blitzerfoto

Diskutiere blitzerfoto im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; hey leute, hab da mal folgende frage, bitte nur konstruktive antworten! auf dem foto is ja wohl mal rein garkeine person zu erkennen, muss ich...

  1. #1 wHitE, 19.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2013
    wHitE

    wHitE Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7, 2009, 1.6 Ti-VCT
    hey leute,

    hab da mal folgende frage, bitte nur konstruktive antworten! auf dem foto is ja wohl mal rein garkeine person zu erkennen, muss ich darauf anworten bzw bezahlen? dürfen die dafür überhaupt bestrafen?! ich mein es sind nur 20€ aber haben oder nicht haben ;) wie siehts aus leute? ;)

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ViperGTSRC, 19.08.2013
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Das original ist recht hochauflösend - da sieht man einiges mehr. Diese Ausdrücke sind nur aus Kostengründen so spärlich.
     
  4. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Richtig... kam auch schon öfters im TV. Also die Gage überweisen und gut is.
     
  5. #4 focusdriver89, 19.08.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Ich würde in die Anhörung rein schreiben, dass du höflich darum bittest, ein besseres Bild zu bekommen, um den Fahrer bestimmen zu können, da der Wagen von mehreren Personen gefahren wird. Entweder kommt dann ein neues, besseres Bild oder sie haben keins und werden sich nicht mehr melden.
    Eine Bußgelderhöhung hast du beim Einspruch auch nicht zu befürchten, da du ja den Fahrer eindeutig nicht erkennen kannst. Es ist ja dein gutes Recht ein klares Bild zu fordern, da bei Geschwindigkeitsübertretungen der Fahrer und nicht der Halter haftbar sind.

    Ob sich der Aufwand lohnt musst du abwägen...wie gesagt, es könnte so klappen, es kann aber auch sein, wie meine Vorredner sagen, dass du später ein glasklares Bild bekommst, dann musst du die Scheine rauslegen.
     
  6. #5 Kletterbuxe, 19.08.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Du musst antworten ODER bezahlen, kannst du dir aussuchen. Du kannst's auch einfach ignoroeren, aber dann läuft deine Widerspruchsfrist ab und dann musst du auf alle Fälle zahlen und es wird nicht weniger.
    Steht doch alles in dem Brief. Du als Halter (nehme ich mal an) kannst sagen:

    a) ja ich wars. -> bezahlen
    b) ich wars nicht, aber ich weiß wer's war -> Fahrer in AHB eintragen -> Sache für dich erledigt -> Fahrer bekommt Post
    c) ich wars nicht und weiß auch nicht wers war -> wie fd89 schon sagte: besseres Bild anfordern und dann zwischen a) und b) wählen.
     
  7. wHitE

    wHitE Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7, 2009, 1.6 Ti-VCT
    ja gut, es ging ja nur darum weil das bild halt nicht so gut ist und nix zu erkennen ist...trotzdem danke an alle und ich werd mal mein glück versuchen ;) wenn nicht dann muss ich wohl den zwacken aufm tisch packen...
     
  8. chris1

    chris1 Guest

    Mal ne ganz andere Frage, nutzt jeden Tag eine andere Person das Auto? Du solltest wissen wer gefahren ist. Ich finde es besser gleich zu bezahlen als zu sagen ich glaub nicht das es stimmt.
     
  9. wHitE

    wHitE Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7, 2009, 1.6 Ti-VCT
    ganz ehrlich...warum soll ich bezahlen wenn nicht erkennbar ist wer gefahren ist? ich meine, ich weiß das ich gefahren bin aber entschuldige doch mal bitte ja aber jeder muss irgendwie sparen wo er kann und wenn es so geht, dann mach ich das auch so...
     
  10. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Dann füll den Zettel aus und verlange 'Akteneinsicht'... feddich.
     
  11. #10 Teufelweich, 19.08.2013
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS
    Zahlen und gut ist. Die können die Bilder so entwickeln, das man jeden einzelnen Bartstoppel erkennen kann!
    Kannst natürlich darauf bestehen, das Du das nicht warst. Kommst damit vielleicht sogar durch, bezahlst nichts. Aber vielleicht wirst Du dann in Zukunft von Amts wegen ein Fahrtenbuch führen müssen. Ob dies und die daraus folgenden Kosten in Deinem Interesse sind, bezweifle ich.
     
  12. #11 Kamikaze, 19.08.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Dann solltest du mal in Zukunft Sprit sparen und nicht mehr Gas wie nötig geben..... :lol:
    Einfach nicht zu schnell fahren, dann kostets auch nix !

    Am besten du schreibst, du weisst nicht wer gefahren ist.
    Das machst du so 3-5 mal, dann darfst du schön Tagebuch schreiben :)


    P.S.: Man merkt, das du sparsam bist, du sparst dir sogar die Gross/Kleinschreibung :cooool:
     
  13. #12 Fordbergkamen, 19.08.2013
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Nur mal so am Rande, das original Radar-Foto mit komplettem Kennzeichen ins Internet stellen und im verlauf des Threads auch noch öffentlich zugeben das man es selber war...
    Da kannst du dir jetzt den ganzen Quatsch mit Einspruch, Widerspruch, Klage usw sparen, einfach überweisen und das nächste Mal unnötige Ausgaben für Blitzer durch sparsamen Einsatz des Gasfußes reduzieren.
    MfG
    Dirk
     
  14. chris1

    chris1 Guest

    Na wenn du sagst du weißt nicht wer das ist und wo du jemals warst dann freuen sich die Richter besonders. Davon abgesehen das die wichtigere Fälle haben. Wegen 20 Euro so einen Aufstand.
     
  15. #14 Teufelweich, 19.08.2013
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS
    Erinnert mich an den sehr jungen Nissan GTR Fahrer aus Holland, der sein Raservideo auf YouTube eingestellt hat und dann Besuch von der Polizei bekommen hat. :lol::lol::lol:
     
  16. #15 Polenta, 19.08.2013
    Polenta

    Polenta Forum As

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1,8l Flex Fuel
    Super Beitrag.... dem ist nichts hinzuzufügen!!!
     
  17. #16 focusdriver89, 19.08.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    dem würde ich auch zustimmen, gefährlich, gefährlich. Gerade in der heutigen Zeit versuchen die die letzten Cent auch noch zu kassieren, da ist jedes Mittel Recht.


    Ansonsten immer wieder die gleiche Diskussion....klar kann man auch "einfach so zahlen" - würde ich bei so Peanuts auch machen, aber auch für 20,- kann man ein anständiges Bild erwarten, wo man den Fahrer wenigstens ansatzweise erkennen kann. Wenigsens die Umrisse vom Gesicht sollten doch sichtbar sein. Warum also denen die Arbeit einfacher als nötig machen wenn die noch nichtmal ein Bild drucken können?
     
  18. #17 nightfly0815, 19.08.2013
    nightfly0815

    nightfly0815 Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort 95
    ich persönlich würde es bezahlen, ist ja nur Kleingeld.
    Hatte allein in dem Jahr schon 3 von der Sorte von 15-20 Euro, so bessern die Gemeinden Neuerdings wohl die Kassen auf.
    Aufgrund des Fotos würde ich vermutlich auch ein besseres Bild fordern, Immerhin ist nix drauf zu erkennen und der Amtsschimmel soll ruhig etwas dafür arbeiten wenn Kohle reinkommen soll.
    Die Leute die hier schon wegen den paar km jammern das er den Fuß vom Gas nehmen soll, sollten bedenken das hier ist ein Autoforum und keine Interessengemeinschaft der grauen Panther.
     
  19. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Da das o.g. Foto auf einer BAB oder zumindest gut ausgebauten Landstraße entstanden zu sein scheint geht Deine Aussage i.O.... wenn Du allerdings auch ein paar, sagen wir 12-15 kmh vor einer (Grund-) Schule zu schnell fährst wünsche ich Dir, daß nicht mal ein Kind meint vor Deinen Wagen laufen zu müssen. Da bremste dann zu spät!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nightfly0815, 19.08.2013
    nightfly0815

    nightfly0815 Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort 95
    ich habe selber Kinder und ich versteh schon was du sagen willst.
    Ich meinte damit Natürlich Ausserorts, Innerorts sollte man sich schon an die 50 halten, erst recht wenn Irgendwo Schulen, Kindergärten oder Ähnliches sind.
    Aber diese große Blitzeraktion die seit 2013 stattfindet (zumindest in meiner Region) wird Natürlich nicht an solchen Brennpunkten durchgeführt, sondern auf Landstraßen wo dann von 100 auf 70 Runterlimitiert wurde, damit man auch ja möglichst viel Geld in kurzer Zeit abkassieren kann.
    Ebenso wird das auch oft in Autobahnbaustellen angewendet wo auf 60 oder 80 runterlimitiert wird.
     
  22. #20 Kamikaze, 20.08.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Dann sollen die Leute, die meinen zu schnell fahren zu müssen auch wie ein Mitglied eines Autoforums die Konsequenzen dafür tragen, und nicht rumjammern wie ein grauer Panther......
     
Thema:

blitzerfoto

Die Seite wird geladen...

blitzerfoto - Ähnliche Themen

  1. Blitzerfoto

    Blitzerfoto: Hallo, ich habe gestern im Radio gehört das ein geblitzter Autofahrer sich bis zum Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe durchgeboxt hat um sein...