Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Bremsbeläge hinten wechseln

Diskutiere Bremsbeläge hinten wechseln im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo, ich habe heute verzweifelt versucht, Bremsscheiben und Beläge hinten zu wechseln. Bremssattel ab, kein Problem. alte Scheibe runter, neue...

  1. #1 Kombifan70, 17.02.2010
    Kombifan70

    Kombifan70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    08 er Mondeo 2.0 TDCI u. 04er Focus 2,0
    Hallo,

    ich habe heute verzweifelt versucht, Bremsscheiben und Beläge hinten zu wechseln. Bremssattel ab, kein Problem. alte Scheibe runter, neue rauf, kein Problem. Alte Bremssteine raus, neue rein.
    Aber jetzt kommt`s: Bremskolben zurückdrücken mit Bremskolbenrücksteller, Problem :rasend:.
    Ich habe vorne den Bremsflüssigkeitsbehälter geöffnet, hat nix gebracht.
    Laut Werkstattbuch braucht man ein Spezialwerkzeug von Ford.
    Wie zum Geier bekommt man daß hin, kann doch nicht sein, daß ich den Kolben mit einem handelsüblichen Rücksteller nicht soweit zurückgedrückt bekomme, das die neuen Steine auch schön auf die neuen Scheiben raufpassen??? :gruebel:
    Brauche eure Hilfe...
    Danke schonmal.....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scorpio Mike, 17.02.2010
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    Die Kolben dürfen nicht mit einem handelsüblichen Kolbenrücksetzwerkzeug oder einer Schraubzwinge zurückgedrückt werden, da sonst die Kolben und die Stellschraube beschädigt wird.
    Ford hat dafür ein Spezialwerkzeug ( 12-006 ) das durch eindrehen in das Gehäuse die Kolben zurückdrückt.
    Es geht aber auch ein Schlüssel von einer Flex und dann "schön" eindrehen nicht drücken.:top1:
    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
  4. #3 scorpio kombinator, 17.02.2010
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
  5. #4 scorpio95cossi, 17.02.2010
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    du kannst jeden handelsüblichen rücksteller verwenden der zum trehen ist. nur hineindrehen nicht drücken. auf ebay gibts da ganz günstige.
     
  6. #5 Kombifan70, 17.02.2010
    Kombifan70

    Kombifan70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    08 er Mondeo 2.0 TDCI u. 04er Focus 2,0
    Ich habe mich mal bei nem Kumpel, der bei Ford arbeitet, schlau gemacht.
    Der hat mir dann auch gesagt, daß der Kolben reingedreht und gedrückt wird, also beides gleichzeitig.
    Bei ebay habe ich mir jetzt so ein Spezialwerkzeug gekauft.
    Leider habe ich wie schon geschrieben es erst mit einem normalen Kolbenrücksteller versucht und gedreht bis es nicht mehr ging, kräftetechnisch >.<.
    Sieht aber nicht beschädigt aus, bremst auch wieder so wie vorher, nachdem ich die alten Bremsscheiben wieder eingebaut habe. Vorrübergehend, versteht sich.
    Jetzt warte ich nur noch auf das Teil und dann kommt der 2.Versuch
     
  7. #6 Kombifan70, 18.02.2010
    Kombifan70

    Kombifan70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    08 er Mondeo 2.0 TDCI u. 04er Focus 2,0
    Ich habe heute erfolgreich die Scheiben und Beläge hinten gewechselt. Der Tip mit dem drehen des Kolbens per Flexschlüssel hat super geklappt :top1:.
    Trotzdem habe ich mir noch bei ebay besseres Werkzeug dafür gekauft.
    Jetzt isser TÜV-fertig....:)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsbeläge hinten wechseln

Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge hinten wechseln - Ähnliche Themen

  1. Hintere Fenstergummis

    Hintere Fenstergummis: Morjens, vielleicht hat jemand einen Tip wie man die hinteren unteren Fenstergummis vom Mossbefall befreien kann da sich die Fenster ja nicht ganz...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Heckstoßstange wechseln

    Heckstoßstange wechseln: Hi, Ich möchte meine Heckstoßstange wechseln. Weis jemand auf was ich da achten muss? Wie löse ich diese vom Fahrzeug und wie Bau ich die neue...
  3. Ford Transit 00-06 MONROE Stoßdämpfer, Bremsbeläge, Bremsscheiben, Bremsklötze, Federbeinlager

    Ford Transit 00-06 MONROE Stoßdämpfer, Bremsbeläge, Bremsscheiben, Bremsklötze, Federbeinlager: Zum Verkauf stehen folgende NEUE Teile, (übriggeblieben von meinem Ford Rimor Wohnmobil) 2x MONROE Stoßdämpfer V4502 (1x original verpackt, 1x...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Warnblink-Schalter wechseln

    Warnblink-Schalter wechseln: Hallo Leute, der Warnblink-Schalter unseres Fiestas ist defekt (zumindest lt. Werkstatt). Wie kriege ich den am besten selbst raus? Komme ich...
  5. Welcher Hersteller (Ausrüster) fertigt die besten Stoßfänger (hintere Stoßstangen) ?

    Welcher Hersteller (Ausrüster) fertigt die besten Stoßfänger (hintere Stoßstangen) ?: Hallo, ich fahre einen: Ford Mondeo II BAP 2.0i, Bj.12.1999, 1988 ccm, 96 KW, 131 PS, Fließheck, Schlüsselnummern: zu 2 (2.1): 8566, und zu 3...