Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Brandschaden durch techn. Defekt

Diskutiere Brandschaden durch techn. Defekt im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich wollte mich mal erkundigen, ob jemand hier schon mal von einem technischen Defekt bei einem Focus (Bj. 2002, Facelift) im Heckbereich...

  1. #1 focus2411, 30.12.2009
    focus2411

    focus2411 Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Futura 2.0, Bj. 2002, 131 PS
    Hallo,

    ich wollte mich mal erkundigen, ob jemand hier schon mal von einem technischen Defekt bei einem Focus (Bj. 2002, Facelift) im Heckbereich gehört hat, der dazu führte, dass der Wagen komplett ausgebrannt ist. Klingt unwahrscheinlich, ist aber so.

    Keine Anzeichen von Vandalismus und eingeschlagene Scheiben, Wagen stand 8h nachts auf öffentlichen Parkplatz, bevor Feuer bemerkt wurde. Totalschaden. Rückbank weggeschmolzen, Himmel geschmolzen, Stoßstange und Rücklichter komplett zerlaufen wie Butter in der Sonne. Schrottreif! Kann ein Kabelbrand in den Rücklichtern so einen Schaden anrichten, dass der ganze Wagen abfackelt?? Was kann die genaue Ursache sein??

    :weinen2:
     
  2. #2 focuswrc, 31.12.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    gibts einige möglichkeiten. laufen ja einige kabel nach hinten.

    erstmal: ja aufgescheuerte kabel können mit kontakt zur karosserie zu glühen und funken anfangen.. und da sind dann brennbare materialien sehr hilfreich ums dann flammen zu lassen.
    mir fällt spontan aber nichts ein wo strom drauf ist wenn die zündung aus ist. ausser du hast das licht angelassen..
     
  3. #3 jogie79, 31.12.2009
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Hast du ne anlage drin gehabt,sprich Endstufe im kofferaum mit direkter Plus leitung die an der Batterie angeschloßen war?
     
  4. #4 focus2411, 31.12.2009
    focus2411

    focus2411 Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Futura 2.0, Bj. 2002, 131 PS
    Nein, keine Anlage, kein Licht angelassen. Der Wagen ist vollkommen ausgebrannt.
    Das ein Kabel mal schmort, weiß ich. Ich finde es nur verwunderlich, dass es über fast 8h so viel "Futter findet", dass die komplette Karre ausbrennt. Ich hab schon öfters von nem Kurzschluß oder Kabelbrand gehört und dann war die Elektrik im A..., aber eben noch nie, dass der Wagen dadurch komplett ausbrennt....
     

    Anhänge:

  5. #5 jogie79, 01.01.2010
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    ist die AHK ab werk oder nachträglich eingebaut worden,vieleicht ist dort der fehler zu finden!?
    ich habe mal jemanden gekannt der hat eine direkte plusleitung zur hängerkuplung gelegt um strom im wohnwagen zu haben,ohne diese abgesichert zu haben,ist zwar nur nee idee aber duchaus möglich,und zum anderen gibt es beim focus heufig problemme mit einen stecker hinter der kofferaumverkleidung wo feuchtigkeit eindringt und zu fehlfunktionen führt,alerdings habe ich noch nie gehört das es daduch zu einen brand gekommen ist.Ich gehe mal davon aus das der wagen teilkaskoversichert ist und gutachterlich untersucht wird,dann wirst du vieleicht mehr wissen.
    Es wäre nett von dir mal zu berichten,was die ursache war wenn du was weißt.
     
  6. #6 FocusZetec, 01.01.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.193
    Zustimmungen:
    294
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Elektronik wird nach einer Weile komplett abgeschaltet (nach ca. 30min). Mitten in der Nacht sollte da also alles aus sein.
     
  7. #7 jogie79, 01.01.2010
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Ich denke mal die ursache wird wohl nur ein sachverständiger rausbekommen,wenn überhaubt,alles andere wären nur vermutungen und bringen dir absolut garnichts.
     
  8. #8 focus2411, 02.01.2010
    focus2411

    focus2411 Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Futura 2.0, Bj. 2002, 131 PS
    Die AHK war ab Werk, denke ich. Hatte den Wagen gebraucht gekauft, mit 19000km. Ich habe sie aber nie benutzt. Gutachter war da. Der konnte mir aber auch nur sagen, dass der Wagen ausgebrannt ist. Das sehe ich ja selbst. Ob die Versicherung einen speziellen Brandgutachter dazu zieht, weiß ich nicht. Die Ursache scheint denen aber wohl egal zu sein.

    Habe gehört, dass auf dem Wagen immer Strom drauf ist, auch wenn er aus ist. Die Wegfahrsperre blinkt ja wenn der Wagen aus ist, die Uhr wird ja auch über Batterie versorgt wenn Zündung aus. Ist zwar minimal, was da von der Batterie kommt, aber vielleicht kann das die Ursache sein? In Verbindung mit Feuchtigkeit und dem Stecker im Kofferraum?? Es muss ja hinten Feuer gefangen haben...

    Hatte bei der letzten Fahrt den Heckwischer und die Heckheizung an weil Scheibe beschlagen und Regen. Das ist jetzt meine Vermutung, allerdings hat nie etwas angekokelt gerochen. Auch kein Wackelkontakt gehabt oder so.

    ...und eine verlorene Kippe ist definitiv auszuschließen. Bin Nichtraucher....
     
  9. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche

    Strom is immer drauf das is klar aber nicht überall.
    Und hinten meist garnicht wenn nicht selbst was nachträglich eingebaut wurde ( verstärker oder so)

    Lag denn noch was im kofferraum was sich selbst entzünden konnte??
     
  10. #10 fr!edol!n, 02.01.2010
    fr!edol!n

    fr!edol!n Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 DAW Bj.98
    naja hoffentlich siehste was von der versicherung. nicht das die sich querstellen...
    zählt da eig. auch das motto: im zweifel für den angeklagten?
     
  11. #11 DaSchulte, 03.01.2010
    DaSchulte

    DaSchulte Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Bj.04 1.8 ZETEC
    Bei sowas kümmert sich doch die KriPo um den wagen oder?Mindestens ein gutachter der versicherung. Ist ja nicht dein Problem warum die karre plötzlich ausbrennt,hab schonmal von einem Galaxy gehört der einfach im Hof stand und dann der motorraum ausgebrannt ist...
     
  12. #12 focus2411, 04.01.2010
    focus2411

    focus2411 Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Futura 2.0, Bj. 2002, 131 PS
    Also wenn ein Auto mir nichts dir nichts völlig ausbrennt, dann ist das schon ein Poblem. Habe leider kein zweites in der Garage stehen :mellow:

    Wie gesagt, Gutachter sagte nur: "der Wagen ist ausgebrannt".

    Ja danke, das sehe ich auch...

    Ob da noch mehr untersucht wird, weiß ich momentan nicht. Da der Wagen bei Ankunft der Polizei keine eingeschlagenen Scheiben aufwies oder sonstiges, ist es für die Polizei keine Brandstiftung. Also auch keine Kripo. Für die ist der Fall erledigt.
     
  13. #13 focus2411, 17.01.2010
    focus2411

    focus2411 Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Futura 2.0, Bj. 2002, 131 PS
    ...wollte nur ein kurzes Update geben....

    Kripo wollte sich den Wagen dann doch anschauen....hätten sie ja auch mal früher sagen können...erst nein, dann ja...wissen auch nicht was sie wollen.

    Kein technischer Defekt, sondern Zündelei. Also Brandstiftung....macht den Schaden auch nicht besser, aber nun gut.

    Wenigstens ist jetzt nur mein Vertrauen in die Wohngegend gestört und nicht das zu Ford... :-)
     
  14. marc`o

    marc`o Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Facelift 08
    :> Die sollten einen unter die Finger kommen :rasend:
     
Thema:

Brandschaden durch techn. Defekt

Die Seite wird geladen...

Brandschaden durch techn. Defekt - Ähnliche Themen

  1. SportKA (Bj. 03-08) RBT Alarmanlage/ Schließquettierung defekt??

    Alarmanlage/ Schließquettierung defekt??: Liebes Ford Ka Forum, ich bin neu hier und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt bzw ein paar Tipps auf Lager habt. Folgendes Problem habe ich mit...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motorstörung wegen defekter Drosselklappe (1.6l Benziner)

    Motorstörung wegen defekter Drosselklappe (1.6l Benziner): Guten Abend, mein Focus (8566/ABN mit SHDA) hat nun nach 160.000 km und 9 Jahren das erste echte technische Problem: Das Auto zeigt in...
  3. Scheinwerferreinigungsanlage defekt

    Scheinwerferreinigungsanlage defekt: Hallo. Ich bin hier neu und ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich habe natürlich schon ganz viel gesucht aber nichts gefunden. Bei meinem Mondeo...
  4. Defekter Scheinwerfer

    Defekter Scheinwerfer: Hallo ich bin neu und habe leider kaum Ahnung von Autos. Ich habe einen Ford Mondeo FORD MONDEO I Kombi (BNP), 1796 cm3, 115 PS, 85 kW, BJ: 04/93...
  5. F-150 & Größer (Bj. 1996–2004) Hinterachse F150 defekt

    Hinterachse F150 defekt: Hallo ich bräuchte eure Hilfe Ich habe einen F150 Baujahr 2001 Jetzt hat die Hinterachse aufgegeben Ich hab ne Übersetzung von 3.54 verbaut Teller...