Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Bräuchte mal eine Info von einem Experten

Diskutiere Bräuchte mal eine Info von einem Experten im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Bin ein Wenig Verwirrt,aber erstmal von anfang an. Letztes Jahr Ende November hats mir die Windschutzscheibe zerschlagen,hab darauf hin mein...

  1. #1 CarBob, 20.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2012
    CarBob

    CarBob Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bin ein Wenig Verwirrt,aber erstmal von anfang an.
    Letztes Jahr Ende November hats mir die Windschutzscheibe zerschlagen,hab darauf hin mein Mondeo MK2 Baujahr 1997 zu Carglas gebracht um eine neue (Beheizte) Windschutzscheibe ein zubauen da ich ja zum Glück Teilkasko ohne Selbstbeteiligung habe.Der Auftrag wurde auch soweit ausgeführt,nun habe ich aber stets bemerkt das meine Scheiben bei Regen immer von innen beschlagen.großes Augenmerk hab ich dem die ganze zeit nicht geschenkt,war ja nur hin und wieder.Nachts und auf der Arbeit stand der Wagen ja immer überdacht.Gestern lies ich meinen Mondi aber mal über Nacht drausen Stehen und es hat sehr Stark geregnet.heute Morgen fand ich eine Riesen Pfütze im Fußraum vom Beifahrer,hab mich dann mal über Google bissl schlau gemacht da heist es Pollenfilterdichtung.Bin dann zu Ford gefahren und hab mir eine gekauft.
    Den Verkäufer habe ich dann gefragt ob ich nur diese Dichtung benötige oder auch eine für den Windschutzlauf da mir aufgefallen ist das dort keine ist das Plastik vom Windschutzlauf liegt direkt auf der Windschutzscheibe was ja logischerweise zur Folge hat das,daß ganze Wasser von der Windschutzscheibe ungehindert auf den Pollenfilter läuft.Der Fordmitarbeiter meint da käme eine dreiteilige Dichtung zwischen Windschutzlauf und Scheibe welche ca.100 Euro kostet.Daraufhin bin ich zu Carglas,da ja Garantie besteht aber der Carglasmitarbeiter meint da kommt keine Dichtung zwischen.
    Kann mir hier jemand sagen wer Recht hat und ob da nun eine Dichtung zwischen Windschutzscheibe und Winschutzlauf kommt oder nicht mir kommts so vor das Carglas sich vor der Garantie drücken will.
     
  2. #2 Tunier Fahrer MK1, 20.06.2012
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Bei dir ist die Dichtung von Pollenfilter - Halter Defekt es ist der Ramen wo der Filter rein kommt, der ist mit 2 Schrauben links und rechts befestigt, entweder besorgst du dir eine neu Dichtung ca. 10-15€ oder du machst eine dicke Wurst mit Silikon rundrum.
    Zwischen Windlauf und WS ist keine Dichtung, das Wasser das da rein läuft fliest an der seite am kotflügel ab, wenn du den Windlauf schon ab hast schau da mal nach wegen Laub und dreck das der ablauf auch frei ist
     
  3. CarBob

    CarBob Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also hat Carglas Recht mit der Behauptung es kommt keine Dichtung dazwischen.
    Auweia und ich hab den armen Kerl heute Nachmittag ziemlich derbe zusammengefalltet nur weil der Futzi von Ford mir son Mist erzählt hat.Glaub ich muss morgen da mal vorbei und mich entschuldigen.
    Die Dichtung habe ich eben gewechselt mal schaun obs nun Trocken Wird.
    Ich find aber das is ne blöde Konstruktion,wenn doch da ne Dichtung verbaut wäre,würde der Pollenfilter ja nicht so geflutet.im Prinzip läuft das ganze Regenwasser die Scheibe runter geradewegs ungebremst mitten auf den Pollenfilter.

    hier mal ein Bild was ich eben gemacht habe ohne Windschutzlauf.
     

    Anhänge:

Thema:

Bräuchte mal eine Info von einem Experten

Die Seite wird geladen...

Bräuchte mal eine Info von einem Experten - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder Lenkgetriebe

    Mal wieder Lenkgetriebe: Hallo Ka Gemeinde, Ich habe mir einen Ka Bj. 2000 als Winterauto zugelegt und jetzt stellt sich heraus das das Lenkgezriebe undicht ist. Der...
  2. Dem Ranger das erste mal ins Genick getreten!

    Dem Ranger das erste mal ins Genick getreten!: Hallo Kameraden! Ich bin heute das erste mal über längeren Zeitraum 160-170 Kmh gefahren mit dem Wagen. Als ich von Autobahn abgefahren bin und an...
  3. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Zigarettenanzünder schaltet mal ab mal nicht

    Zigarettenanzünder schaltet mal ab mal nicht: Servus Gemeinde, jetzt musste ich meinen Dicken überbrücken: Die Batterie war komplett leergelutscht - in nur zwei Tagen! Heute habe ich...
  4. Schalten ging mal wieder schwer.

    Schalten ging mal wieder schwer.: Hallo liebe Gemeinde. Heute morgen wollte ich mit meinem Fofi weg fahren, und habe bemerkt das die gänge extrem schwer sich einlegen ließen....
  5. Klimaanlage geht und geht mal nicht

    Klimaanlage geht und geht mal nicht: Meine Klimaanlage geht morgens top und sobalt die ausenteperatur steigt 28grad und höher steigt fällt sie aus was kann das sein habe vor 4 wochen...