KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Blinkerbirnen tauschen?!

Diskutiere Blinkerbirnen tauschen?! im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo Ka-rt Genossen, habe im Anleitungsthread gelesen,dass es möglich sein soll,die Blinkerbirnen ohne Ausbau des Scheinwerfers tauschen zu...

  1. blubb

    blubb Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta mk7 ja8 fl bj14 1.25l 60kw
    Hallo Ka-rt Genossen,
    habe im Anleitungsthread gelesen,dass es möglich sein soll,die Blinkerbirnen ohne Ausbau des Scheinwerfers tauschen zu können.
    ...Wie?
    Ich habe mit Mühe den Deckel lösen können;
    mehr ist aber nicht möglich,da kein Platz dahinter ist,um den Sockel mit Birne herausziehen zu können.
    Bj.2010
    Würde mich über Antwort freuen..Danke
    lG Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Hi,
    mit ganz schlanken Fingern bekommst du die da bestimmt irgendwie rausgefummelt. Auf der Fahrerseite noch einfacher, weil der Wischwasserbehälter bzw. die Zuleitung nicht im Weg sind.

    Aber ganz ehrlich, besorg dir einen passenden Torx-Aufsatz, dreh die zwei sichtbaren Schrauben von oben ab, mach die Klappe im Radkasten auf, such die einzige Schraube, die den Scheinwerfer von unten hält und schraub das ganze Teil ab. Dann nur noch den zentralen Stecker abziehen und aufpassen, dass nix verloren geht. Inzwischen bekomme ich das in unter fünf Minuten hin :lol:

    Danach nur aufpassen, dass du nix von den Unterlegscheiben verlierst und dann nach dem Lampentausch in umgekehrter Reihenfolge wieder festschrauben. Ist besser als sich stundenlang die Finger zu brechen ;)
     
  4. blubb

    blubb Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta mk7 ja8 fl bj14 1.25l 60kw
    hey,danke für deine Mühe..
    Auch mit Zahnstochern als Finger ist das nicht möglich;
    Das bestätigte mir auch das Handbuch: "bei manchen Modellen ist es notwendig den Scheinwerfer auszubauen"
    haha..mich interessiert welche "Modelle" das zulassen!
    Meiner nicht,da sich der Sockel höchstens 1cm nach hinten ziehen lässt;
    dann steht man am Träger an; dabei ist noch nicht einmal die Birne zu sehen;
    also nicht möglich..
    werde ihn ausbauen..wollte es eben verhindern,um den Scheinwerfer nicht neu einstellen zu müssen.
    lG
     
  5. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Hi,
    einstellen ist nicht nötig, wenn du an den beiden weißen Rädchen hinten dran nix verstellst. Ich hatte sie im letzten Jahr mehrmals draußen wegen der einen oder anderen Lampe und beim TÜV vor vier Wochen musste nichts eingestellt werden. Kannste also ganz beruhigt ausbauen und dann in Ruhe die Kappen von hinten abziehen.
    Wenn mich jetzt nicht alles täuscht, hat der Blinker eh seine eigene kleine Klappe ganz unten in der Spitze vom Scheinwerfer.

    Gruß
     
  6. blubb

    blubb Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta mk7 ja8 fl bj14 1.25l 60kw
    hey,
    Danke für die Info!
     
Thema:

Blinkerbirnen tauschen?!

Die Seite wird geladen...

Blinkerbirnen tauschen?! - Ähnliche Themen

  1. Suche Styroporeinsatz für Reserveradmulde auch tausch

    Styroporeinsatz für Reserveradmulde auch tausch: Hi, bei meinem FF Turnier FL, war ein Notrad dabei. Habe sowas in den letzten 20 Jahren nicht gebraucht und suche daher den Styroporeinsatz...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost

    Motor Tauschen von 1.25 auf 1.0 EcoBoost: Hallo, ich habe eine Ford Fiesta MK7 mit einem 1.25L 82Ps Motor. Ich habe das Auto Gebraucht gekauft mit 1500km und hab jetzt 4800km. Mir ist...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tachobeleuchtung Wackelkontakt nach Tausch

    Tachobeleuchtung Wackelkontakt nach Tausch: Hallo Leute, Folgendes Problem: nachdem vor kurzem ein Birnchen meiner Tachobeleuchtung schlapp gemacht hat und plötzlich nicht mehr ging, habe...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Subwoofer tausch

    Subwoofer tausch: Hallo liebe Leute, nach einigen "Recherchen" hier im Forum habe ich mein vorhaben schon fast von Fragen befreit. Leider nur fast, deswegen wende...
  5. 1,6 tdci ruckelt nach dpf Tausch nach wie vor!

    1,6 tdci ruckelt nach dpf Tausch nach wie vor!: Hallo In die Gemeinde! Ich weiß einfach nicht mehr weiter! Unser max fing mit 160.000km an zu ruckeln, meist auf der Bahn bei ca. 120kmh und ca....