C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Bremsbeläge Hinten wechseln ( Elektronische Handbremse)

Diskutiere Bremsbeläge Hinten wechseln ( Elektronische Handbremse) im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Zusammen, der C-Max hat leider die HU nicht bestanden und deshalb bräuchte ich eure Hilfe. Bis jetzt hatte ich nur Fahrzeuge ohne...

  1. #1 ReVi2013, 21.06.2016
    ReVi2013

    ReVi2013 Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK4 (BA7) 2009 Baujahr 2.0 Flexifu
    Hallo Zusammen,

    der C-Max hat leider die HU nicht bestanden und deshalb bräuchte ich eure Hilfe.
    Bis jetzt hatte ich nur Fahrzeuge ohne elektronischer Handbremse und da war es soweit kein Problem mit dem Scheiben bzw. in dem Fall Beläge zu wechseln.

    Kann mir jemand sagen wie der Ablauf bei der Elektronischen Handbremse ist? Muss ich für die Entriegelung eine Software haben?:gruebel:

    Habe leider nichts Handfesten an Infos in den Suchmaschinen gefunden...

    Vielen Dank fürs posten:top:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast002, 22.06.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    Beim c-Max gibt es keinen wartungsmodus ,
    man darf nur nicht den zündschlüssel abziehen ,wenn die bremssättel ab gebaut sind .
    deshalb vorher Batterie abklemmen .
    nach zusammenbau vor Benutzung der Handbremse den Bremsdruck am Pedal wieder herstellen .
    ps:für die kolbenrückstellung benötigt man ein rückstellwerkzeug
     
  4. #3 ReVi2013, 22.06.2016
    ReVi2013

    ReVi2013 Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK4 (BA7) 2009 Baujahr 2.0 Flexifu
    Rückstellwerkzeug besitze ich.
    Bei mir fährt die Handbremse Automatisch zu wenn ich den Motor ausmache.

    Wenn ich die Batterie abklemme ist das nicht der selbe Effekt wie wenn ich den Zündschlüssel ziehe?
     
  5. #4 MucCowboy, 22.06.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.704
    Zustimmungen:
    241
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nein. Denn die Handbremse arbeitet mit Strom. Beim Abschalten der Zündung wird sie elektrisch betätigt. Ohne Batterie bleibt die Handbremse in der aktuellen Stellung stehen.
     
  6. #5 Gast002, 22.06.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    Die Handbremse darf nicht zu gehen wenn man die zündung ausmacht,
    sondern erst wenn man den Schlüssel abzieht
     
  7. #6 Cmax-LPG, 24.06.2016
    Cmax-LPG

    Cmax-LPG Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C Max LPG 145 PS
    Handbremse für Alters Demente ? .-)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 ReVi2013, 05.07.2016
    ReVi2013

    ReVi2013 Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK4 (BA7) 2009 Baujahr 2.0 Flexifu
    Bremsbeläge wurden getauscht:) leider nicht ohne Probleme.
    Das erstmalige anziehen war in Ordnung, jedoch das öffnen der Bremsen ging dann nicht es kam nur ein lautes Geräusch aus dem Kasten wo die Seile reingehen und dann ein Fehler im Boardcomputer.
    Abhilfe war dann die Batterie abklemmen und die Bremsklötze hinten über die Notentriegelung (Unter der Armlehne) aufmachen und dann ging es wieder.
     
  10. #8 Joshi Badford, 05.07.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    warscheinlich dieses nicht beachtet ;)
     
Thema:

Bremsbeläge Hinten wechseln ( Elektronische Handbremse)

Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge Hinten wechseln ( Elektronische Handbremse) - Ähnliche Themen

  1. Hintere Fenstergummis

    Hintere Fenstergummis: Morjens, vielleicht hat jemand einen Tip wie man die hinteren unteren Fenstergummis vom Mossbefall befreien kann da sich die Fenster ja nicht ganz...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Heckstoßstange wechseln

    Heckstoßstange wechseln: Hi, Ich möchte meine Heckstoßstange wechseln. Weis jemand auf was ich da achten muss? Wie löse ich diese vom Fahrzeug und wie Bau ich die neue...
  3. Ford Transit 00-06 MONROE Stoßdämpfer, Bremsbeläge, Bremsscheiben, Bremsklötze, Federbeinlager

    Ford Transit 00-06 MONROE Stoßdämpfer, Bremsbeläge, Bremsscheiben, Bremsklötze, Federbeinlager: Zum Verkauf stehen folgende NEUE Teile, (übriggeblieben von meinem Ford Rimor Wohnmobil) 2x MONROE Stoßdämpfer V4502 (1x original verpackt, 1x...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Warnblink-Schalter wechseln

    Warnblink-Schalter wechseln: Hallo Leute, der Warnblink-Schalter unseres Fiestas ist defekt (zumindest lt. Werkstatt). Wie kriege ich den am besten selbst raus? Komme ich...
  5. Welcher Hersteller (Ausrüster) fertigt die besten Stoßfänger (hintere Stoßstangen) ?

    Welcher Hersteller (Ausrüster) fertigt die besten Stoßfänger (hintere Stoßstangen) ?: Hallo, ich fahre einen: Ford Mondeo II BAP 2.0i, Bj.12.1999, 1988 ccm, 96 KW, 131 PS, Fließheck, Schlüsselnummern: zu 2 (2.1): 8566, und zu 3...