Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Bluetooth audio nachrüsten

Diskutiere Bluetooth audio nachrüsten im Kuga Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo erstmal Ich habe einen Kuga aus 5/2009 mit NX und sound und connect mit usb und allem scheissdreck aber eben nicht mit Bluetooth audio...

  1. kurtzi

    kurtzi Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal

    Ich habe einen Kuga aus 5/2009 mit NX und sound und connect mit usb und allem scheissdreck aber eben nicht mit Bluetooth audio

    So nun zum Problem ich habe mit meinem FFH gesprochen und der sagte es sei möglich einfach das nachfolger Bluetooth modul zu kaufen ebnjeniges anzuschliessen und es Funktioniert mit Plug&Play .


    nun das ergebniss : es funzt nicht !!!!

    ich habe es verbunden und er zeigt mir an Bluetooth audio ist im CD/AUX menu da als ich es auswählen wollte ging gar kein Ton mehr (weder Radio noch navi sprachausgabe o.Ä.)

    also radio aus altes Modul rein es geht wieder alles

    nochmal neues modul rein und siehe da ton ist da aber kein Bluetooth audio auswahl mehr



    -------------------> HILFE
    es kotzt mich an kann mir jemand einen Tipp geben

    danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Friendly, 05.09.2011
    Friendly

    Friendly Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger Wildtrack 2009
    Das geht nicht so einfach da der Kabelstrang ein anderer ist ;)
    Beim Focus gibt es ein Kabelstüch das man einsetzen kann also müsste das auch beim Kuga funzen ...
    Gruß Friendly
     
  4. #3 Tuborger, 06.09.2011
    Tuborger

    Tuborger Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo FL 1.5EB 150PS Turnier
    Titanium mit allem
    An dem Sound&Connect liegt es nicht, aber dein Navi unterstützt es nicht.
    Ich glaube, da muss ne neue SW auf das Navi und dann muss noch die Konfiguration geändert werden, damit BTAudio funktioniert.
    Das "Nachfolge-Modul" ist übrigens immer noch das gleiche Modul, nur mit anderer Software, wieso hat er dann nicht einfach ein SW-Update gemacht?
    Ich hoffe, du hast das neue Modul nicht bezahlt
     
  5. kurtzi

    kurtzi Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    leider habe ich das modul bezahlt wobei es mir das wert war aber mein FFH blickt das nicht mit der Software fürs navi welche soll da drauf ?
     
  6. #5 Krypton, 14.10.2011
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Das ist völlig unmöglich! Wenn man ein Fahrzeug aus 2009 hat und auch Sound & Connect, dann "muss" man auch Bluetooth haben! Es gibt gar keine Komponente, die S&C vorsieht aber kein Bluetooth!

    Ist Dein Problem denn mittlerweile gelöst?

    Gruß
    Krypton
     
  7. kurtzi

    kurtzi Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    natürlich habe ich bluetooth aber kein bluetooth audio

    auto ist grad beim FFH wegen was anderem aber er schaut mal was er machen kann
     
  8. #7 Krypton, 21.10.2011
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Also,

    Prob 1: Es gibt unterschiedliche Module!
    Prob 2: Es gibt unterschiedliche Kabelbäume
    Prob 3: Beim verbauten NX gibt es innerhalb des Kabelbaums und vom Verlauf her gesehen vor dem Modul (also hinter dem Handschuhfach) einen Jumper, der je nach Konfiguration, also Modul, gesetzt werden muss

    Aber wenn es alles so "natürlich" ist, wie Du sagst, dann wirst Du es ja finden, bzw. die fähigen Herren bei Ford...

    MfG
     
  9. kurtzi

    kurtzi Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aber wenn es alles so "natürlich" ist, wie Du sagst, dann wirst Du es ja finden, bzw. die fähigen Herren bei Ford...

    @Krypton: warum so unfreundlich??!

    wenn ich das wüsste wäre ich nicht hier um diese Frage zu stellen und ich denke das du eventuell was falsch verstanden hast !

    ich habe bluetooth aber kein Bluetoothaudio

    ist dieser jumper leicht zu erkennen und welche konfiguration muss eingestellt sein??

    mfg
     
  10. #9 Tuborger, 24.10.2011
    Tuborger

    Tuborger Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo FL 1.5EB 150PS Turnier
    Titanium mit allem
    Wie bereits gesagt hat es nichts mit nem Jumper zu tun, sondern mit der Konfiguration.
    Der Händler muss eine aktuelle SW aufs Navi spielen und dann einen Wert in der Konfiguration der Freisprecheinrichtung ändern.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Krypton, 24.10.2011
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Naja, da haben wir wohl beide was in den falschen Hals bekommen - aber is auch Wurscht.
    In Deinem ersten Thread klang das halt ein wenig anders bzw. durcheinander und daher bin ich von einem normalen Modul ausgegangen, Da Du aber wohl schon die "große" Lösung hast, muss ich meinem Vorredner recht geben, denn dann sollte es bei Dir eigentlich nur am Radio-Update und am Modul-Update liegen. BEIDES ist wichtig - auch das Modul kann upgedatet werden, dass wissen die meisten FFH nur nicht!
    Warum du mit dem neuen Modul nichts gehört hast ist relativ einfach zu erklären - Dein FFh hat das falsche bestellt, nämlich das normale und bei dem laufen die Audio-Leitungen anders (die oben angesprochenen Jumper),daher konntest Du auch nichts mehr hören - das tückische daran ist, dass die Module gleich aussehen - beide haben eine USB-Buchse aber NUR bei dem Sound & Connect-Modul steht "with USB" als Zusatzbezeichnung drauf - schau mal nach, wenn Du das noch haben solltest, dann sollte bei dem neuen Modul dieser Zusatz nicht stehen!
    Ansonsten kann ich mir die "keine Ton" Geschichte nicht erklären.

    Gruß
    Krypton
     
  13. kurtzi

    kurtzi Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ok ich schau mal auf das modul und der kuga muss nächste woche eh nochmal in die werkstatt ich berichte dann
     
Thema:

Bluetooth audio nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Bluetooth audio nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Sync Nachrüsten

    Sync Nachrüsten: Hallo, ich habe einen gebrauchten Ford Fiesta MK7 mit 1500 KM gekauft und würde gerne wissen ob es möglich ist und wie teure es ungefähr wäre das...
  2. Navi nachrüsten beim S-Max

    Navi nachrüsten beim S-Max: Hallo, Kann ich einfach ein originales Navi nachrüsten ?? Ford S-Max bj 2010 es ist zurzeit das Standard Radio eingebaut , ich habe aber schon den...
  3. Gasfeder für Motorhaube nachrüsten?

    Gasfeder für Motorhaube nachrüsten?: Ich würde gerne Gasfeder für Motorhaube nachrüsten und habe jede Menge fragen dazu. Kann jemand weiterhelfen da ich über die SuFu nichts gefunden habe
  4. DAB Nachrüstung beim FL

    DAB Nachrüstung beim FL: Moin zusammen, hat eventuell einer schon DAB beim FL nachgerüstet, ich hab mir ein original DAB-fähiges Radio und Antenne für den FL besorgt und...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 PDC vorn nachrüsten möglich?

    PDC vorn nachrüsten möglich?: Hi, ist es möglich bei meinem Fiesta Titan BJ.2012 (kein Facelift) die PDC vorn nachzurüsten? Hab leider nur hinten welche und würde mir vorn gern...