KA 1 (Bj. 96-08) RBT Blinkerhebelgeräusch

Diskutiere Blinkerhebelgeräusch im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Habe gestern gefragt, leider hatte noch niemand eine Idee. Der Blinkerhebel macht, bei Betätigung nach oben und unten, ein pfeifendes Geräusch,...

  1. Sam88

    Sam88 Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, 1997
    Habe gestern gefragt, leider hatte noch niemand eine Idee.

    Der Blinkerhebel macht, bei Betätigung nach oben und unten, ein pfeifendes Geräusch, ähnlich der Scheibenwischanlage. Lichthupe funktioniert aber tadellos. Genauso der Warnblinker. Sicherung ist in Ordnung.

    Was könnte das sein?

    Bitte, egal was Euch dazu einfällt.
     
  2. #2 Mr. Binford, 25.09.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hallo Sam,

    auch wenn dir nicht innerhalb eines Abends jemand antwortet ist das kein Grund gleich einen zweiten Thread mit gleichem Inhalt zu öffnen. Warte lieber 1-2 Tage, die wenigsten sitzen Freitag abends vor dem PC ;-) Ich habe daher deinen zweiten Thread zu diesem Thema gelöscht! Vermeide bitte in Zukunft doppelte Themen.

    Zu deiner Frage: Unter einem pfeifenden Geräusch bei Betätigung des Blinkerhebels kann ich mir rein garnichts vorstellen. Hab ich so auch noch nie gehört/gelesen. Könnte mir vorstellen, dass dort rein mechanisch etwas schleift und daher den Ton verursacht. Ist jedoch ne reine Vermutung ins Blaue.
    Warte nochmal ein wengi, vll hat ja noch jemand die ultimative Lösung.

    PS: In deinem anderen Thread stand in der Überschrift die Blinker würden nciht funktionieren, stimmt das? Ich würde an deiner Stelle einfach mal den Blinkerhebel tauschen, die Teile bekommt man beim Verwerter hinterhergeschmissen.

    MfG
     
  3. Sam88

    Sam88 Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, 1997
    Entschuldige bitte, wegen der Eröffnung des zweiten Threads. Ich war nur ein wenig aufgeregt wegen der Sache, und dann werde ich manchmal ungeduldig. :weinen2:

    Die Blinklichter funktionieren bei der Betätigung des Hebels, der dann dieses Scheibenwachanlagen ähnliche Geräusch von sich gibt, nicht. Allerdings funktionieren die Warnblinker. Also Birnen usw. sind in Ordnung. Die Sicherung ist auch ok.
     
  4. #4 MucCowboy, 25.09.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.776
    Zustimmungen:
    399
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich finde, die Waschanlage "pfeift" nicht, sondern "summt". Und wenn es am Blinkerhebel auch "summt", kommt eigentlich nur das Blinkerrelais in Frage. Entweder ist dieses defekt und "flattert" (schaltet rasend schnell hin und her) oder der zuständige Schaltkontakt im Blinkerhebel ist entsprechend abgenudelt.

    Lösung: Wie Binford schon sagt: wechsle den Lenkstockschalter inkl. aufgestecktem Blinkerrelais aus.

    Grüße
    Uli
     
  5. Sam88

    Sam88 Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, 1997
    Ich versuche es mit Euren Vorschlägen und hoffe, dass es funktioniert.

    Nur eine Frage noch, und zwar habe ich hier in einem Thread gelesen, dass das Relais für Blinker und Warnblinker zuständig ist.

    Dann müsste doch der Warnblinker auch nicht gehen oder?
     
  6. #6 MucCowboy, 26.09.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.776
    Zustimmungen:
    399
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Richtig. Aber wie gesagt wissen wir ja nicht, ob die Störung im Relais (für Blinker und Warnblinker gleich) oder im Schalter selber (Blinker und Warnblinker getrennte Schaltkreise) liegt.

    Grüße
    Uli
     
  7. Moerff

    Moerff Guest

    Hey, das kann sehr gut sein, dass es das Blinkrelais ist.

    Das hatte ich bei meinem auch mal, das Relais sitzt so schön unter der Lenksäule, dass bei schnellen Drehungen, das Fett der Lenksäule wegspritzt. Das wiederum hat sich auf und mit der Zeit und durch Wärme im Sommer dann auf den Weg in das Relais gemacht und irgendwann hatt das Relais nur noch ganz merkwürdig gesummt, klang fast schon wie ein quietschen (klingt komisch, ist aber so).

    Das Relais war innen total fettig/ölig und außen natürlich auch. Selbst nachdem ich es gründlich gereingt hatte, hat es noch so komisch gemacht. Habs dann einfach ausgetauscht und die nächsten 2 Jahre wars gut (dann hab ich ihn verkauft).

    Der Warnblinker hat komischerweise aber trotzdem funktioniert. Ich denke dass das an der Höheren Last der 4 Blinkleuchten gelegen haben kann.
     
Thema:

Blinkerhebelgeräusch