Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Bordcomputer läuft nicht richtig !

Diskutiere Bordcomputer läuft nicht richtig ! im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, habe heute meine Bordcomputer erhalten und auch gleich eingebaut Uhr raus und BC. rein. Nun ist es halt so, dass leider nicht alles...

  1. #1 wicki68, 23.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2010
    wicki68

    wicki68 Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1999,1.8
    Hallo,

    habe heute meine Bordcomputer erhalten und auch gleich eingebaut Uhr raus und BC. rein.
    Nun ist es halt so, dass leider nicht alles angezeigt wird wie zb. Außentemperatur C-Celsius oder F-Fahrenheit mag sein das kein Aussenfühler vorhanden ist kann man diesen ohne grossen Aufwand ersetzen oder ist es bei Modellen OHNE BC.nicht möglich solch ein Fühler nachträglich anzubringen?
    Desweitern ist die Anzeige aktueller Verbrauch sowie durchschnittlicher Verbrauch ohne Funktion !
    Datum-Uhrzeit-Reichweite-Streckenzähler fuktionieren wunderbar, bei der Durchschnittsgeschwindigkeit bin ich mir nicht sicher ob die richtig Anzeigt, da diese Angaben sehr langsam steigen Laut Tacho fahre ich 80Km/h und der BC. zeigt 50km/h .
    Ich habe ca.14 Kabel die samt Stecker in den Bordcomputer gehen, daher ging ich von aus das alle Funktion vorhanden sind, dies ist wohl nicht der Fall.
    Bin über jeden Ratschlag Dankbar...
    gruss
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 23.10.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    vorab ein Hinweis: Es nützt garnichts, Deine Beiträge in fetter roter Schrift zu verfassen. Deshalb wird keiner hier schneller antworten. Eher im Gegenteil. Denke mal darüber nach.

    Es ist nicht damit getan, einfach nur die Uhr gegen den BC zu tauschen. Dahinter stecken etliche Verkabelungen und weitere Einrichtungen, die dem BC schließlich die Messerte liefern, die er darstellt. Also:

    > Temperaturanzeige nur mit Außentemp.sensor. Ist es ein Ghia (also mit Mäusekino rechts vom Kombiinstrument), dann hat er ihn schon. Hier fehlt dann die Kopplungsleitung. Ist es kein Ghia, dann hat er ihn nicht. Besorgen, einsetzen (am Kühlerträger unten im Motorraum, 2 Strippen nach innen verlegen, fertig.

    > Verbrauchsanzeigen: Hier fehlt die Signalleitung vom Motorsteuergerät zum BC. Diese ist vermutlich bereits im Motorraum vorhanden. Verlegen, fertig.

    > Datum / Uhrzeit: kein Wunder. Dafür braucht der BC ja keine Geber. Das konnte die Uhr auch schon.

    > Etappe und Geschwindigkeit: das VSS-Signal dafür ist halt schon im Stecker vorhanden. Durchschnittsgeschwindigkeit ist ja wie gesagt "Durchschnitt", ändert sich also nur sehr langsam, wenn sie sich mal eingependelt hat. Sie hat nichts mit der aktuellen Geschw. zu tun.

    > Restreichweite: es fehlt der BC-taugliche Tankgeber, der dem BC das nötige Füllstandssignal liefert. Außerdem muss sehr wahrscheinlich wiederum ein Kabel korrigiert werden.

    Die Anzahl der Kabel im BC-Stecker ist nur ein erster Schritt. Die meisten dieser Kabel enden irgendwo blind, weil der Erstkäufer des Wagens keinen BC bestellt hatte. Das Werk hat daraufhin die Kabel nicht zu den Sensoren weitergeführt und auch die Sensoren natürlich weggelassen.

    Schmeiß mal die Forumssuche an. Es gibt gefühlt 100 Threads über BC-Nachrüstungsfragen und auch diverse Komplett-Anleitungen im Netz. Du bist weiß Gott nicht der Erste, der das haben will (meiner hat ihn schon vor 6 Jahren bekommen)

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 wicki68, 23.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2010
    wicki68

    wicki68 Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1999,1.8
    Hi,

    hatte gedacht das es mal ganz nett wäre so ganz in Rot, wollte mich mitsicherheit nicht aufdrängen aber anscheind kommt es nicht so gut an deshalb habe ich es wieder in Typische Farbe geändert !

    gruss
    Michael
     
Thema:

Bordcomputer läuft nicht richtig !

Die Seite wird geladen...

Bordcomputer läuft nicht richtig ! - Ähnliche Themen

  1. Bordcomputer, was ist defekt ?

    Bordcomputer, was ist defekt ?: Hallo, ich habe einen Ford Focus Tunier 1,6 Bj 2006. Irgenwas stimmt mit meinem BC nicht, wenn ichdie Zündung an mache oder den Wagen starte,...
  2. Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum

    Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus II, 115ps, Ottomotor. Es fließt massenweise Kühlwasser weg, hab ich letztenz gemerkt als ide...
  3. Escort läuft im warmen Zustand schlecht

    Escort läuft im warmen Zustand schlecht: Hallo ,ich habe einen Escort MK4 Cabrio. Motor 1, 6 mit 90PS. Motor Alf. Folgendes Problem, im kalten Zustand läuft er wie ne Biene sowie er warm...
  4. Bordcomputer Verbrauch feinjustieren

    Bordcomputer Verbrauch feinjustieren: War heut das erste Mal Tanken und musste feststellen das Ich 9,4 l verbraucht habe und der Bord Computer 8,8l anzeigst :nene: Habe dann etwas...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Bei warmen Temperaturen läuft der Motor unter 1.500 rpm unrund, geht aus...springt ohne Probleme an.

    Bei warmen Temperaturen läuft der Motor unter 1.500 rpm unrund, geht aus...springt ohne Probleme an.: Hallo Leute, ich bin seit 2 Jahren Besitzer eines Transit 2,4 TDCI, 116 PS. Nach einem totalen Motorcrash wieder mit ATM ausgerüstet, bleiben...