Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Brauche Hilfe bei Einbau AHK

Diskutiere Brauche Hilfe bei Einbau AHK im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo Leute, da ich leider keine gebrauchte AHK für meinen 95-er Glubschi (Limousine) finden kann, bin ich jetzt nach langem Suchen auf...

  1. Polini

    Polini Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio II 24V, Lancia Dedra Integrale
    Hallo Leute,

    da ich leider keine gebrauchte AHK für meinen 95-er Glubschi (Limousine) finden kann, bin ich jetzt nach langem Suchen auf folgendes Angebot gestossen:

    http://www.carnet24.com/scorpio-starre-c-344_363_605_643.html

    Da ich den Preis ganz ok finde, will ich eine bestellen.

    Jedoch habe ich keine Ahnung welchen E-Satz ich nehmen soll..?!

    Mein Problem ist, dass ich nicht weiß, ob mein Fahrzeug eine Check-Control hat oder nicht.

    Den E-Satz findet Ihr unter:

    http://www.carnet24.com/elektrosatz-universal-ca0001-p-498.html

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. #2 capri069, 17.07.2008
    capri069

    capri069 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri
    habe mir die gleiche gekauft mit 7 pol stecker und gut iss.
    komplikation gibt es auf jeden fall beim boren der löcher im längsträger hinten weil verdammt dickes material da das blech. ansonsten gut anzeichnen nen stück nach hinten versetzten die ganze kupplung denn brauchste nicht die stossstange zerschneiden. aber so soll es gemacht werden und ich zerschneide nicht meine stange. hab ich mir halt nen kopf gemacht. tank und auspuff muss abgehängt werden. viel spass und zeit mitbringen. dauert ne weile die aktion:rasend:
     
  3. #3 capri069, 18.07.2008
    capri069

    capri069 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri
    hi

    auspuff nur an den gummis aushängen richtig. tank bänder abschrauben aber was unterstellen denn ganzlangsam ablassen. ein paar kabel aus den klippsen holen weil reissen sonst ab un´d das einfüllrohr aus der muffe im tank ziehen. hab bei mir nur den tank abgelassen nicht ausgebaut weil das wär zu viel des guten. ja und denn schonmal viel spass beim bohren. die streben die im kofferraum sollen kannste weg lassen. ist bei der kupplung von ford auch nicht vorgesehen. hab bei mir hinten über 2500 kilo angehangen und 1300 kilometer gefahren nichts verutscht oder sonst was. also hält auch so.
     
  4. Polini

    Polini Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio II 24V, Lancia Dedra Integrale
    Uhijuijui....

    das wird ja nen Akt! Gut, dass 2 Kumpels mir "dummerweise" dabei helfen wollen.

    Hmm werde wahrscheinlich soweit schrauben wie ich Lust habe und dann den Rest einfach verschweissen. Doppelt hält besser...:freuen2:

    P.S.: Sind nicht 2000 kg das Maximum?
     
  5. #5 capri069, 19.07.2008
    capri069

    capri069 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri
    jupp 1980kilos aber wenn man ein trailer hinten drann hatt und denn noch nen grossen wohnwagen da bin ich auf fast 2500 kilo gekommen:zunge1:
    aber war nen guter test ob alles sitz und wackelt
     
  6. Polini

    Polini Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio II 24V, Lancia Dedra Integrale
    So eine SCH**** !!!!

    War heute mit 2 erfahrenen Schraubern in der Hobbywerkstatt!

    Also wir haben das Teil absolut nicht angebaut bekommen!
    Bei der Kupplung war nur eine englische und eine polnische Anleitung dabei.

    Ich selbst bin wirklich des englischen mächtig .... trotzdem nix kapiert!

    Und eine Pole aus der Hobbywerkstatt hat auch nur Bahnhof verstanden!

    Also bei der Kupplung waren mindestens 5 Platten/Winkel/Stützen auf jeder Seite zusammenzubauen! Es ist einfach gar kein Platz unter dem Auto für den Sch***!
    Die Zeichnung für den Anbau bestand aus 1 Bild in 4x6cm! [​IMG]
    [​IMG]
    Es hat einfach nix geklappt !!!
    Der Meister und 1 Mechaniker kamen auch kurz vorbei, um uns zu zeigen wie es funktioniert, aber selbst die haben nach ca. 15 min aufgegeben. [​IMG]

    Zum Schluss musste ich sogar nix zahlen, weil die Mitleid hatten!

    AUFRUF: WER HAT SO EIN DING SCHON EINMAL ZUSAMMENGEBAUT UND KANN MIR TIPS GEBEN???

    DANKE
     
  7. Polini

    Polini Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio II 24V, Lancia Dedra Integrale
    ENTWARNUNG:::

    Habe mir bis jetzt also 2,5 Stunden eine eigene Anleitung gebastelt und das Ganze mal trocken montiert.

    Zumindest passen jetzt alle Teile zusammen!
    Naja einige Unterlegscheiben sind übrig, aber egal!!!

    Mache jetzt morgen nochmal einen Anlauf....... werde vom Ergebnis berichten!
     
Thema:

Brauche Hilfe bei Einbau AHK

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe bei Einbau AHK - Ähnliche Themen

  1. Einbau AHK für S-Max

    Einbau AHK für S-Max: Hallo zusammen, Ich bin Opfer einer sieben-seitigen Einbauanleitung geworden, die meiner frisch erworbenen Anhängerkupplung beigelegt worden ist....
  2. WFS Aktiv Bitte um Hilfe !

    WFS Aktiv Bitte um Hilfe !: Abend Nach HiFi Umbau blinkt WFS,anlasser dreht garnicht und Kombiinstrument zeigt nur Striche wenn Zündung 2. Habe dannach mit einem Gutmann...
  3. Suche abnehmbare AHK Mondeo MK4 inkl E-Satz

    Suche abnehmbare AHK Mondeo MK4 inkl E-Satz: hat jemand eine zu verkaufen? VG
  4. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Hilfe Diverse Probleme mit S-Max

    Hilfe Diverse Probleme mit S-Max: Hallo Zusammen, ich habe seit einigen Wochen mehrere Probleme mit dem Max, zuerst zeigte er eine Motorstörung an(aber nicht immer, Fehler konnte...
  5. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Hilfe bei Fehlercode benötigt

    Hilfe bei Fehlercode benötigt: Hallo zusammen, wir sind gerade in Dänemark unterwegs und auf einmal leuchtet bei unserem Galaxy die Warnlampe für die Antriebseinheit. Wir sind...