Blinker "schnalzen" nicht zurück

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von kevk3v, 18.10.2010.

  1. kevk3v

    kevk3v Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 16V
    Hallo Leute,
    bei meinem ersten Problem hier wurde mir schon einwandfrei geholfen.
    Ich hoffe das passiert mir jetzt nochmal :p

    Also es geht darum, dass wenn ich den Blinker betätige (egal ob links oder rechts/oben oder unten), er geht nicht von alleine zurück.
    Sprich, ich muss Ihn manuell zurückdrücken, da erst sonst die ganze Zeit weiter blinken würde.

    Ich hab mal gelesen das innen irgendeine Feder abgebrochen sein könnte, oder ein Stift, jedoch habe ich nichts genaueres gefunden und hoffe ihr könnt mir nun weiterhelfen.

    Danke schonmal

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 18.10.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Beim Mondeo hab ich einfach den ganzen Lenkstockschalter ausgetauscht. 15€ fürn Verwerter waren mir günstig genug um nicht auf Fehlersuche zu gehen ;)
     
  4. #3 focusdriver84, 18.10.2010
    focusdriver84

    focusdriver84 Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Stufenheck BJ 2000 vFL 2l ST170
    hallo hatte das auch mal da war der rücknehmer von der wickelfeder abgebrochen
     
  5. #4 FocusZetec, 18.10.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Beim Focus ist eigentlich immer die Wickelfeder kaputt, Probleme mit dem Schalter gibt es eigentlich nicht, da es um den Airbag geht solltest du das in der Werkstatt machen lassen.

    Man kann den Schalter mal ausbauen und schauen ob man das abgebrochene Stück findet, falls es noch vorhanden ist kann man versuchen es wieder anzukleben...
     
  6. kevk3v

    kevk3v Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 16V
    Schonmal vielen Dank für die Antworten.
    Gibt es i-wo eine Anleitung oder Explosionszeichnung wo das Teil sitzt?...

    MfG
     
  7. #6 FocusZetec, 19.10.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das Ding sitzt hinterm Lenkrad ... also Airbag und Lenkrad abbauen (das solltest du eine Werkstatt machen lassen), eine Zeichnung bringt dir nicht viel.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Blinker "schnalzen" nicht zurück

Die Seite wird geladen...

Blinker "schnalzen" nicht zurück - Ähnliche Themen

  1. Spiegel mit Blinker und Umfeldbeleuchtung

    Spiegel mit Blinker und Umfeldbeleuchtung: Hallo.erstma vorweg ich fahre den Focus 2 vFl 1.6Ti-Vct Ghia Turnier. Meine original spiegel waren elektrisch verstellbar,beheizbar und...
  2. Biete Schwarze Blinker Ford Focus MK2 FL, MK3 vFL/FL

    Schwarze Blinker Ford Focus MK2 FL, MK3 vFL/FL: Ich biete einen Satz Links + rechts Schwarze Blinker Ford Focus MK2 FL, MK3 vFL/FL - eine Seite neu - eine Seite gebraucht (2 minimale...
  3. Suche Außenspiegel links Focus Bj. 2007 mit Blinker

    Außenspiegel links Focus Bj. 2007 mit Blinker: Dank eines netten Verkehrsteilnehmers im Fließverkehr hatte mein Focus auf dem Parkstreifen plötzlich nur noch einen halben linken Spiegel .......
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB US Blinker beim Focus MK3 vFL

    US Blinker beim Focus MK3 vFL: Hallo, lässt sich das beim o. g. Focus realisieren? Gibt es eine Kauflösung dafür?
  5. Spiegel.de: Sicherheitsmängel an den Türen: Ford ruft 830.000 Autos zurück

    Spiegel.de: Sicherheitsmängel an den Türen: Ford ruft 830.000 Autos zurück: Weil sich die Türen während der Fahrt öffnen könnten, ruft Ford Hunderttausende Autos zurück. Weges des Defekts soll es bereits zu einem Unfall...