Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Brauche Rat: 1,6TDCI - Turbo-Tausch oder weg mit dem Wagen?

Diskutiere Brauche Rat: 1,6TDCI - Turbo-Tausch oder weg mit dem Wagen? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich brauche mal nen Ratschlag. Wir fahren aktuell den 1,6er TDCI FL-Turnier. Laufleistung ist jetzt 145Tkm. Bei 130Tkm...

  1. Nomade

    Nomade Neuling

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo II Turnier Style, 1,6TDCi Bj.08
    Hallo zusammen,

    ich brauche mal nen Ratschlag.

    Wir fahren aktuell den 1,6er TDCI FL-Turnier. Laufleistung ist jetzt 145Tkm. Bei 130Tkm begann das so unbeliebte Ruckeln mit Verdacht auf vollem DPF. Der Partikelfilter wurde dann mangels finanzieller Mittel nur fachmännisch ausgebrannt/gereinigt. Hat halt nur 15.000km gehalten.
    Vor einer Woche haben wir dann den DPF ersetzten lassen, was knapp unter 1100€ gekostet hat. Bei der Übergabe hat uns dann der Werkstattmeister auf den nicht mehr so prikelnd aussehenden Turbolader aufmerksam gemacht.

    Jetzt fragt sich einfach, ob wir die Reparatur wagen sollen. Laut Forum ist die Reparatur noch lange kein Garant dafür, dass der Lader nicht trotzdem kaputt geht.
    An sich hat der Wagen sonst nichts weiter. Wird halt zu über 99% auf der Autobahn genutzt und das in sehr gemäßigter Fahrweise.

    ALso reparieren und hoffen das der Wagen noch gut über 200tkm kommt oder für ein paar Euro verkaufen und auf den MKIII umsteigen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus06, 10.10.2014
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wenn du nicht zwei linke Hände hast, kannst du den Turbo auch selber tauschen. Auf Ebay gibt es Lader ab 300€. Vorher Ölwechsel machen und Anlauföl nicht vergessen, dann sollte es da kein Probleme geben. Wenn du dich an die Arbeit heran wagst, kannst du noch die Steigleitung zum Turbo wechseln (noch mal etwa 50€), dann sollte alles kein Problem sein. Ärger gibt es eigentlich nur, wenn der Turbo erst mal ganz kaputt ist. Dann ist die Wahrscheinlichkeit relativ hoch, dass du Späne im Ölkreislauf hast und die bekommt man nur schwer wieder raus, was dann nach kurzer Zeit zum nächsten Turboschaden führt. Ganz wichtig: kein Ford-Öl benutzen!

    Zeit rein für den Wechsel des Turbos schätze ich auf eine Stunde, wenn du die Steigleitung mit machst (was zu empfehlen ist), dann kommt noch mal gut eine Stunde auf dich zu.
     
  4. #3 klaralang, 12.10.2014
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    Die " Angaben " Deiner Werkstatt kommen mir etwas komisch vor :

    1. der Preis des DPF's - wurde nur der DPF getauscht oder auch der Differenzdrucksensor , bei 1100€ müßte der D-Sensor eigentlich dabei sein.

    2. Bei der Übergabe hat uns dann der Werkstattmeister auf den nicht mehr so prikelnd aussehenden Turbolader aufmerksam gemacht.

    Was ist denn das für eine Aussage, entweder der Turbo ist kaputt oder nicht - mach am besten den Ansaugschlauch runter und prüf die Turbinenwelle auf Spiel.
     
  5. #4 Focus06, 12.10.2014
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Kann man so nicht sagen. Wer sich aus kennt, der kann schon erkennen, ob sich ein Laderschaden-Schaden ankündigt.
     
  6. #5 EinseinserVergaser, 12.10.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Fahren solange er noch geht.

    Und ganz wichtig, vor jedem Ölwechsel Liqui Moly Ölschlammspühlung reinkippen!!!
    Und, nicht lange mit undichten Injektoren rummfahren.

    Wenn du dich daran hälst und eh 99% Autobahn fährst wirst du keine Probleme haben.

    Ich kenne die Motoren, die sind von der PSA Gruppe...:tuete:
     
Thema:

Brauche Rat: 1,6TDCI - Turbo-Tausch oder weg mit dem Wagen?

Die Seite wird geladen...

Brauche Rat: 1,6TDCI - Turbo-Tausch oder weg mit dem Wagen? - Ähnliche Themen

  1. Ranger '12 (Bj. 12-**) Vibrieren im ganzen Wagen und dem Lenkrad

    Vibrieren im ganzen Wagen und dem Lenkrad: Hallo, ich hatte ja schon in einem anderen Thema darüber berichtet, dass mein Ranger nun eine Rüttelplatte ist. Nach der ersten Diagnose meines...
  2. Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch

    Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch: Hallo, zuerst ein par Daten von meinem Auto: Ford Mondeo Turnier Ghia V6 BJ. 5/98 Laufleistung 250TKm Zur Vorgeschichte: Mein Bremssattel hinten...
  3. Turbo Pfeifen während des warmlaufens

    Turbo Pfeifen während des warmlaufens: Hallo liebe Ford gemeide. Ich fahre seid 7j einen 2.0 tdci s Im großen und ganzen bin ich zufrieden mit dem Auto. Bisher hat er mich schon 3mal...
  4. Suche Ford Escort Rs Turbo

    Ford Escort Rs Turbo: Hallo, ich bin auf der Suche nach den geliebten Ford Escort Rs Turbo von meinen Vater. Er hat das Auto nach einen Unfall gekauft und Eigenhändig...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Drosselklappe, Motorsteuergerät, Notlauf...wer weiß Rat (verzweifelt)

    Drosselklappe, Motorsteuergerät, Notlauf...wer weiß Rat (verzweifelt): Hallo Freunde..erster Tread von mir und gleich Fragen über Fragen:-/ Wer weiß Rat!? Zusammengefasst: -> Auf der Autobahn liegengeblieben -...