Brauche mal euren Rat...

Diskutiere Brauche mal euren Rat... im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Ich weiß es hat nix mit nem Auto zu tun, aber vllt darf ich es ja trotzdem posten und ihr hilft mir... Ich habe gestern bei Ebay ein Handy...

  1. #1 fordsierra1987, 25.03.2010
    fordsierra1987

    fordsierra1987 FocusMK11987

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK1 2004 100ps
    Ich weiß es hat nix mit nem Auto zu tun, aber vllt darf ich es ja trotzdem posten und ihr hilft mir...


    Ich habe gestern bei Ebay ein Handy verkauft.

    [​IMG]

    Es handelt sich um ein Nachbau des Iphones, welches ich aber auch einem Online-Shop bestellt habe.
    In der Artikelbeschreibung stand nix vom Apple Iphone, aber auch nicht das es sich um einen nachbau handelt. Es wurde angegeben das es 8GB Speicher hat, und ich habe sogar noch einmal auf das Zubehör hingewiesen.
    Auf dem Bild kann man erkennen, des es sich nicht um das Original handeln kann, was man an dem Bedienstift und dem Zusätzlichen Akku (welcher sogar ein emblem des herstellers hat) sehen kann.
    Der Käufer hatte mich vor der Auktion lediglich gefragt,(wegen dem Speicher von 8GB) ob es sich um das 3GS oder um das 3G handelt, was ich ihm Wahrheitsgemäß beantwortet habe. Da er ja nicht nach dem Hersteller gefragt hat. Noch dazu kommt ja, das ein Original-Apple ja nicht so Günstig verkauft wird.
    Ich denke mal, da kann man sich das selber zusammen reimen das es nicht das Apple sein kann.
    Direkt NACH der Auktion fragte er, ob es sich um einen Nachbau handelt, und wenn ja, das er sein Geld zurück möchte, welches er vorher per Pay-Pal bezahlt hatte.
    Ich habe gesagt, das ich darauf bestehe das er den Vertrag einhält, ich habe ja schliesslich extra darauf hingwiesen das der Auktionsgewinner verpflichtet ist, diese zu bezahlen.
    Ich finde, er hätte sich vor dem Kauf informieren müssen, um was es sich handelt, und das ich nichts falsch gemacht habe, da ich ja keine falschen Angaben gemacht habe.
    Er hat mir gedroht und will heute zur Polizei gehen und Anzeige erstatten: wegen Betrug und Verkauf von Fälschungen.
    Ich denke mal, es handelt sich ja nicht um eine Fälschung, da auf dem Gerät kein Apple-Symbol zu sehen ist?!
    Und er hat bei Pay-Pal 30Minuten nach dem Kauf ein Problem gemeldet das er den Artikel nicht erhalten hat...Bisschen sinnlos meiner meinung nach, wie soll ich das innerhalb von 30min ans andere Ende von Deutschland bekommen?


    Jetzt meine Frage an euch: Was sagt ihr zu der Sache? Ist er nicht selber schuld? schliesslich hätte er sich ja informieren können, und auf dem Bild erkennt man ja schon an dem Akku das es kein Iphone sein kann...

    Hoffe es kommen vernünftige Antworten :weinen2:
     
  2. #2 blackbox, 25.03.2010
    blackbox

    blackbox Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Also ganz ehrlich, ich habe den Eindruck, du wolltest verschleiern, dass das nur ein Klon ist.

    Was hast du ihm denn geantwortet? Ist es jetzt ein 3GS oder ein 3G?
    Und als er danach gefragt hat, ist er davon ausgegangen, dass es ein Gerät von Apple ist. Das wusstest du. Und hast ihn bewusst im unklaren gelassen.

    Insgesamt kein guter Stil von dir.

    Wo bleibt die Auktionsnummer?
     
  3. #3 fordsierra1987, 25.03.2010
    fordsierra1987

    fordsierra1987 FocusMK11987

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK1 2004 100ps
    Ich habe ihm geantwortet das es laut Hersteller ein 3GS ist.
    Naja, ich finde ich habe richtige Angaben gemacht, denn der Hersteller nennt dieses Smartphone ja selber 3GS.

    Kannst ja mal selber reinschauen, es steht nix von Apple und ich finde das kann man aber auch sehen, bzw selber drauf kommen wenn man sich das bild anschaut,...
    Ausserdem kaufe ich ja nicht einfach so ein Handy, sondern Informiere mich vorher darüber und dann merkt man ja, das schon allein wegen dem Preis das was nicht stimmen kann, oder?
    Ich finde, wenn er das nicht macht, hat er selber schuld.

    Ebay-Artikelnummer : 220577091255
     
  4. #4 blackbox, 25.03.2010
    blackbox

    blackbox Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Nun, er ging davon aus, dass es ein Apple ist. Das hast du gewusst und diesen Umstand ausgenutzt.
    Außerdem handelt es sich hier um ein Plagiat. Noch dazu hast du den Herstellter absichtlich nicht genannt, weder in der Auktion noch in der Antwort. Hinzu kommt der "passende" Preis.
    Sorry, aber dafür habe ich kein Verständnis. Deine Intention ist für mich eindeutig. Und die ist gelinde gesagt faul.

    Ich würde dir nur raten, den Verkauf rückgängig zum machen. Du hast sowieso die schlechteren Karten.
     
  5. #5 fordsierra1987, 25.03.2010
    fordsierra1987

    fordsierra1987 FocusMK11987

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK1 2004 100ps
    wieso passender preis?
    ein iphone bekommst du sicherlich nicht unter 500€^^
     
  6. #6 blackbox, 25.03.2010
    blackbox

    blackbox Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ähmmmmm.........
    Ein 3G geht für ca. 200 Euro weg.
     
  7. #7 fordsierra1987, 25.03.2010
    fordsierra1987

    fordsierra1987 FocusMK11987

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK1 2004 100ps
    ja aber es handelt sich ja um ein 3GS, wie ich in der beschreibung ja stehen habe und dem Käufer auch auf seine frage hin bestätigt habe!
     
  8. #8 Olli2000, 25.03.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    mal ganz Ehrlich : Du machst schon komische ebay A(u)ktionen.
    War da nicht auch mal was mit Felgen? :gruebel:

    Egal, tut nichts zur Sache. Ich als Käufer würde von einen Apple ausgehen wen ich von einen 3GS höre.
     
  9. #9 blackbox, 25.03.2010
    blackbox

    blackbox Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ein GS? Eher wohl um eine 3GS-Kopie.
     
  10. Erebus

    Erebus Koffein-Junkie

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Style 1.6, EZ 03/10
    Kannst du dir vorstellen das es Menschen gibt, die ein Original-iPhone anhand eines Bildes nicht von einem Plagiat unterscheiden können? Ich kenne genügend davon. Wenn ich alles richtig verstanden habe, hast du weder in der Artikelbeschreibung noch bei der Nachfrage durch den Interessenten darauf hingewiesen, dass es sich um ein Plagiat handelt. Vielmehr hast du durch die Bestätigung das es sich um ein 3G handelt, den scheinbar unwissenden Interessenten in seiner Auffassung bestätigt, dass es ein Original-iPhone ist. So etwas nennt man bei Vorsatz, den ich dir hier ausdrücklich nicht unterstelle, arglistige Täuschung und kann strafrechtlich verfolgt werden.

    Mein Rat:

    Mache die Sache rückgängig, bevor du dir unter Umständen richtigen Ärger einhandelst.
     
  11. #11 fordsierra1987, 25.03.2010
    fordsierra1987

    fordsierra1987 FocusMK11987

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK1 2004 100ps


    ja mit felgen die der käufer nicht abholen wollte
     
  12. #12 Kletterbuxe, 25.03.2010
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Dass es ein Plagiat ist kann man dem TE ja wohl nicht zur Last legen.
    Ich nehme mal an, dass das Smartphone frei im Handel erhältlich ist und nicht aufm Schwarzmarkt ergattert wurde.

    Die Hersteller- und Modellangaben weggelassen zu haben könnte dir schon als versuchte Täuschung ausgelegt werden, alles in allem kann man dir aber meines erachtens nur einen moralischen Vorwurf machen.
    Wenn das Handy nun mal auch 3GS oder wie auch immer heißt, dann ist das halt so.

    Der Käufer hat ein "Smartphone 3GS 8GB" ersteigert und wird es bekommen...da hat er sich seinen Teil gedacht und falsch gelegen.
    Der Preis zeigt ja auch, dass er wohl der einzige war, der sich geirrt hat.
    Ich will mal nicht behaupten, dass man auf den ersten Blick erkennt, dass es kein IPhone ist, zumal das Zubehör auch danach aussieht, aber das IPhone sieht schon anders aus.
    Da hat der Käufer wohl einfach Pech gehabt...

    juristisch würde ich meinen, dass du im Recht bist, zu den moralischen Aspekten schließe ich mich zu Teilen meiner Vorposter an...100% fair ist das nicht.
     
  13. #13 blackbox, 25.03.2010
    blackbox

    blackbox Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Nun, wenn das ein Plagiat ist, dann muss er das auch so angeben.
    Hat er aber nicht, er hat das Plagiat ganz offensichtlich als ein echtes Iphone verkauft. Auf dass sich ein Dummer findet!
    Zudem können wir gar nicht überprüfen, ob das tatsächlich der Name des Geräts ist, da wir immer noch nicht wissen, wer der Hersteller ist.
    Selbst wenn das Gerät tatsächlich so hieße, so würde ein Anruf beim Zoll oder bei Apple direkt genügen, um das Gerät als eine Produktfälschung zu entlarven.
     
  14. #14 Martin II., 25.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Ganz ehrlich: miese Nummer deinerseits.
    Du hast schlicht die Unwissenheit der potentiellen Käufer ausgenutzt. Spätestens, als du nach 3G oder 3GS gefragt wurdest, hättest du einen Hinweis geben sollen, dass es sich nicht um ein Gerät von Apple handelt.

    Ich bin mir nichtmal sicher, ob du rechtlich auf der sicheren Seite bist. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es auf die Form des iPhones ein Patent, mind. Gebrauchsmuster, gibt. Wenn dem so ist, dann hoffe, dass das keiner mitbekommt. Denn du würdest als Verkäufer wohl gegen diese Vorgaben verstoßen.

    Ich weiß nicht, was du für dieses Gerät bezahlt hast, kann mir aber nicht vorstellen, dass es 200€ waren. Ein Verkaufspreis von 250€ ist hier wesentlich zu hoch gegriffen und hätte dich aufmerksam machen müssen, dass die Käufer von anderen Angaben ausgehen.

    Um dir die Entscheidung ein Stück leichter zu machen: versetz dich in die Lage eines potentiellen Käufers. Wie würdest du dich fühlen und was würdest du erwarten? Ich kann mir nicht vorstellen, dass du anders reagieren würdest als dein Käufer. Es wäre zumindest deine Pflicht gewesen darauf hinzuweisen, dass es kein iPhone ist!

    Und zum Thema, ob man erwarten kann, dass jemand ein iPhone von einem Plagiat unterscheiden kann, kann ich nur so viel sagen: manche können noch nichtmal einen 3er BMW von einem 5er BMW oder von einer E-Klasse unterscheiden... und du erwartest, dass sie Plagiate erkennen können...

    Mein Rat: Gib ihm das Geld zurück und spiel in Zukunft mit offenen Karten!

    edit: Wenn ich mir deinen Kommentar zu seiner Bewertung ansehe... dann frage ich mich, was das soll: "nix betrug und auch keine fälschung. in zukunft beschreibung lesen u nachdenken" Natürlich ist es eine Fälschung, was meinst du, was ein Plagiat ist!? Sorry, aber für sowas habe ich gar kein Verständnis! :mies:
     
    Erebus gefällt das.
  15. #15 fordsierra1987, 25.03.2010
    fordsierra1987

    fordsierra1987 FocusMK11987

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK1 2004 100ps
    ok da ihr wissen wollt wo ich es her habe:

    http://www.efox-shop.com/mobileshop/product_info.php/info/p234_3GS-Dualsim-Handy-JAVA-Unlock-8GB-WLAN-3-5-TOUCHSCREEN.html

    hier habe ich es gekauft...damals noch für 150€

    ich bin immer noch der meinung ich habe keine falschen angaben gemacht, nur weil ich den hersteller nicht erwähnt habe.
    ihr sagt ja schliesslich auch nciht immer Apple-Iphone oder?
    und nur weil ich da 3GS geschrieben habe, denke ich mal kann man mir keinen vorwurf machen!

    -->> die äpfel, die auf dieser seiite zu sehen sind, gibt es auf meinem handy nicht! wie man ja auf dem akku sehen kann...

    ausserdem gibt es beim iphone ja nicht mal nen akku der sich entnehmen lässt, dieser ist nämlich fest installiert!!
     
  16. #16 Olli2000, 25.03.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    wenn ich es gekauft hätte würde ich es auch wieder zurückgeben.
    Du schreibst da zwar nichts von Apple oder so aber auf Rückfrage noch nicht einmal da dazu zu schreiben? Finde ich schon bedenklich.
    Warum hast Du im Angebot nichts von eFox oder so erwähnt oder das es kein Apple ist? Könnte man schon als Täuschung auslegen. Und gerade wo Du schon in der Beschreibung was von Anwalt schreibst......
     
  17. #17 Martin II., 25.03.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Schon merkwürdig, dass du quasi der Einzige bist, der es so sieht, oder :gruebel:. Da würde ich mir mal Gedanken über die Ansichten machen.
     
  18. #18 Andreas_S., 25.03.2010
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo Jan

    Du kaufst ein offensichtliches Plagiat bei einem Onlinehändler, der nicht einmal ein Impressum auf seiner Homepage hat. Das mit der Branche in Hamburg ist wohl auch nichts was sich per Internet finden läßt. Kann mal irgendjemand bestätigen, daß es die in D überhaupt gibt? Diese Firma ist für mich nicht seriös und sitzt bestimmt im Ausland, vermutlich in Fernost. Deshalb kann sie wohl auch offensichtliche Plagiate unbehelligt vertreiben.

    Alleine daraus kann man Dir vermutlich schon vors Schienbein treten und das Gerät zumindest beschlagnahmen.

    Dann versteigerst Du das Telefon über ebay und läßt den Käufer im Glauben ein Original zu ersteigern.

    Ich kann Dir nur Raten, den Kauf rückgängig zu machen.

    Wenn Du das mit mir versucht hättest, wäre mein Anwalt schon längst aktiv geworden.
     
  19. #19 ViperGTSRC, 25.03.2010
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Ich werfe mal in den Raum, dass allein das bewusste Weglassen von Tatsachen, die einen Irrtum erregen oder zumindest aufrecht zu erhalten geeignet sind, gepaart mit deinem subjektiv zumindestens "Inkaufnehmen" dieses Irrtums bereits ausreichend sind, um den Tatbestand eines Betrugsversuches durch "Unterlassen" herbei zu führen !

    Zusätzlich belastend ist, dass diese Bauform 100%ig bewusst und gewollt eine Täuschung zum Iphone erregen soll. Wenn ich dann noch lese, dass der Vertrieb in China ist, bin ich mir nichtmal sicher, ob das Gerät überhaupt legal produziert und vertrieben werden darf. (aber das ist n anderes Thema).

    Hattest du nicht genau für dieses Gerät vor kurzem noch Rat für eine etwaige Auktion gesucht , oder verwechsel ich das jetzt?
     
  20. #20 fordsierra1987, 25.03.2010
    fordsierra1987

    fordsierra1987 FocusMK11987

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK1 2004 100ps
    wüsste jetzt nicht das ich wegen des handys schon einma was gefragt habe^^
     
Thema:

Brauche mal euren Rat...

Die Seite wird geladen...

Brauche mal euren Rat... - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Brauche Hilfe, Motor läuft nach Kraftstofffilter Wechsel nicht mehr richtig

    Brauche Hilfe, Motor läuft nach Kraftstofffilter Wechsel nicht mehr richtig: Hallo zusammen. Bin auf dies Forum gestoßen weil ich dringend Hilfe brauche. Habe vor einigen Wochen den Dieselfilter an dem Focus meiner Frau...
  2. Welches Öl brauche ich ?

    Welches Öl brauche ich ?: Hallo, ich fahre einen Ford Focus 1,4L 75Ps von 1999. Nun wollte ich in nächster Zeit einen Ölwechsel machen, allerdings weiß ich nicht so ganz...
  3. Radio`s mal anders

    Radio`s mal anders: 2 Radios in Racingblue mit Code und voll funktionsfähig Pro Radio 80 Euro VHS zuzüglich Versand
  4. Ich brauche bitte einmal eine Anleitung

    Ich brauche bitte einmal eine Anleitung: Guten Morgen liebe Gemeinde, ich habe mir einen kleinen Stadtflitzer für den Arbeitsweg zugelegt nur besitzt der einige nicht unerhebliche...
  5. Mal wieder Lenkgetriebe

    Mal wieder Lenkgetriebe: Hallo Ka Gemeinde, Ich habe mir einen Ka Bj. 2000 als Winterauto zugelegt und jetzt stellt sich heraus das das Lenkgezriebe undicht ist. Der...