Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Brauche Hilfe...springt schlecht an, und suche felgen

Diskutiere Brauche Hilfe...springt schlecht an, und suche felgen im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hey... Also ich fahre nen Focus MK2 Baujahr 10.05 mit dem 2.0l 145 PS Motor ;-) Also erstens heut isser zweimal schlecht angesprungen und dann...

  1. #1 Mich@€l, 28.03.2011
    Mich@€l

    Mich@€l Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hey...
    Also ich fahre nen Focus MK2 Baujahr 10.05 mit dem 2.0l 145 PS Motor ;-)
    Also erstens heut isser zweimal schlecht angesprungen und dann Stand im Display Motor System Fehler...
    Also ausgemacht und danach wieder angemacht und dann gings...
    Dann 10 min gefahren in nen Laden rein was gekauft und raus...
    Dann isser wieder beim ersten Versuch nicht angesprungen...
    Was kann das sein?

    Desweiteren suche ich noch paar schöne Alu-Felgen für den Sommer...
    Wollte eig die ST-Felgen aber wurde bei Ebay immer Überboten im letzten Moment und sonst habe ich leider keine in meiner nähe hier gefunden...
    Jetzt habe ich mich für die Tomason TN1 entschieden...
    So nun wollte ich noch wissen welche ich ohne Umbauten und Eintragungen fahren darf....?
    Aber schon bissel größer als 16" ;-)

    Vielen Dank schonmal im vorraus....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 maximilian-pascal, 28.03.2011
    maximilian-pascal

    maximilian-pascal Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2.0 TDCI Powershift 2013
    zum Fehler kann ich nix sagen,

    Felgen musste alle eintargen lassen, ausser die von Ford ST / RS

    von 15-20 Zoll kannste alle ohne umbauten fahren die ET ist entscheidend und die Breite der Felge, der Rest steht im Gutachten.

    Ich fahre 8x19 ET42 225-35-19 Hinten 15mm Platten/ Seite

    Passt alles ohne umbauten, dazu ein Gewinde von fk
     
  4. #3 Focus06, 29.03.2011
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Alles was mehr als 17" hat braucht Lenkeinschlagbegrenzer!!! Ca. 50 € bei Ford.

    Zum Fehler:
    Hast du E10 getankt? Meine Eltern haben zwar den 1.6er, aber seit die das Zeug rein geschüttet haben verhällt sich der Focus ganz ähnlich...
     
  5. Hascho

    Hascho Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6

    Das Stimmt nicht ganz, ST Felgen müssen auch eingetragen werden. Haben keine Freigabe von Ford für die anderen Modelle.
     
  6. #5 xBUSTERx, 29.03.2011
    xBUSTERx

    xBUSTERx Der kleine hellblaue ^^

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK II 12/06 1.6 16V
    Wo hast du das denn her? Das ist einfach mal falsch...
    Ich habe auch die TN1 in 8.5 x 18 mit 225/40er reifen. Man braucht KEINEN begrenzer. Passen ohne probleme drauf und drunter. Müssen eingetragen werden. Kostet 36,50 bei der dekra.
     
  7. #6 Mich@€l, 29.03.2011
    Mich@€l

    Mich@€l Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ich habe kein E10 getankt ich verweigere den Kram noch ;-)

    War heut mal in der Werkstatt...
    Haben halt den Fehlerspeicher ausgelesen und nix gefunden...
    Dann motorhaube aufgemacht und direkt mal ein Brötchen gefunden...
    Muss wohl ein Mader drin gewesen sein...
    Haben halt den ganzen Motorraum durchsucht und keine angefressenen Kabel gefunden...
    Muss ich halt in Zukunft mal beobachten....

    Also zu dem Lenkeinschlagsbegrenzer hab ich jetzt auch schon viel gelesen...
    Angeblich brauch man ihn ja ab 18" Reifen...
    Also wie oben erwähnt funktioniert es ja auch ohne...oder wie?
     
  8. #7 Focus@Fahrer, 30.03.2011
    Focus@Fahrer

    Focus@Fahrer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Kombi (2016) 1.5 TDCi 120PS
    Soweit ich weiß benötigt man die Lenkeinschlagsbegrenzer nur bei den original Ford Felgen in 18 Zoll, wegen der Einpresstiefe von 52,5.
    Bei sonstigen Felgen sollte es auch ohne gehen.
     
  9. Hascho

    Hascho Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6

    So isses, ich hab auch die ST Felgen drunter. 225 40 r18. Brauchte da auch nen Lenkeinschlagsbegrenzer weils geschliffen hat im Radkasten. Ist aber net so teuer..
     
  10. #9 cHilLz0Ne, 30.03.2011
    cHilLz0Ne

    cHilLz0Ne Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus, 2007, 2.0l TDCI
    Die Begrenzer kosten 16€.
    Nur wollen die Werkstätten zwischen 50 und 200€ haben für den Einbau. Das varriert stark. Bei mir waren es 250€ inkl. den Begrenzern.
    Da hab ich mir lediglich die Begrenzer gekauft und in 1,5h mit nem Wagenheber selbst eingebaut. Ford liefert sogar eine Anleitung mit :)
     
  11. Fön

    Fön IT-ler

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DYB 2.0 TDCI 163PS
    Müssen die Begrenzer abgenommen werden?
     
  12. #11 Focus@Fahrer, 30.03.2011
    Focus@Fahrer

    Focus@Fahrer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Kombi (2016) 1.5 TDCi 120PS
    Soweit ich weiß müssen die nicht extra abgenommen werden.
     
  13. #12 cHilLz0Ne, 30.03.2011
    cHilLz0Ne

    cHilLz0Ne Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus, 2007, 2.0l TDCI
    Nö müssen bei Originalen 18ern einfach nur drin sein :)
     
  14. #13 Mich@€l, 30.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2011
    Mich@€l

    Mich@€l Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also muss ich bei den ST Felgen den Begrenzer einbauen und wenn ich mir jetzt z.b: Die Tomason TN1 in der 18" ausführung kaufe brauch ich den nicht?

    Wie ich grad in anderen Foren gelesen habe liegt es teilweise nur an 5 mm...
    Wie wär es denn zb: einfach 10mm Distanzscheiben einzubauen?
     
  15. #14 Focus@Fahrer, 30.03.2011
    Focus@Fahrer

    Focus@Fahrer Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Kombi (2016) 1.5 TDCi 120PS
    Richtig! das liegt an der ET, die ist bei den Tomasson Felgen geringer als bei den Original ST Felgen.

    Wenn du die original ST Felgen nimmst musst du die Begrenzer einbauen, da diese im Gutachten was du von Ford bekommen kannst extra Aufgeführt sind (sogar mit Teilenummer). Da helfen auch die Distanzscheiben nix.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 cHilLz0Ne, 31.03.2011
    cHilLz0Ne

    cHilLz0Ne Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus, 2007, 2.0l TDCI
    Man kann die LEB durch Distanzscheiben ersetzen. Allerdings wäre dann wieder eine Einzelabnahme durch den Tüv erforderlich.
    Bevor du nach den originalen ST Felgen schaust, solltest du wissen, dass es für diese Felgen keine Freigabe auf einem "normalen" Focus gibt. Die passen aber mit Scheiben oder LEB. Du musst die dann allerdings extra abnehmen lassen. Dies ließe sich mit den Scheiben kombinieren.
     
  18. Hascho

    Hascho Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6

    Ne aber deine Felgen. Falls diese vom ST sind. 225 40 r18 ET 52,5
     
Thema:

Brauche Hilfe...springt schlecht an, und suche felgen

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe...springt schlecht an, und suche felgen - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...
  2. Suche eine Wandler C6 Getriebe

    Suche eine Wandler C6 Getriebe: ...für einen Ford Thunderbird Bj. 1966 390cui Wer kann mir sagen wo ich sowas bekomme . Danke Gruß Karl
  3. SUCHE kompl. Motor Maverick 2,4ltr ...

    SUCHE kompl. Motor Maverick 2,4ltr ...: Hallo. Suche dringend einen kompl. Motor für den Maverick 2,4; Bauj 1994 SchlüsselNr. 7503 300; 91kw; Sollte natürlich OK sein und ohne Probleme...
  4. Suche Infos zur Anhängerkupplung Typ-II

    Suche Infos zur Anhängerkupplung Typ-II: Einen schönen Samstagmorgen, wünsche ich in die Runde. Der Fiesta 1,4l-i MK-II von 1988, soll eine Anhängerkupplung erhalten. Weder bei den...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...