Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX brauche hilfe!! 2. u 3. Zyl. kein druck

Diskutiere brauche hilfe!! 2. u 3. Zyl. kein druck im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; hallo, ich habe einen escort kombi bj. 93 1,6l 16v 90ps. nun mein Problem: der 2. u 3. Zyl. haben nur 6 Bar, die anderen 13 bar. im stand läuft...

  1. #1 manue89, 06.05.2011
    manue89

    manue89 Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort, Bj. 1993
    hallo, ich habe einen escort kombi bj. 93 1,6l 16v 90ps.

    nun mein Problem: der 2. u 3. Zyl. haben nur 6 Bar, die anderen 13 bar. im stand läuft er bisschen unruhig. Beim fahren in niedrigen drehzahlen und beim beschleunigen ruckelt er extrem. er hat auch keine leistung mehr. das öl richt bisschen nach benzin( wahrscheinlich vom kurzstreckenbetrieb).

    was alles ausgetauscht wurde:
    neue zündkerzen
    neue zündkabel
    anderes llrv
    neuer luftfilter
    neue zkd
    neue vdd

    hoffe ihr könnt mir helfen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 escort-driver, 06.05.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Welches Öl fährst du?
    Du wirst wohl nicht darum herum kommen den Zyl.Kopf abzunehmen. Da kann verschiedenes nich in Ordnung sein. z.B. Ventile verbrannt, Kolbenringe defekt.....ect.
     
  4. Sebi65

    Sebi65 Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1998, 1,6l
    hey manue

    hast du das auto in der werkstatt gehabt oder irgendwie den zylinderkopf schon runter gehabt???
    kann es vllt sein, dass das ventilspiel falsch eingestellt wurde bzw. ist!?
    wüde ich auf jeden fall mal abchecken...ansonsten wenn nichts am motor direkt festzustellen ist, können ja nur die steuerzeiten komplett verkehrt sein...zündverteiler vllt defekt?!

    gruß basti
     
  5. #4 manue89, 06.05.2011
    manue89

    manue89 Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort, Bj. 1993
    im moment ist 10w40 drin(wurde von ner werkstatt empfohlen), wenn er wider läuft mache ich 5W40. der kopf war schon unten und beim 2. u 3. zyl. sieht je ein außlaßventil anders aus, die haben eine weiße ablagerung und an den kanten sehr abgenutzt und bei einem ein kl. riß.

    die steuerzeiten haben ja eigentlich nichts mit der kompression zu tun, welcher zündverteiler.

    kann man irendwie sehen ob die kolbenringe defekt sind. die laufflächen sind noch ok und die kolbenböden sehen auch noch gut aus.
     
  6. #5 escort-driver, 06.05.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Da hast schon den Übeltäter. Ventilschaden!
     
  7. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    ein kleiner riss????

    und so ein kopf wird noch wieder montiert?! autsch!

    wer hat den kopf abmontiert und die ZKD gewechselt? die werkstatt, die das untaugliche 10W40 empfohlen hat? wechsel die werkstatt und gebe denen zum abschluss einen schönen gruß: selbst ford empfiehlt 5W40 oder 5W30 für die zetecs!

    und die steuerzeiten haben wohl etwas mit der kompression zu tun. schließlich müssen im passenden moment der kolben oben und ALLE ventile geschlossen sein, wenn gezündet wird. ist dem nicht der fall, verpufft die explosion und der kolben bekommt keinen richtigen schub.

    d.h. beim zahnriemenaufsetzen mussten die nockenwellen und die kurbelwelle perfekt in ihrem OT gewesen sein. wenn dem nicht so ist, sind die steuerzeiten verstellt und es kann zu kompressionsverlust kommen.

    allerdings würde sich das bild eher auf alle zylinder beschränken. das muss ich zugeben.
     
  8. #7 ralfcdc, 06.05.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Der Zetec hat Hydros und ne Zündbox, also keinen Verteiler.
     
  9. Sebi65

    Sebi65 Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1998, 1,6l
    und ob die steuerzeiten was mit der kompression zu tun haben! MTC hat´s ja etwas ausführlich erklärt. wenn die nur minimal verstellt sind, kann es für einen zylinder noch grade so passen, aber spielt ja jetz eh keine rolle mehr - du hast den schaden ja schon gefunden...:top1:

    1. auch wenn er hydros hat, muss ein gewisses spiel vorliegen - kann man bzw. muss man dann mit einer fühlerlehre ausmessen...maximale abweichung vom soll-wert ist glaub ich 0,1mm...
    es ist also egal ob´s hydros sind oder nicht...^^

    2. ob´s ne zündbox oder ein zündverteiler ist spielt ebenso eine untergeordnete rolle...defekt wäre defekt...irgendwo muss ja der "zündmoment" herkommen und wenn das gerät was dafür zuständig ist, defekt ist, dürfte ja nicht mehr alles ganz rund laufen oder?!


    aber da der fehler gefunden ist, müssen wir uns ja nicht weiter streiten hier - machen wir uns ein schönes und sorgenfreies ford-wochenende...:top1::top1::top1:

    gruß basti
     
  10. #9 ralfcdc, 07.05.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Was soll das denn jetzt?
    Du fragtest, ob die Werkstatt das Ventilspiel eingestellt hat?
    Da hab ich gesagt, dass es Hydros sind, und die kann man nunmal nicht einstellen.
    Also war das schonmal komplett sinnfrei.

    Und Zündverteiler, den er ja nicht hat, hat auch nix mit der Kompression zu tun, genauso wenig, wie die Zündbox.

    Also auch komplett egal, ob nun Zündverteiler kaputt,o der Zündbox..:lol:

    Müsste ja dann auch komplett egal welchen Motor er drin hat, kaputt ist kaputt, ja??:lol::top1:

    P.S. wir müssen uns auch nicht weiter streiten, hab auch eigentlich nur deine Aussage korrigiert, das bedeutet nicht zwangsläufig immer einen Streit anfangen zu wollen, aber du hast es wohl so aufgefasst, schade.
     
  11. #10 manue89, 07.05.2011
    manue89

    manue89 Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort, Bj. 1993
    ok was meint ihr soll ich neue ventile einbauen lassen oder einen gebrauchten zyl.kopf vom schrottplatz holen?

    kann man defekte kolbenringe ausschließen, weil ich habe ja keine lust, dass ich neue ventile einbauen lass und dann doch die kolbenringe am a.... sind.
     
  12. #11 Frickler, 07.05.2011
    Frickler

    Frickler Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 94, 1,6 Liter 16V
    Wie wärs mit nem kompletten Motor vom Schrott?

    Um den Block zu beurteilen musst Du ihn letzten Endes auseinandernehmen. Mal eben nen Kopf wechseln geht ja auch schon ziemlich ins Geld, immerhin muss der gebrauchte Kopf unbedingt geplant werden. Ob der Motor anschließend richtig läuft ist dann nicht gewährleistet.

    Außerdem wird es wohl nicht ganz einfach nen guten Kopf zu bekommen, kein Schrotter baut den ab wenn er dafür nen guten Motor zerpflücken muss.

    Grüße

    :cooool: Micha
     
  13. Sebi65

    Sebi65 Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1998, 1,6l
    also ich denke du kommst trotzdem mit allem billiger wenn du´s selber tauscht...ich war mal beim schrott und hab die auch wegen einem kopf gefragt...wenn der motor okay is wollen die den kopf wohl nicht einzeln verkaufen, aber im selben atemzug haben die mir ventile für 13euro das stück angeboten...^^
    wenn du die gewechselt hast und noch keine kompression da is, muss ja noch mehr kaputt sein...
    aber ich glaube die entscheidung was du jetz tust entscheidet dein portemonnaie...:D
     
  14. #13 ralfcdc, 07.05.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Wenn du wissen willst, ob es deine Kolbenringe sind dann mache mal den folgenden Test.

    Miss auf den Zylindern die Kompression, aber kippe vorher einen kleinen Schluck Öl in das Kerzenloch.
    Wenn dann die Kompression kurz wieder da ist, dann sind es deie Kolbenringe, wenn die Kompression immernoch weg ist, dann bläst er sie wahrscheinlich durch die zerstörten Ventile und du kannst dich nach dem guten gebrauchten Kopf umsehen, ist nicht so aufwendig, wie den ganzen Motor zu tauschen.
     
  15. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Fals von interesse ist ich habe noch nen 1,6 90ps zetec stehn mit kopf und 90t auf der uhr und volle kompression.

    Müsste nur neue wasserpumpe ran (alte giebts nicht merh) und zahnriemen getauscht werden
     
  16. #15 manue89, 09.05.2011
    manue89

    manue89 Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort, Bj. 1993
    ok werde morgen mal den versuch mit dem öl machen.

    hallo Koijro, ich würd den motor gerne nehmen aber der weg ist mir zu weit da ich in alzey wohne.

    könte es auch daran liegen das die zyl. keine kompression haben, dass kein oder zu wenig benzin in den zyl. kommt?
     
  17. #16 Frickler, 09.05.2011
    Frickler

    Frickler Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 94, 1,6 Liter 16V
    Nein, gemessen wird nur Luft. Warum suchst Du noch nach ner Ursache, die haben wir doch schon lange identifiziert?


    Es kann doch nur darum gehen, den Rest des Motors zu beurteilen ob er noch für eine Instandsetzung taugt. Da kann der Test mit dem Öl bedingt helfen. Klarheit bringt aber letzten Endes nur die Zerlegung, die Lager wollen auch begutachtet sein.

    Grüße

    :cooool: Micha
     
  18. #17 manue89, 10.05.2011
    manue89

    manue89 Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort, Bj. 1993
    hey leute,

    ich habe den versuch mit dem öl nicht gemacht da mein auto nix tut wenn ich starten will.
    aber mal was anderes, ich habe mal ein bisschen überlegt und zwar, wenn die ventile schrott sind, dann müsste doch das unverbrannte benzinluftgemisch aus dem auspuff kommen oder dunkler rauch. tut es aber nicht.
    wenn es die kolbenringe sind dann müsste doch eigentlich das benzin in den ölkreislauf koommen, was heißt dass das öl verdünnt wird und sich der ölstand vermährt, aber das ist auch nicht der fall.
     
  19. #18 ralfcdc, 10.05.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Wie, startet dein Auto jetzt nicht mehr?

    Also hinten kommt dann keine schwarze Wolke raus.
    Wenn die Auslassventile oder so hin sind, dann rennt der unverbrannte Sprit den Auspuff raus.
    Eventuell verpufft er schon im Kat und zerlegt ihn dabei.

    Aber wolke, nein.

    Warum startet er denn nicht?
    Und selbst wenn, wenn der Anlasser dreht, kannste den Test auch so machen, Kerzen raus und ab gehts.

    Das mit den Kolbenringen und dem Benzin im Öl ist schon nicht verkehrt, aber es ist ja nicht so, dass die Kolbenringe komplett weg sind.
    Dann würdest du auch Öl in den Brennraum kriegen und dann rauchts blau.
    Haste ja auch nicht, oder?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 manue89, 11.05.2011
    manue89

    manue89 Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort, Bj. 1993
    wenn ich den schlüssel umdrehe passiert nix , aber die lämpchen usw leuchten
     
  22. #20 silver600, 11.05.2011
    silver600

    silver600 Schrauber

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6 Ghia,Fiesta MK3 Futur
    Ist dein anlasser wohl hinüber...ich habe hier einen 1.6er 90 ps mit 126TKM ausm schlachtescort lief super ,ölwechsel5w30 immer durchgeführt, Zahnriemen wäre jetzt fällig gewesen, doch der Rost am unterboden war schneller. Bis auf anlasser und lima ist alles dran, aber die sachen habe ich auch noch. Bin am WE in Bad Homburg, könnte ihn dir bis dahin mitbringen......
     
Thema:

brauche hilfe!! 2. u 3. Zyl. kein druck

Die Seite wird geladen...

brauche hilfe!! 2. u 3. Zyl. kein druck - Ähnliche Themen

  1. Hallo zusammen brauche hilfe

    Hallo zusammen brauche hilfe: Hallo zusammen suche ABE oder Gutachten für breibau-kotflügelverbreiterungen Ford Ka 1 kann mir da wer weiterhelfen Bitte
  2. Kraftstoffpumpe hat zu viel Druck

    Kraftstoffpumpe hat zu viel Druck: Hallo Leute, Ich fahre einen 2004er F 150 5.4l mit einer KME Gasanlage. Läuft alles super. Folgendes Problem: Ich hatte im Februar ein...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Über 2000 U/min keine Leistung mehr

    Über 2000 U/min keine Leistung mehr: Hallo zusammen, ich kämpfe jetzt seit 3 Wochen mit meinem Focus. Los ging es damit das der Wagen plötzlich auf der Autobahn keine Leistung mehr...
  4. Brauche Hilfe bei Motorkennung

    Brauche Hilfe bei Motorkennung: Hallo zusammen, ich brauche mal Eure Hilfe. Ich habe einen Seven, in dem ein Ford Motor verbaut ist. jetzt brauche ich eine neue...
  5. Kosten für 2. Inspektion

    Kosten für 2. Inspektion: Hallo Zusammen, ich muss nächste Woche zur 2. Inspektion (40Tkm) und lasse gleichzeitig die Reifen wechseln. Eben ruft mich mein Fordhändler an...