S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Bluetoothspeicher

Dieses Thema im Forum "Ford S-MAX Forum" wurde erstellt von Micha S-Max, 22.11.2010.

  1. #1 Micha S-Max, 22.11.2010
    Micha S-Max

    Micha S-Max Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max 2006 2.0-130PS
    Servus!

    Habe da ein kleines Problem wobei ich hier auf die Hilfe von euch hoffe.

    Habe seit ein paar Tagen ein neues Handy, Nokia N8. Dies wollte ich wie mein altes Handy mit dem Radio verbinden, habe das 6000CD drin. Wenn ich auf Verbinden gehe, erscheint im Display vom Radio

    BONDING FAIL

    Habe auch schon danach gegoogelt aber nur die Info gefunden das man den Bluetoothspeicher vom Radio reseten muß. Leider habe ich keine Anleitung dazu gefunden. Die Forum Suchfunktion hat mir leider auch nicht weiter geholfen, daher nun der Beitrag.

    Wie kann ich den Bluetoothspeicher löschen? Gibt es da eine Tastenkombination oder muß ich wirklich die Batterie abklemmen??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich hab jetzt keine Ahnung wo sich beim S-Max das BT-Modul befindet.
    Vermutlich wird es auf Grund der Größe aber an der gleichen Stelle wie bei anderen Fords auch sein, hinterm Handschuhfach.

    Nimm mal das HSF raus und such nach einem Steuergerät welches irgendwie gar nicht so aussieht wie alle anderen.
    Das Modul sieht aus wie eine Nokia FSE von anno dazumals.
    Es hat einen riesigen grauen Stecker dran.
    Sollte eigentlich auch Nokia draufstehen.

    Wen Du es gefunden hast, Stecker ab, bischen warten und Stecker wieder dran dann ist es resettet!
     
  4. #3 Micha S-Max, 22.11.2010
    Micha S-Max

    Micha S-Max Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max 2006 2.0-130PS
    Schon mal Danke für die erste schnelle Antwort, aber...

    es ist ein Ford und da mal eben was ausbauen ist leichter gesagt wie getan. Die verbauen doch mittlerweile alles so blöd miteinander das man für eine Kleinigkeit einen großen Aufwand hat. Werde mich dennoch an der Lösung mal probieren.

    Sollte es geklappt haben melde ich mich, klappt es nicht melde ich mich sowie nochmal :)

    Muß eh nach meiner Ablageklappe schauen auf dem Amaturenbrett, die geht nicht mehr auf.
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Kuck doch zu allererst mal unters Handschuhfach.
    Meistens ist das Modul da an einer Klappe verschraubt.
     
  6. #5 Micha S-Max, 22.11.2010
    Micha S-Max

    Micha S-Max Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max 2006 2.0-130PS
    Schön das ich erst das Handschuhfach ausbauen wollte, was nicht geklappt hat. Aber auf die Idee unter dem Handschuhfach nachzuschauen bin ich auch gekommen beim Schrauben.

    Dort ist ein Steuergerät mit 3 Steckern aber keines hat einen Vermerk wie Bluetooth oder Telefon oder ähnlichem. Ich will auch nicht irgendeinen Stecker ziehen, nachher geht evtl. das ein oder andere nicht mehr.
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Drei Stecker ist ein bischen viel, einer sollte reichen. :)
    Wie gesagt weiß ich leider auch nicht wo der S-Max das Steuergerät verbaut hat.
    Gut möglich auch daß es im Kofferraum wo in den Seitenteilen verbaut wurde.

    Es sieht aber auf alle Fälle so aus als würde es da gar nicht hingehören.

    Klick mal: http://666kb.com/i/bi0x66nomwpbs0hck.jpg

    Übrigens: 20 Sekunden googeln und man weiß daß es doch hinterm HSF ist. ;)
     
  8. #7 Micha S-Max, 22.11.2010
    Micha S-Max

    Micha S-Max Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max 2006 2.0-130PS
    Dann habe ich die falschen Begriffe eingegeben. Hatte schon mal was gesucht und nicht das gefunden was ich wollte. Meine Frau hat etwas später auch gegoogelt und beim zweiten Anlauf gefunden. Vielleicht denke ich zu kompliziert :gruebel:

    Dennoch danke für deine Hilfe.
     
  9. #8 Krypton, 22.11.2010
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Bist Du mittlerweile weiter mit Deinem Problem? Oder hakt es immer noch?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Micha S-Max, 23.11.2010
    Micha S-Max

    Micha S-Max Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max 2006 2.0-130PS
    Bin noch nicht weiter, habe gestern noch ein wenig probiert. Habe mal im Handbuch nach den Sicherungen geschaut fürs Radio, es gibt 2. Einmal das Radio und einmal das Audiosystem incl. Sprachsteuerung. Nachdem ich beide gezogen habe, ne Weile gewartet habe und wieder eingesteckt habe, war das Problem immer noch da. Es erscheint immer noch

    BONDING FAIL

    Das Steuergerät welches ich beschrieben habe was unter dem Handschuhfach sitzt, ist übrigens keins, es ist ein Sicherungskasten :verdutzt:

    Werde mich mit dem Problem doch mal an Ford wenden müssen, leider. Derzeit sehe ich keinen anderen Weg. Das mit dem Ausbau des Handschuhfaches klingt leichter als es ist. Weil dahinter ja das Steuergerät für Bluetooth sitzt.

    Es sei denn du hast noch einen Vorschlag oder hast du das gleiche Problem?
     
  12. #10 Krypton, 23.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2010
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Naja, sagen wir mal so: Erfahrung habe ich reichlich ;)
    Ich habe gerade meine Anlage auf das Travelpilot FX umgerüstet und zudem noch das neue Bluetoothmodul mit Sound & Connect verbaut, was wiederum dazu geführt hat, dass ich den Hauptkabelbaum modifizieren musste, damit die Audioausgabe mit dem neuen Modul funktioniert!
    Ich hänge mal ein Bild mit dem von mir erstellten Schaltplan an und dem „gebauten“ Kabelbaum.

    Und nun wieder zu Dir: Das was Du in der Hand hattest ist der Sicherungs-/Relaiskasten!
    Das Bluetoothmodul liegt in etwa von vorne betrachtet hinter der Zierleiste des Armaturenbretts 15 cm neben der rechten Lüftungsdüse – Da kommst man ohne Ausbau des Handschuhfachs nicht dran! Der Ausbau gleicht in der Tat einer Großoperation; ich habe am Samstag etwas über 10 Minuten gebraucht, aber auch nur weil ich weiß wo ich die Schrauben suchen muss und welche Kunststoffteile demontiert werden müssen…

    Ich finde allerdings Die Meldung merkwürdig! Und wenn Du schon die entsprechenden Sicherungen gezogen hast, zweifle ich fast an, dass das abziehen des Moduls hilft :(
    Ich denke eher, dass das an deinem neuen Handy liegt und das Modul mit dem Handy nicht klar kommt!?

    Probier doch mal den Weg des Handbuchs zur Abmeldung des alte Telefons:
    ANGEMELDETES TELEFON
    ABMELDEN

    Angemeldete Telefone können
    jederzeit aus dem System gelöscht
    werden, solange kein Telefongespräch
    geführt wird.
    1. Drücken Sie die Taste ‘TELEFON’
    am Audiogerät.
    2. Drücken Sie die Taste ‘MENÜ’ am
    Audiogerät.
    3. Wählen Sie am Audiogerät die
    Option ‘ABMELDEN’.
    4. Blättern Sie mit Hilfe der Tasten
    ‘SUCHEN’ durch die
    verschiedenen Telefone und
    wählen Sie das abzumeldende
    Telefon.

    Des weiteren muss Dein neues Telefon die Bluetootheinstellung "öffentlich" haben, denn sonst kann die Anlage das Gerät nicht finden!


    Falls Du aber bei bei Ford (aus welchem Grund auch immer) die Diagnose auf ein defektes Modul bekommst, dann melde Dich noch mal, denn ich habe mein „altes“ ja noch über und das ist allemal günstiger als eins von Ford!

    Gruß
    Krypton


    [​IMG][​IMG]
     
Thema:

Bluetoothspeicher

Die Seite wird geladen...

Bluetoothspeicher - Ähnliche Themen

  1. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Bluetoothspeicher löschen

    Bluetoothspeicher löschen: Hallo meine lieben Ford-Freunde, schön Euch hier zu treffen! Ich bin der Stefan aus Wien und fahre als Firmenfahrzeug einen Ford Transit VI. ich...