Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Blinker rechte Seite funktionieren nicht

Diskutiere Blinker rechte Seite funktionieren nicht im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ich habe mich heute bei euch angemeldet, weil ich ein Problem mit meinem Fiesta habe. Folgendes: Bei meinem Fiesta funktionieren die...

  1. #1 kuschelmops, 30.06.2010
    kuschelmops

    kuschelmops Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, BJ. 95
    Hallo,
    ich habe mich heute bei euch angemeldet, weil ich ein Problem mit meinem Fiesta habe.
    Folgendes:
    Bei meinem Fiesta funktionieren die rechten Blinker nicht. Linke Blinker funktionieren einwndfrei. Ebenso die Warnblinker (funktionieren beidseitig).
    Folgendes habe ich jetzt schon probiert:
    Ich habe die Birnchen ausgewechselt, das Blinkrelais erneuert und sogar einen neuen Schalter ( komplett mit Licht, Scheibenwischer....) eingebaut, neue Sicherungen eingesetzt.

    Es passierte nichts. Alles wie gehabt, linke Blinker und Warnblinker funktionieren, aber die rechte Seite bleibt "tod". :verdutzt:
    Ich bin am Ende meines Lateins.

    Habt ihr noch eine Idee was ich machen kann?????

    Danke schon mal.....

    LG Sandy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 30.06.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.223
    Zustimmungen:
    210
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Sicherungen sind OK? Links/rechts ist jeweils extra abgesichert ... am Besten mal im Handbuch nachschauen welche es sind ...
     
  4. #3 MucCowboy, 30.06.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.960
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Öhm, nö, nicht beim Blinker. Und zudem sagt sie, dass Warnblinken beidseitig geht.

    @Sandy: ich geb Dir 99 % Wahrscheinlichkeit, dass der Blinkerschalter defekt ist. Das bedeutet, einen gebrauchten Lenkstockschalter besorgen (Ebay, wenige EUR) und austauschen.

    Grüße
    Uli
     
  5. #4 fiMagic, 30.06.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    @Sandy: ich geb Dir 99 % Wahrscheinlichkeit, dass der Blinkerschalter defekt ist. Das bedeutet, einen gebrauchten Lenkstockschalter besorgen (Ebay, wenige EUR) und austauschen.

    Hm, sie hat ja geschrieben, dass sie den Schalter schon ausgetauscht hat?
    Meine Frage wäre: was macht der Blinker beim Rechtsblinken? Doppelte
    Geschwindigkeit oder wirklich GAR NICHTS?
    Wenn gar nichts, würde das ja heißen, dass kein Strom nach rechts fließt bzw.
    rechts nichts ankommt.
    Messt einmal - bei eingeschalteten Blinkern- die Spannung an den Blinkern rechts, eventuell gibt es rechts einen Kabelbruch oder ein Masseproblem.
    Beides könnte für einen "toten" Blinker sorgen.

    Grüße
    Stefan
     
  6. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Den hat sie doch auch schon ausgetauscht?
     
  7. #6 kuschelmops, 01.07.2010
    kuschelmops

    kuschelmops Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, BJ. 95
    ich habe die lösung: der lenkstockschalter ist ein fiesta problem. wenn man viel geduld hat kann man den auseinander nehmen, da ist eine wippe drin die den strom für den blinker je nach schalterstellung verteilt. die kontakte reinigen und dann geht auch der blinker wieder.
    zumindest bei mir gehen sie nun beidseitig. so wie es sein soll :)
    ist eine sch.... fummelarbeit, aber es hat sich gelohnt. danke nochmal an alle, die sich meinem problem angenommen haben.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Blinker rechte Seite funktionieren nicht

Die Seite wird geladen...

Blinker rechte Seite funktionieren nicht - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Scheinwerferreinigungsanlage rechts ohne Wasser

    Scheinwerferreinigungsanlage rechts ohne Wasser: Hallo zusammen, hatte meinen Focus gestern zur Inspektion in einer freien Werkstatt. Dort fiel auf, das die rechte Scheinwerferreinigungsanlage...
  2. Rücklicht rechts hinten für Mondeo 1.8.TD Baujahr 1999 gesucht!!!

    Rücklicht rechts hinten für Mondeo 1.8.TD Baujahr 1999 gesucht!!!: hallo ich suche für dieses auto siehe anhang rechts hinten das rücklicht weiters brauche ich für rechts hinten einen schmutzfänger. [ATTACH]...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB unteres Seitenteil hinten rechts Turnier mit Videolink

    unteres Seitenteil hinten rechts Turnier mit Videolink: Moin ich habe eben festgestellt ,das bei meinem Turnier 2012er das rechte Seitenteil unterhalb des Tankdeckel wackelt wie ein Lämmerschwanz ist...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Blinker ausgefallen und Zentralverriegelung ohne Funktion, Wischer haben keinen Endanschlag un

    Blinker ausgefallen und Zentralverriegelung ohne Funktion, Wischer haben keinen Endanschlag un: Hallo die Herren und Damen. Der Patient ist ein 1.8 Benziner ... Also mal von Anfang an... der Wagen hatte das gleiche Fehlerbild schon einmal....
  5. blinker ausser funktion

    blinker ausser funktion: hallo leute folgende situation. ford transit kasten/bj 1996/76ps/diesel tags zuvor 1stunde warnblinker eingeschaltet. danach blinker ausser...