    blue-shadow

    blue-shadow Guest

    verkauf dein Auto
     
  12. #11 Scorpiotic, 03.01.2010
    Scorpiotic

    Scorpiotic Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Bj'92
    Eine tolle Hilfe.
     
  13. #12 Bernd01, 03.01.2010
    Bernd01

    Bernd01 Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.3 Bj. 97 + Fiesta MK4 Bj. 98
    Sehr sinnvoller Beitrag !
     
  14. #13 MucCowboy, 03.01.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.529
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Der Schaltertausch ist ganz einfach:
    1. Sicherung der Hupe rausziehen (im Fahrerfußraum das kleine Fach rausziehen, dahinter sind die Sicherungen, die Nr. 5 mit einer Spitzzange rausziehen).
    2. Verkleidung der Lenksäule hinter dem Lenkrad entfernen (sind oben und unten nur ein paar Kreuzschrauben). Dann siehst Du den Lenkstockschalter vor Dir, das ist der Wischer- und Blinkerschalter in einem Stück.
    3. Schraube direkt hinter dem Warnblinkerknopf aus dem Lenkstockschalter rausdrehen, Schalter etwas anheben.
    4. auf beiden Seiten die Stecker vom Schalter lösen (sind eingeclippst, geht ganz einfach).
    5. Schalter nach oben rausnehmen - fertig.

    Der Einbau geht genau umgekehrt. Zeitdauer 10 - 15 min, auch für Ungeübte.
    Achte darauf, dass der "neue" Lenkstockschalter mit Blinkerrelais bestückt ist, sonst darfst Du es zur Strafe gleich nochmal machen ;)

    Grüße
    Uli
     
  15. #14 Bernd01, 03.01.2010
    Bernd01

    Bernd01 Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.3 Bj. 97 + Fiesta MK4 Bj. 98
    Danke Uli, das hilft doch unheimlich. Der Tip mit der Sicherung und dem Relais ist gut, ich werde drauf achten.

    Dann werde ich mir mal ein passendes Teil bei irgendeinem Verwerter aus dem Netz beschaffen.
     
  16. #15 blue-shadow, 03.01.2010
    blue-shadow

    blue-shadow Guest

    der Thread ist in 17 Tagen 1 Jahr alt und du hast es in der Zeit nicht geschafft die Suche zu benutzen um den LSS zu tauschen, es gibt darüber dutzende Beiträge hier im Forum, also bitte, was soll man dir sonst antworten?
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Bernd01, 03.01.2010
    Bernd01

    Bernd01 Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.3 Bj. 97 + Fiesta MK4 Bj. 98
    @ blue-shadow: sicher habe ich die Suche benutzt, sonst hätte ich den alten Beitrag nicht wieder benutzt !

    Das Problem ist vor einem Jahr zuerst aufgetreten und war plötzlich verschwunden. Über den Sommer gab es keine Probleme.

    Nun kommen diese wieder und ich habe mich doch entschlossen, den Schalter zu tauschen und habe ein Interesse, in einer Fachwerkstatt rund 200 € zu zahlen.

    Warum sollte ich daher hier nicht wieder nachfragen ?
     
  19. #17 MucCowboy, 04.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.529
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn Du die Sicherung drin lässt, wirst Du fürchterlich erschrecken, weil beim Rausnehmen und Einsetzen des Schalters der Wagen plötzlich laut hupt :lol: Ist mir auch schon passiert.:cooool:

    Achte bitte auf das Baujahr. Schaltereinheiten für den MK3 (bis einschließlich 1995) passen NICHT. Sind von der Form her gleich, aber mit anderer Steckerbelegung. Es muss eine Schaltereinheit von Bj 1996 bis 2001 sein. Viel Erfolg.

    Ganz einfach: nichts, wenn man eh nicht helfen will (siehe im Mondeo-Forum).

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Blinker ohne Funktion mit "krächzen"

Die Seite wird geladen...

Blinker ohne Funktion mit "krächzen" - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) Nach Batterie abklemmen, nun keine Funktion der ZV

    Nach Batterie abklemmen, nun keine Funktion der ZV: Meine Batterie musste vor kurzem abgeklemmt werden und nun lässt sich das Fahrzeug nur noch über den Schlüssel Fahrertür öffnen. Nicht mit der...
  2. Ford Focus - linkes hinteres Blinklicht ohne Funktion

    Ford Focus - linkes hinteres Blinklicht ohne Funktion: Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem Ford Focus: Problembeschreibung: -linkes hinteres Blinklicht ohne Funktion (-linkes vorderes...
  3. ZV Fahrertür bei Nässe/Kälte ohne Funktion

    ZV Fahrertür bei Nässe/Kälte ohne Funktion: Hallo! Wie ich hier im Forum bei der Suche schon sah, ist das Thema ZV eine beliebte Thematik. Ganz schlau wurde ich bisher allerdings nicht,...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Xenonscheinwerfer Fahrerseite ohne Funktion

    Xenonscheinwerfer Fahrerseite ohne Funktion: Nabend Gemeinde. Ich habe mir heute einen 2003er Focus Turnier mit Xenon zugelegt. Leider ist der rechte Scheinwerfer ohne Funktion, Brenner...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Kofferraum geht von alleine auf/ Lenkradfernbedienung ohne Funktion

    Kofferraum geht von alleine auf/ Lenkradfernbedienung ohne Funktion: Guten Morgen, nachdem ich jetzt im Netz nicht viel passendes gefunden habe, dachte ich mir, ich probiere mal hier mein Glück. Habe das Problem...