Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Bluetooth Freisprecheinrichtung / Sound & Connect Ford Focus bei Blaupunkt FX nachrüs

Diskutiere Bluetooth Freisprecheinrichtung / Sound & Connect Ford Focus bei Blaupunkt FX nachrüs im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Nachfolgend meine Erfahrungen mit dem Nachrüsten von Bluetooth Freisprecheinrichtung und Sound & Connect im Ford Focus CC Baujahr 06 / 2009 : In...

  1. #1 fordprefect1, 16.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2012
    fordprefect1

    fordprefect1 Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Nachfolgend meine Erfahrungen mit dem Nachrüsten von Bluetooth Freisprecheinrichtung und Sound & Connect im Ford Focus CC Baujahr 06 / 2009 :

    In meinem Focus CC Titanium waren die benötigten Kabelbäume bereits vorhanden, also das Kabel zum Modul hinterm Handschuhfach, das Kabel fürs Mikrofon und das Kabel für die Lenkradfernbedienung.


    Bei älteren Baujahren sind diese evtl. nicht vorhanden, dann kann das Nachrüstkit von Ford verwendet werden ( SK8M5J-19K445-AA ), da ist der Kabelstrang dabei. Bei Modellen von vor Herbst 2008 sind evtl. Modifizierungen am Kabelbaum nötig ( ist hier im Forum beschrieben ). Ab Baujahr 2012 sind neue Module verbaut, dafür ist diese Anleitung auch nicht gültig.


    Vor dem Einbau empfiehlt es sich für das Blaupunkt FX das neueste Update aufzuspielen ( derzeit Version 4.1, es ist mindestens Version 4.0 aufgrund einiger Verbesserungen anzuraten ).


    In meinen Fall benötigte ich folgende Teile :


    Bluetooth-Modul
    mit Sound & Connect : 8M5T-19C112-BX ( B = deutsch, X = Version )

    ohne Sound & Connect : 8M5T-19G488-BX
    Mein Modul : AU7T-19C112-BR ( upgedatet auf Version U vom April 2012 ) FINIS 1713727 ( Kostenpunkt ebay 110 € )

    Befestigungsblech für Modul
    4M5T-14B507-AB ( ebay 9 Euro )

    Mikrofon
    8M5T-19A391-AB ( baugleich in verschiedenen Ford-Modellen ) ( ebay gebraucht aus Ford Fiesta um die 15 € )

    Lenkradfernbedienung
    mit VOICE-Knopf 3M5T-14K147-BE ( gebraucht ebay 19 € - selten, aber bei Ford um die 90 € )

    USB-Kabel ( für grossen USB – nicht MINI-USB ! )
    8S7T-14D202-AA FINIS 1543691 ( das mit grossem USB – kein Standard – ist teuer ca. 50 € )
    USB-Buchse 8M2T-19A164-BA FINIS 1543450 ( ca. 4 € )

    USB-Einbaublende
    FINIS 1550778 ( eigentlich für Mondeo ) ( ca. 15 € )
    Bei den Modulen mit Mini-USB werden andere USB-Kabel und eine andere USB-Buchse benötigt !


    Wie die Teile verbaut werden, ist schon in verschiedenen Foren beschrieben worden. Ich habe die Blende und USB-Buchse im Handschuhfach verbaut.


    Wenn man die o.g. Teile verbaut hat, sollte nun eine Verbindung mittels Bluetooth zwischen dem Handy und dem FX möglich sein, bei Betätigen des VOICE-Knopfes sollte eine entsprechende Meldung im Display erscheinen.


    Allerdings : es kann sein, dass zum jetzigen Zeitpunkt das Mikro nicht auf Sprache reagiert und kein Sound aus den Boxen kommt !!!

    Hierfür sind 3 graue Stecker ( 8-pin, 10-pin und 12-pin ) rechts hinter dem Handschuhfach verantwortlich ( teilweise sind diese mit Schaumstoff umwickelt und etwas versteckt). Je nachdem welches Audiosystem verbaut ist sind hier unterschiedliche Jumper-Belegungen möglich.
    Jedenfalls habe ich bei mir folgendes herausgefunden :
    Der graue Stecker mit
    8-Pins ( bei mir alle 8 belegt ) ist der Stecker für das Mikrofon( Kabel rot/weiss und schwarz ); hier gibt es zumindest für den Focus zwei Varianten von „Jumper“-Steckern, einer dafür ist der richtige, um dem Mikrofon auf die Sprünge zu helfen.
    Bei meinem Blaupunkt FX war es der Stecker mit der Teile-Nr. 8m5t-19a456-bb = Bestell-Nr. 1592586
    In einem anderen Thread wurde zum Blaupunkt NX ein etwas anderer Seilzug - 8M5T-19A456-AB - Bestellnummer: 1592581 als passend beschrieben ( ging bei meinem FX nicht - könnte aber für das NX eben passend sein ).
    Kostenpunkt für so einen Jumperstecker ca. 12 € bei Ford.

    Der graue Stecker mit den
    10-pins hat sich mir nicht erschlossen, eine Änderung bzw. ein Jumperstecker ist wahrscheinlich nicht notwendig ( bei mir sind 5 Pins davon belegt, wahrscheinlich die Kabel der Pins 7,8,43,44 und Masse am Stecker des Bluetooth-Moduls – vielleicht kann ja jemand dazu noch mehr sagen ).

    Der graue Stecker mit den
    12-pins ist für das Audio ( alle 12 Pins belegt - Kabel weiss/lila und grau/weiss und schwarz ). Hier war bei mir bereits ein Jumper-Stecker verbaut ( 8M5T-19A442-BA ), diesen habe ich entfernt. Bei mir hat es nun genügt, die jeweils gegenüberliegenden Pins mit 6 PC-Jumpern zu brücken ( diesen Tipp hatte ich in einem Kuga-Forum zum NX gefunden ). Wahrscheinlich gibt es hierfür von Ford auch entsprechende Jumper-Stecker ( evtl. 8m5t-19a442-ab 1592580 oder 8m5t-19a442-aa = 1510257 ??? ).

    Nun sollte auch Mikrofon und Soundausgabe funktionieren.


    Beim Focus muss und kann im übrigen nichts im IDS von Ford freigeschalten werden. Es kann über das Diagnosegerät mitgeteilt werden, dass ein neues Modul verbaut bzw. getauscht wurde ( war bei mir nach dem Update des Bluetooth-Moduls über USB notwendig, da Sprachausgabe und Bluetooth Audio Streaming nicht funktionierten, danach gings einwandfrei – dauert keine 10 Minuten ).


    Updates der FSE gibt es für Module mit und ohne Sound & Connect. Siehe dazu auch die Ford-Homepage zum Selbst-Update über USB :
    http://www.ford-mobile-connectivity.de
    Allerdings kann die Updates bei den Modulen ohne Sound & Connect nur der Ford-Händler machen !

    Ich hoffe die Anleitung hilft einigen von Euch, bei mir hat es einige Monate gedauert bis ich alle Infos und Teile beisammen hatte und alles lief.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bluetooth Freisprecheinrichtung / Sound & Connect Ford Focus bei Blaupunkt FX nachrüs

Die Seite wird geladen...

Bluetooth Freisprecheinrichtung / Sound & Connect Ford Focus bei Blaupunkt FX nachrüs - Ähnliche Themen

  1. Focus mk3 A-Säule Navi-Halterung für Garmin

    Focus mk3 A-Säule Navi-Halterung für Garmin: Moin. Ich hab bis ebend zwei stunden nach ein passenden Navi für mein Ford Focus mk3 gesucht, weil mein wagen ab werk die A-Säulen halterung hat...
  2. Focus III ST (Bj. 12-**) DYB Ford Sync2 Radio-Code?

    Ford Sync2 Radio-Code?: Hallo Gemeinde, eine allgemine Frage zum Ford Sync2: Bei meinem Fahrzeugunterlagen vermisse ich den RadioCode. Bevor ich zu meinem FFH fahre die...
  3. Pannenstatistik Ford S-Max

    Pannenstatistik Ford S-Max: Hallo zusammen, ich habe bei der Pannenstatistik des ADAC gesehen, dass Ford Mondeo und Ford S-Max sehr schlecht abschneiden.(ADAC Info -...
  4. Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus

    Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus: Hallo liebe Mitglieder, habe seit 2 Jahren meinen Focus und bin sehr zufrieden, Doch jetzt geht er mir langsam auf den Keks. Denn ich will ihn...
  5. Suche Dritte Bremsleuchte RS ford focus mk2 heckspoiler

    Dritte Bremsleuchte RS ford focus mk2 heckspoiler: So mehr muss ich ja nicht sagen steht ja alles oben bitte preis mit bild danke .