Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* brauche dringend hilfe

Dieses Thema im Forum "Ford Sierra Forum" wurde erstellt von saccy, 06.02.2011.

  1. saccy

    saccy Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra, 1991, 2,0L
    ich habe folgendes problem. mein ford sierra 2,0 springt nicht mehr an. wir haben vor 3 tagen den leerlaufregler gewechselt und danch ist er ganz normal gefahren. mein mann hat gestern die hintere nummernschildbeleuchtugn kontroliert weil eine nicht ging. er nahm die birne raus und stellte fest das sie ganz ist. er startete dann das auto und er spang auch an. als er dann aber das lich an schaltete ging das auto aus. wir haben fast ne halbe stunde gebraucht bis er wieder an ging. als er dann an war ging er aber gleich wieder aus sobald wir irgend einen schalter betätigt haben. dies war 3x so und nun springt er garnicht mehr an.

    weis einer was das sein könnte? wir sind ratlos denn wir verstehen nicht das das auto nur wegen einer birne nicht mehr an springt. wir haben gestern auch ne neue rein gemacht und trotzdem springt er nicht mehr an. kann also nicht an der nummernschildbeleuchtung liegen oder doch??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 siera-power, 06.02.2011
    siera-power

    siera-power Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    sierra cosworth 4x4 1990 cosworth
    hinten im kofferaum müsste so ein crash-schalter(mittig unter reserverad) sein der im falle eines unfalls die benzinpumpe abschaltet
    mal kontrollieren ob dieser sicherungsschalter eventuell ausgelöst hat.
    ist nur eine vermutung
    manche sierras haben den auch unten im fussraum vom fahrer
    aber da dein mann da hinten ab werkeln war könnte das eine gute möglichkeit sein
     
  4. saccy

    saccy Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra, 1991, 2,0L
    ich habe gerade nach gesehen. den schalter hab ich auch gefunden aber der ist gar nicht angeklemmt bei mir.
     
  5. #4 Mr.Kleen, 07.02.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin saccy...

    Puuuh :gruebel:,das is ne kniffelige Sache per Ferndiagnose. Das Licht hat absolut nix mit der Motorelektrik zu tun. Es müsste jetzt erst ma geprüft werden warum der Motor nicht anspringt. Also ob ihm die Zündung fehlt,oder ob er kein Sprit mehr bekommt.
    Man sollte auch mal am Sicherungskaste riechen. Obs da evt. Verschmort/verbrannt riecht. Denn im Sicheungskasten trifft sich die ganze Elektrik des Fahrzeugs,und wenn da ein Defekt vorliegt,könnte sowas vorkommen,das sich Bereiche im Fahrzeug ins Gehege kommen,die normal garnichts miteinader zu tun haben. Wie z.B. Bei Dir die Motorelektrik und Licht. WENN es dann an der Motorelektrik liegt überhaupt. Wie gesagt,das muss erst ma festgestellt werden.

    Ich denke das Du um die Werkstatt nicht drumrum kommst. Denn das in einer Ferndiagnose hier übers Forum zu finden,is sehr schwer. Sofern das jetzt mit dem Sicherungskasten kein Glückstreffer war. Es kann so viel anderes sein. Irgendwo ein Massefehler wäre auch möglich. Da müsste dann der Fachmann vor Ort dran.

    Also soweit erst ma von mir ... Gruss Mr.Kleen
     
  6. #5 siera-power, 11.02.2011
    siera-power

    siera-power Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    sierra cosworth 4x4 1990 cosworth
    läuft der sierra schon wieder?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 HerbCapri13, 19.03.2011
    HerbCapri13

    HerbCapri13 Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 99-04 1,8l 85KW Turnier und Pu
    Schaut euch mal die CJB an ob die nicht abgesoffen ist. Die sitzt nämlich im Motorraum

    Gruß HerbCapri

    Freundlicher FORD-Mech
     
  9. #7 edewolf3, 23.03.2011
    edewolf3

    edewolf3 Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118i 2007
    Hört sich komisch an aber wahrscheinlich ist das Kabel zum Rückwärtsgangschalter oberhalb vom Getriebe geschmort. Das war ein altes Sierraproblem.
     
Thema:

brauche dringend hilfe

Die Seite wird geladen...

brauche dringend hilfe - Ähnliche Themen

  1. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Hilfe mein Fusion ist schief...Warum?

    Hilfe mein Fusion ist schief...Warum?: Nach dem erfolglosen besuch des FFH und 2 freier Werkstätten, versuche ich es mal hier. Mein Fusion 12/205 ist schief [IMG] Vorne links ist er...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Motor dreht auf 3000u/m und geht aus, bitte um Hilfe

    Motor dreht auf 3000u/m und geht aus, bitte um Hilfe: Hallo Leute habe einen Ford Focus 1.8 Zetec Benziner der immer mal wieder, eigentlich oft beim Fahren ausging. Jetzt hat sich der Keilriemen...
  3. Hilfe! Tacho wackelt

    Hilfe! Tacho wackelt: Hallo alle zusammen, ich benötige eure Hilfe und eure Erfahrung. Der Tacho des focus meiner Freundin flackert, nur Geschwindigkeit, extrem....
  4. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum

    Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum: Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe bei folgendem Problem: Ich habe bei meinem Mondeo Bj. 2002 1.8 Benziner die Kupplung gewechselt und...